Acta Pacis Westphalicae II B 5,2 : Die französischen Korrespondenzen, Band 5, 2. Teil: 1647 / Guido Braun unter Benutzung der Vorarbeiten von Kriemhild Goronzy und Achim Tröster, unter Mithilfe von Antje Oschmann am Register
CHRONOLOGISCHES REGISTER

[p. 1581] [scan. 761]

CHRONOLOGISCHES REGISTER

Dieses Verzeichnis enthält: 1. alle im Hauptteil dieses Bandes abgedruckten Schriftstücke, 2. alle in der Einleitung und im Hauptteil dieses Bandes erwähnten Schriftstücke, soweit sie als Archivalien nachgewiesen sind, 3. alle in diesem Band nicht erwähnten Schriftstücke, soweit sie in den im Verzeichnis der Archivalien und Handschriften (S. IX–XVI) genannten Archivbeständen enthalten sind
In den gedruckten schwed. Akten sind Korrespondenzen mit den frz. Ges. (bes. Briefwechsel zwischen d’Avaux und Salvius vom Dezember 1646) überliefert, die in der frz. Archivüberlieferung fehlen und daher nicht in dieses Register aufgenommen, z.T. aber für die Kommentierung unserer Edition herangezogen wurden; vgl. APW II C 3, 635ff, 655, Siri IX, 202 sowie Meiern IV, 239 f. In NS IV sind zusätzliche Briefe Vautortes an die frz. Ges. gedruckt, in Arnauld , Négociations ein Teil des Briefwechsels zwischen Saint-Nicolas, den frz. Ges. und La Court, der nicht archivalisch nachgewiesen werden konnte. Bei den späteren Kopiensammlungen (vgl. S. CLXX–CLXXVI sowie Tischer , 28ff) und bei den Materialsammlungen Godefroys mußte eine strenge Auswahl getroffen werden. In AE , CP All. 68 befinden sich einige undatierte Schriftstücke (Kopien von Flugschriften u.ä.) aus dem Jahre 1646, die (entgegen der Angabe im Inventar) nicht in den Dezember und auch nicht in unseren Editionszeitraum gehören; sie wurden daher hier nicht berücksichtigt. In AE , CP All. 110 befinden sich Schreiben verschiedener geistlicher F.en zum WF, die auf 1646 oder 1647 datiert sind, aber ins Jahr 1648 gehören; auch sie wurden hier, ebenso wie vereinzelte, falsch datierte Schriftsätze in anderen Aktenbänden, nicht aufgenommen. Die Korrespondenz zwischen dem frz. Hof und den frz. Diplomaten außerhalb Deutschlands wurde nur aufgenommen, insoweit sie für die frz. Diplomatie auf dem WFK besonders wichtig erschien.
und mit dem Westfälischen Friedenskongreß bzw. der Tätigkeit der französischen Gesandten zusammenhängen.
In den unter 1 und 2 genannten Fällen gibt die rechte Rubrik entweder (in halbfettem Druck) die Stücknummer in diesem Band an, oder es wird auf diejenige Seite mit Anmerkung oder Zeilenzahl (in Kursive) verwiesen, auf der das Schriftstück abgedruckt ist bzw. zum ersten Mal in diesem Band erwähnt wird. Diese Einträge werden im allgemeinen Register (Namenregister) nur dann erfaßt, wenn sie neue Informationen bieten. In den unter 3 genannten Fällen, die durch einen Asteriscus vor dem Datum gekennzeichnet sind, enthält die rechte Rubrik die archivalische Überlieferung. Es werden nur die Ausfertigung oder, wenn diese nicht erhalten ist, die vermutlich zuverlässigste Kopie und – soweit ermittelt – das Konzept genannt. Diese Notierungen sind durchgängig im allgemeinen Register (Namenregister) verzeichnet. Die im alten Stil datierten Schriftstücke sind im alten und im neuen Stil verzeichnet. Erschlossene Daten sind durch zweiwinklige Klammern gekennzeichnet. Könige und Kaiser erscheinen ohne Titel.
1604 VIII 18/28 London Auszugskopien aus dem Friedensvertrag zwischen Philipp III. von Spanien und Jakob I. von Großbritannien S. 66, 4–6
1630 XI 15 Madrid Auszugskopien aus dem Friedensvertrag zwischen Philipp IV. von Spanien und Karl I. von Großbritannien S. 66, 7–9
*1635 II 1 [Paris] Kgl. Ordonnanz zu Handelsprivilegien für Niederländer in Frk. Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 262

[p. 1582] [scan. 762]

*1644
[Servien] an Kg.in Anna Eigh. Konzept: AE , CP Hongrie 1 fol. 159–162’
Nachtrag zu APW II B 1.
*1645 I 28 Münster Servien an [Harcourt] Ausf.: AE , CP Espagne suppl. 5 fol. 23–24’
Nachtrag zu APW II B 2.
*[1645
Das Datum auf dieser und zwei weiteren ermittelten Kopien ( AE , CP All. 87 fol. 277–278 und 283–284) ist bei der Archivierung offenbar fälschlich 1647 Februar 10 gelesen worden; diese Lesart ist jedoch unrichtig, wie das Empfängerdorsal einer Kopie (fol. 284’) zeigt, das den Eingang auf 1645 März 1 datiert (vgl. auch APW II B 2, 897).
II 10] Münster
Servien an d’Estrades (zeremonielle Behandlung der Gst.) Kopie: AE , CP All. 87 fol. 281–282
exh. 1645 IV 1 [Münster] Frz. Nebenproposition Ia – Fassung für Spanien S. 241 Anm. 7
1645 XII 31 [Münster] Mémoire de ce qui a esté traicté en la conférence des plénipotentiaires de France avec monsieur le comte d’Oxestiern touchant la réplicque de la couronne de Suède à la response de l’Empereur S. 686 Anm. 57
*1646
Datum, von anderer Hand, am Kopf; das Stück ist im Aktenzusammenhang zwischen dem 31. Dezember 1646 und dem 1. Januar 1647 eingeordnet.
[Mazarin]
Ein Zusatz zum Konzept, fol. 437, ist sicherlich von der Hand Lionnes.
an Brasset
Konzept: AE , CP Holl. 37 fol. 436–437
*1646 d’Antouille an [Longueville, d’Avaux und Servien] Eigh. Ausf.: AE , CP Trèves 2 fol. 456
*1646 Sötern an Mazarin (lat.) (touchant la commande de Saint-Maximin) Ausf.: AE , CP Trèves 2 fol. 447–448
*1646 Sötern an [Mazarin] (lat.) Ausf.: AE , CP Trèves 2 fol. 451
*1646 Langeln
Johann Hartmut von Langeln (gest. frühestens 1676) war Rat der Brüder Gf. Johann (1603–1677) und Gf. Ernst Kasimir (1607–1655) von Nassau-Saarbrücken und deren Ges. auf dem WFK (APW III A 3 Anm. 33 zu nr. 3).
und Schrag
Dr. Johann Adam Schrag (1617–1687) war ebenfalls nassau-saarbrückischer Ges. auf dem WFK und wurde 1646 Actuarius beim Großen Rat in Straßburg ( ebd. ).
an Longueville, d’Avaux und Servien (lat.)
Kopie
Mit imitierten Unterschriften.
: AE , CP Nassau 1 fol. 87
1646 Bittschrift der Deputierten des Ft.s Katalonien und der Gft.en Roussillon und Cerdagne an Ludwig XIV. in Sachen Waffenstillstand S. 307, 9–11
*1646 Memorandum Guesonts
Vermutlich Jordan Guesont (Lebensdaten konnten nicht ermittelt werden), der die Belange verschiedener Rst. in Paris vertrat ( Philippe , 119 Anm. 119 und 125 Anm. 29 sowie Mitteilung des HStA St. ).
für [Mazarin] (Erinnerung an Auszahlung verschiedener Pensionen u. a. an Hessen-Kassel, Baden-[Durlach] und Nassau-Saarbrücken)
Kopie: AE , CP Hesse - Cassel 2 fol. 518

[p. 1583] [scan. 763]

*1646
Sommaire des raisons de l’électeur de Brandebourg pour ravoir la Poméranie (lat.) Kopie: AE , CP Prusse 1 fol. 396–399’
*1646 Pour l’évesché de Virtzbourg, en la cause de Kitzingen (historisches Memorandum; frz.) Kopie: AE , CP All. PP 65 fol. 15–15’
*1646 [Baden-]Badisches Memorandum für Frk. (frz.) Kopie: AE , CP Bade 2 fol. 102–102’
1646 I 16 Münster Servien an [Brienne?] S. CLXX Anm. 633
1646 V 5 Münster Accord entre les plénipotentiaires d’Espagne et ceux des Provinces-Unies des Pays-Bas pour le regard des conférences alternativement en leurs hostels S. 191 Anm. 8
*1646 V 17 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Brienne Ausf.: BNF Coll. Clairambault 405 fol. 418
Nachtrag zu APW II B 3.
[1646] VI [Münster] Schriftliche Erklärung der frz. Ges. zur ndl. Forderung nach der Aufnahme eines 9. Art. in den frz.-ndl. Allianzvertrag von 1644 S. 1565
1646 VI 12 Münster Acordado con Quenut en interés del príncipe de Orange S. 385 Anm. 15
[bis 1646 VII] Münster Entwurf für einen dreißigjährigen span.-ndl. Waffenstillstand S. 795 Anm. 14
1646 [VII 1–7] Münster 70 Art. einer provisorischen Übereinkunft zwischen den Ges. Spaniens und denen der Gst. S. 80 Anm. 4
*[nach 1646 VII 13]
Sehr wahrscheinlich aus der Zeit vor dem 24. November 1646.
[d’Estrades an Mazarin] (Verhandlungen mit Pz. Friedrich Heinrich von Oranien; La Rivière) Duplikat
Oder nicht unterfertigte Ausf.; teilweise chiffriert, in Mazarins Kanzlei dechiffriert.
: AE , CP Holl. 37 fol. 428
1646 VII 19 Trier Vertrag zwischen Ludwig XIV. und Sötern S. 254, 18–19
1646 IX 13 Münster Ksl.-frz. Satisfaktionsart. – halbbrüchig geschriebene Reinschrift mit kommentierenden, teilweise chiffrierten Marginalien der frz. Ges. S. 1534 Anm. 19
praes. 1646 IX 22 [Osnabrück] Frz. Poincts plus importans desquels les plénipotentiaires de France et d’Espagne doivent convenir avant touttes choses S. 13 Anm. 49
1646 X 1 [Münster] Responsion der span. Ges. auf die frz. Poincts plus importans S. 39 Anm. 12
1646 X 3 [Münster] Replik der frz. Ges. auf die span. Responsion S. 39 Anm. 12
1646 X 14 [Münster] Frz. Triplik auf die am 11. Oktober 1646 erhaltene span. Duplik S. 694 Anm. 4

[p. 1584] [scan. 764]

1646 X 22 [Münster]
Span. Schriftsatz als Antwort auf die frz. Triplik S. 9 Anm. 35
1646 X 25 [Münster] Frz. Schriftsatz als Antwort auf den am 22. Oktober 1646 erhaltenen span. Schriftsatz S. 6 Anm. 19
*1646 XI Mémoire de monsieur le duc [Eberhard] de Wirtemberg touchant ses intérestz, donné au mois de novembre 1646 Spätere Kopie: AE , CP All. 74 fol. 313’-316
*[1646 XI] Memorandum Hg. Eberhards von Württemberg, die Abtei Maulbronn betr.
Vielleicht handelt es sich um das Memorandum, das Mazarin am 29. November 1646 beantwortete (s.u., bei Anm. 24).
Spätere Kopie: AE , CP All. 74 fol. 316–317
*übersandt
Laut Aktenvermerken fol. 364 und 365’ als Instruktion für Servien bestimmt.
1646 XI
Rechtshistorische Mémoires pour l’abbaie de Femy
Das Benediktinerkloster Femy bei der gleichnamigen Stadt in der Picardie, seit 1606 bei der Krone Frk. ( Moréri IV, 39; Zedler IX, 525).
Kopie: AE , CP All. 62 fol. 364–364’
[1646 XI] Lat. Zusammenstellung der schwed. Pommernforderungen S. 1566
[1646 XI] Lat. Zusammenstellung der schwed. Forderungen betr. Pfalzfrage S. 1566
1646 XI 1 Münster Schriftsatz der span.-ndl. Verhandlungen mit dem unkorrekten Lemma Traicté de trêve entre le roy d’Espagne et Messieurs les Estats Généraux des Païs-Bas, faict à Munster en Westphalie et conclud le premier de novembre 1646 et signé le 8 e de janvier 1647 S. 795 Anm. 14
1646 XI 3 [Münster] Project d’article touchant Casal donné aux ambassadeurs de Messieurs les Estatz S. 6 Anm. 21
*1646 XI 6 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Turenne Ausf.: HStA St. , GR I, A 202 (Büschel 1189) unfol.
Nachtrag zu APW II B 4.
1646 XI 6 Paris Kondolenzbrief Mazarins an Castel-Rodrigo zum Tode des span. Thronfolgers Balthasar Karl S. 66, 14–16
1646 XI 11 [Münster] Span. Schriftsatz als Antwort auf den am 25. Oktober 1646 übergebenen frz. Schriftsatz S. 6 Anm. 21
1646 XI 13 Duisburg Kf. Friedrich Wilhelm von Bg. an [Longueville, d’Avaux und Servien] S. 18 Anm. 15
Dito.
1646 XI 16 Den Haag Brasset an Longueville, d’Avaux und Servien S. 11 Anm. 46
1646 XI 16 [Münster] Frz. Schriftsatz als Antwort auf den am 11. November 1646 erhaltenen span. Schriftsatz S. 25, 4–7
1646 XI 16 Billet Eduards von Braganza, unter falschem Namen verfaßt [vielleicht: Mémoire envoyé du chasteau de Milan par don Edouard de Portugal ] S. 657, 20–22

[p. 1585] [scan. 765]

1646 XI 16 [Den Haag]
Extraict du registre des relations der Gst. betr. Antrag auf Friedensschluß statt Waffenstillstand mit Spanien und andere Probleme der span.-ndl. Verhandlungen S. 49 Anm. 3
1646 XI 7/17 Münster Der Cron Schweden Postulata in puncto Satisfactionis Svecicæ, den Kayserlichen Plenipotentiariis ueberreichet S. 24, 28–32
1646 XI 19 Den Haag Brasset an Longueville, d’Avaux und Servien S. LXXII Anm. 1
*1646 XI 19, 24 Nachrichten aus Den Haag (1646 XI 19) und Brüssel (1646 XI 24) Kopien: AE , CP Holl. 37 fol. 410
1646 XI 20 Münster Resolutio Cæsareanorum ad Propositionem Suecicam in puncto Satisfactionis S. 24, 33 – S. 25, 3
1646 XI 22 Den Haag Brasset an Longueville, d’Avaux und Servien S. 86 Anm. 5
1646 XI 22 Lérida Leganés an Philipp IV. von Spanien S. 269, 24–25
1646 XI 13/23 [Den Haag] Demandes de monsieur l’électeur de Brandebourg à Messieurs les Estatz (frz. Memorial zur mündlichen Proposition des Kf.en Friedrich Wilhelm von Bg. vor den Gst.) S. 322, 6–10
1646 XI 24 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Brienne S. 15 Anm. 1
1646 XI 24 Münster Memorandum Longuevilles, d’Avaux’ und Serviens für Ludwig XIV. 1
1646 XI 24 Münster Memorandum Longuevilles, d’Avaux’ und Serviens für [Ludwig XIV.] 2
*1646 XI 24 Münster Memorandum Longuevilles, d’Avaux’ und Serviens für Mazarin Ausf.: AE , CP All. 62 fol 340–340’; Druck: NS III, 374
1646 XI 24 [Münster] Servien an Mazarin 3
*1646 XI 24 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien Spätere Kopie: AE , CP Suède 10 fol. 374’–375’
übersandt 1646 XI 24 Münster Memorandum des mantuanischen Ges. [Nerli oder Sannazaro] S. 15, 7–10
[praes. 1646 XI 24] [Münster] Schwedische replic auff der Keyserlichen andtwort in puncto satisfactionis (lat.) S. 1566
*1646 XI 25 [Den Haag] Liste des vivres pour les [!] ambassadeur de Moscovie Kopie: AE , CP All. 80 fol. 403–404’
Die Kopie trägt am Kopf und im Dorsal Lionnes (fol. 404’) das Übersendungsdatum 1647 Januar 28, wird aber tatsächlich in Servien an Brienne, 1647 Januar 29 (s.u.), als Beilage aufgeführt; sie ist sehr wahrscheinlich die Anlage zum Duplikat des gen. Schreibens für [Mazarin]. Es handelt sich um eine Eingabe des moskauischen Botschafters an die Gst.; Sachzusammenhang sind Streitigkeiten zwischen den Niederländern und den Moskowitern über den Unterhalt ihrer Gesandtschaft (vgl. Scheltema , 180–201). Servien übersandte das Stück zum divertissement Briennes.

[p. 1586] [scan. 766]

[praes. vor 1646 XI 26] [Münster]
Frz. Entwurf eines Art. Pour le traitté de Querasque für den Frieden mit Spanien S. 41, 35–37
[praes. vor 1646 XI 26] [Münster] Frz. Entwurf eines Art. Pour le fait des Grisons für den Frieden mit Spanien S. 42, 1–3
1646 XI 26 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Brienne 4
1646 XI 26 Münster Memorandum Longuevilles, d’Avaux’ und Serviens für Ludwig XIV. 5
1646 XI 26 Münster Longueville an Mazarin 6
1646 XI 26 Münster d’Avaux an Mazarin 7
*1646 XI 26 Den Haag [Brasset an Brienne
Van Prinsterer nennt als Empfänger, wohl fälschlich, Mazarin.
]
Duplikat
Nach dem Schriftbefund aus Brassets Kanzlei, in Mazarins Kanzlei dechiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 203–209; Teildruck: van Prinsterer , 171ff
*1646 XI 26 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 201–202
1646 XI 26 Paris Kondolenzbrief Kg.in Annas an Philipp IV. von Spanien aus Anlaß des Todes seines Sohnes Balthasar Karl (span.) S. 657, 14–16
1646 XI 26 [Münster] Servien an Oxenstierna S. 41, 32–34
*1646 XI 27 Saint-Romain an [Chavigny?]
Léon (le) Bouthillier, comte de Chavigny et de Busançois (Buzançais) (1608–1652), seit September 1643 ministre d’Etat; 1632–1643 Juni als Vorgänger Briennes secrétaire d’Etat aux Affaires étrangères; ursprünglich war er für die frz. Gesandtschaft zum WFK vorgesehen gewesen (ABF I 620, 204 und 209–212; DBF VII, 53f; Ranum ; Bouyer , Gaston, 235; Béguin , 46, 405). – Wegen der gleichen Anrede ist es meistens schwierig, zwischen den Schreiben Saint-Romains an Mazarin und denjenigen an Chavigny zu unterscheiden; in vielen Fällen bietet auch der Inhalt keinen Anhaltspunkt für eine eindeutige Zuordnung.
Ausf.: AE , CP All. 67 fol. 388–389
*1646 XI 27 Mainz Courval
Charles-Christophe de Mazencourt, vicomte de Courval (1608–1650), seit Oktober 1644 Gouverneur der frz. Garnison in Mainz ( Mazarin , Lettres II, 1005; DBF IX, 1053f).
an Longueville, d’Avaux und Servien
Kopie: AE , CP Mayence 2 fol. 231
*1646 XI 27 Mainz Courval an Servien Ausf.: AE , CP Mayence 2 fol. 229–230
*1646 XI 27 Den Haag Brasset an die Gst. (frz.-span. Friedensverhandlungen; frz.-ndl. Garantieverhandlungen) Kopie: AE , CP Holl. 37 fol. 391–392; Druck (it. ÜS): Siri VIII, 1184ff

[p. 1587] [scan. 767]

*1646 XI 27
Extrait D’une Lettre De Munster (schwed. Satisfaktionsverhandlungen) Kopie: AE , CP All. 67 fol. 392–393’; Druck: NS III, 466f
[1646 XI 28] [Münster] Memorandum Serviens für Lionne S. 98 Anm. 2
*1646 XI 28 Osnabrück Oxenstierna an Servien (frz.) Ausf.: AE , CP All. 67 fol. 390–391’
*1646 XI 28 Den Haag Brasset an die Gst. (frz.-ndl. Garantieverhandlungen) Kopie: AE , CP Holl. 37 fol. 396–396’; Druck (it. ÜS): Siri VIII, 1[1]86ff
1646 XI 29 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux und Servien 8
*1646 XI 29 [Paris] Mazarin an Hg. Eberhard von Württemberg (direkte frz. Unterstützung in den Verhandlungen über die Abtei Maulbronn nicht möglich)
Antwort auf ein Memorandum Hg. Eberhards von Württemberg, die Abtei Maulbronn betr.; vielleicht handelt es sich um das bei Anm. 14 gen. Schriftstück.
Spätere Teilkopie: AE , CP All. 74 fol. 317
1646 XI 30 Paris Brienne an Longueville, d’Avaux und Servien 9
1646 XI 30 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux und Servien 10
1646 XI 30 [Paris] Mazarin an Longueville (u. a. Übersendung des Schreibens Mazarins an Andrade und Castro, 1646 XI 30) S. 104 Anm. 9
1646 XI 30 Paris Mazarin an d’Avaux S. 106 Anm. 1
*1646 XI 30 Paris Lionne an Servien (Streit Saint-Romains mit La Court; Streben d’Avaux’ nach dem Kardinalat
Dieser Vorwurf steht im Zusammenhang mit Gerüchten, d’Avaux suche Mazarin zu ersetzen; vgl. Tischer , 111 mit Anm. 62.
)
Ausf.
Nicht unterfertigt.
: AE , CP All. 78 fol. 457–457’
*1646 XI 30 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 104
*1646 XI 30 Mainz Courval an Servien Ausf.: AE , CP Mayence 2 fol. 233–234
*1646 XI 30 Paris Gaudin
Jacques Gaudin (Lebensdaten konnten nicht ermittelt werden), frz. Journalist, ehemaliger Sekretär Richelieus und wahrscheinlich persönlicher Informant Serviens in Paris ( Tischer , 23f und passim).
an Servien
Ausf.: AE , MD France 856 fol. 151–152
1646 XI 30 Paris Mazarin an Andrade und Castro S. 104 Anm. 9
übersandt 1646 XI 30 [Paris] Frz. Entwurf von Articles concernant le commerce für den Friedensvertrag mit Spanien S. 66, 10–12

[p. 1588] [scan. 768]

wahrscheinlich übersandt 1646 XI 30 [Paris]
Considérations importantes sur les articles concernans le commerce S. 66 Anm. 27
[praes. 1646 XI 30] [Münster] Aufzeichnung Contarinis über die zwischen Salvius und den frz. Ges. getroffene Vereinbarung betr. die kurbg. Entschädigung S. 74, 11–14
*1646 [XI/XII?] Marcilly-Croissy an Mazarin (Waffenstillstandsverhandlungen mit Bayern) Ausf.: AE , CP Bavière 1 fol. 661–664’
*1646 [XI/XII?] Marcilly-Croissy an Longueville, d’Avaux und Servien (dito) Kopie: AE , CP Bavière 1 fol. 665–670
1646 [XI/XII?] [Osnabrück] Les raisons alléguées par les députez de l’électeur de Brandebourg aux ambassadeurs de l’Empereur, pourquoy ledict électeur ne doibt céder la Poméranie à la couronne de Suède (lat.) S. 1567
praes. den Gst. 1646 [XI/XII?] [Den Haag] Rationes, dadurch die Herrn Schweden zu bewegen, von der prætendierten Pommerischen satisfaction abzusehen S. 1567
*[1646 XI/XII?] Zwei Memoranden des port. Botschafters in Paris, die Anerkennung der port. Ges. als Botschafter betr. (span.) Kopien: AE , CP Portugal 1 fol. 314–315’ und 316–317’
[1646 XII] [Münster] Servien an Lionne
Annahme der wichtigen Mission nach Den Haag; Wunsch, sie früher angetreten zu haben; Ausgangslage jetzt schlechter; Überlegungen zu Zielen und Mitteln der Verhandlungen – Zum letzten Punkt ausführlicher der Instruktionsentwurf (vgl. S. 1558–1564).
S. LXXIV Anm. 4
*1646 [XII]
Nach seinem Inhalt stammt das Schreiben aus der Zeit zwischen der Entscheidung, Servien nach Den Haag zu entsenden (Mitte Dezember 1646), und dessen Ankunft dort (am 8. Januar 1647). Nach Aktenzusammenhang ist die Datierung auf Dezember 1646 wahrscheinlicher.
[Mazarin] an Brasset Kopie: AE , CP Holl. 36 fol. 378–379’
*[1646 XII]
Erschlossenes Datum der Anfertigung der Kopie; das Datum der Ausf. war nicht zu ermitteln.
d’Avaux und Servien an d’Aiguebonne
Rostaing-Antoine marquis d’Aiguebonne (gest. 1656), frz. Militär und Diplomat, war seit 1641 gleichzeitig frz. Botschafter in Savoyen (bis 1645 Dezember) und Kommandant von Turin (bis 1646 April) gewesen; vermutlich im Frühjahr 1646 wurde er conseiller d’Etat, im April 1646 Kommandant von Casale und von Montferrat ( Beaucaire , XLIV; DBF I, 899).
Kopie einer gedruckten it. ÜS: AE , CP All. 68 fol. 179–182

[p. 1589] [scan. 769]

*[1646 XII?]
Nach dem Aktenzusammenhang. Die Denkschriften (von der Hand Doulceurs, mit eigh. Korrekturen und Ergänzungen Godefroys) sind vermutlich im Zusammenhang mit der Konzipierung des frz. Gesamtentwurfes für den Frieden mit Spanien (vgl. nr. 86 mit Anm. 7 und nr. 88), d.h. im Dezember 1646 oder im Januar 1647, entstanden; spätestens dürften sie Ende Februar oder Anfang März 1647, nach dem Eingang des Empfehlungsschreibens Ludwigs XIV. für Bournonville an die frz. Ges. in Münster (s. Anm. 6 zu nr. 35), angefertigt worden sein.
[Münster]
Fünf Memoranden [Godefroys] über die Demandes de la part du duc de Bournonville (Aufnahme Bournonvilles in den frz.-span. Frieden und seine Restitutionsansprüche) Kopien: IF CG 22 fol. 200–201’; 202–203’; 204–205’; 206–207; 219–220
*[1646 XII?]
Zur Datierung und zu den Händen wie in Anm. 32.
[Münster]
Memorandum [Godefroys] über die Bitten Bournonvilles und d’Espinoys an die ndl. Ges. um ihre Aufnahme in den span.-ndl. Frieden Kopie: IF CG 22 fol. 215–216
*[1646 XII?]
Dito.
[Münster]
Memorandum [Godefroys] über die Bitte Bournonvilles an die ndl. Ges. um seine Aufnahme in den span.-ndl. Frieden Kopie: IF CG 22 fol. 217–217’
*[1646 XII?]
Zur Datierung vgl. Anm. 32; Kopie von anderer Hand.
[Münster]
Aktennotiz über die Bitten Bournonvilles und d’Espinoys an die ndl. Ges. um ihre Aufnahme in den span.-ndl. Frieden Kopie: IF CG 22 fol. 221
*[1646 XII?]
Zur Datierung und zu den Händen wie in Anm. 32.
[Münster]
Mémoire [Godefroys] pour Monsieur Du Buisson-Aubenay
François-Nicolas Baudot Du Buisson-Aubenay (um 1590–1652), frz. Schriftsteller, seit 1646 Februar historiographe du Roi, Korrespondent Godefroys in Paris (ABF I 337, 199; DBF XI, 1115f).
(Bournonvilles Wunsch nach Aufnahme in den span.-ndl. Frieden)
Kopie: IF CG 22 fol. 223–224’
*[1646 XII?] [Münster] Response aux articles
Gemeint sein dürfte eines der gen. Memoranden Godefroys von Dezember 1646 oder ein nicht erhaltener ähnlicher Text.
envoyés par monsieur Godefroy, betr. die Restitution Bournonvilles
Der Schriftsatz ist die Überarbeitung eines Textes Godefroys auf Grund eines in wenigen Punkten abweichenden, nicht ermittelten Memorandums Carlenis (Pellegrino Carleni, Abt von Santa Maria in Umbrien und seit 1644 Ges. des Gf.en Ludwig von Egmont in Münster; s. APW III D 1, 166 Anm. 1). Carleni hatte in der Restitutionssache Bournonville zwei Memoranden gleichen Inhalts Longueville und d’Avaux überreicht (vgl. [Godefroys] o.g. Mémoire pour monsieur Du Buisson-Aubenay, [1646 XII?]).
Konzept: IF CG 22 fol. 208–209
[1646 XII?] [Münster] Entwurf eines Art. zur Restitution Egmonts, Croys, Bournonvilles und d’Espinoys für den Frieden mit Spanien S. 1567
1646 XII Les dernières demandes de Madame la Landgrave touchant sa satisfaction dans le traitté de Munster (frz.) S. 1568

[p. 1590] [scan. 770]

1646 [XII?]
Escriture presentée par monsieur le marquis de Sainct-Maurice, ambassadeur et plénipotentiaire de madame royalle duchesse de Savoye, à messieurs les ambassadeurs et plénipotentiaires de la sacrée majesté de l’Empereur S. 1568
[1646 XII] Escriture qui justiffie la prétention de Son Altesse Royale de Savoye pour le payement de la dette de la feu sérénissime infante dona Catherine d’Austriche son ayeule S. 1568
1646 [XII?] Griefs de l’ambassadeur de Savoye sur la response des plénipotentiaires de l’Empereur S. 1568
*1646 [XII?] Considération nécessaire pour tous les fidèles Flammands, sur le traicté de paix ou de tresve qui se doit faire à Munster Kopie: AE , CP All. 68 fol. 211–228
1646 XII 1 Osnabrück La Court an Servien (Fortschritte im Verhältnis zu Oxenstierna; Hoffnung auf dessen Einlenken nach Salvius’ Rückkehr) S. 73 Anm. 26
*1646 XII 1 [Mazarin] an Brasset Konzept
Von der Hand Lionnes.
: AE , CP Holl. 37 fol. 379–380
*1646 XII 1 Stockholm Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien Spätere Kopie: AE , CP Suède 10 fol. 379–380
*1646 XII 1 Breisach Erlach an Longueville Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 105
*1646 XII 2 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Brienne Ausf.: Ass. Nat. 276 fol. 379–379’; Druck: MN IV, 13f; NS III, 383
Beide Drucke sind auf 1646 Dezember 3 datiert.
1646 XII 2 Münster Memorandum Longuevilles, d’Avaux’ und Serviens für [Ludwig XIV.] 11
*1646 XII 2 Trier Sötern an Brienne (frz.) Ausf.: AN KK 1357 fol. 39
*1646 XII 2 Trier Sötern an [Mazarin] (lat.) (St. Maximin u. a.) Ausf.: AE , CP Trèves 2 fol. 440–442
*1646 XII 2 [Trier] Sötern an [Mazarin] (lat.) (betr. ses intérests dans le traitté de paix ) Kopie: AE , CP Trèves 2 fol. 443–444’
1646 XII 2 Münster Memorandum Hehers für Longueville S. 147, 20–21
*1646 XII 3 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Le Tellier (Kriegsgefangenenaustausch) Kopie: AE , CP All. 80 fol. 27; Druck: NS III, 383
1646 XII 3 Münster Longueville an Mazarin 12

[p. 1591] [scan. 771]

1646 XII 3 Münster
d’Avaux an Mazarin 13
1646 XII 3 Osnabrück La Court an Brienne
Kein Fortgang der Verhandlungen in Osnabrück wegen der Abwesenheit Salvius’ und der Unentschlossenheit Oxenstiernas; dessen Hoffnungen auf Schwierigkeiten bei den Gravaminaverhandlungen durch die Kriegsmüdigkeit der Reichsstände enttäuscht; weitere Verzögerung von sechs Wochen wegen seines beharrlichen Abwartens der Reaktion aus Stockholm auf die Vorschläge der ksl. Ges. und Contarinis zur schwed. Satisfaktion zu befürchten.
S. 299 Anm. 5
*1646 XII 3 Den Haag [Brasset an Brienne] Duplikat
Aus der Kanzlei Brassets, bei Mazarin dechiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 212–218’
*1646 XII 3
Am Kopf, von anderer Hand, fälschlich auf 1646 Dezember 1 datiert.
Den Haag
Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 210–211’; Teildruck: van Prinsterer , 173f
*1646 XII 3 Den Haag Brasset an Longueville, d’Avaux und Servien Kopie: AE , CP Holl. 37 fol. 399–399’
*1646 XII 3 Den Haag Brasset an Servien Ausf.: AE , CP Holl. 37 fol. 400–401
1646 XII 3 [Münster] Span. Schriftsatz als Antwort auf den am 17. November 1646 erhaltenen frz. Schriftsatz sowie die am 1. Dezember 1646
Vgl. S. 1568 Anm. 11.
praes. frz. Verhandlungsakten zum Vertrag von Cherasco und zu Graubünden sowie zum Veltlin
S. 25 Anm. 41
1646 XII 4 [Münster] Servien an Lionne 14
*1646 XII 4 Den Haag Milet an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 37 fol. 402–403
*1646 XII 4 Münster Stenglin
Jeremias Jacques Stenglin (Lebensdaten wurden nicht ermittelt) war Sekretär und Dolmetscher Longuevilles ( Gauss , 302f).
an Stotz
Thomas Stotz (Lebensdaten wurden nicht ermittelt) war Sekretär Erlachs.
Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 106–107
*1646 XII 5 [Mazarin] an d’Antouille Konzept: AE , CP All. 80 fol. 28–28’
1646 XI 25/XII 5 Osnabrück Oxenstierna und Salvius an Longueville, d’Avaux und Servien S. 102, 21–32
*1646 XII 5, 9 Copies de lettres touchant la neutralité des Lorrains
Brief des lothringischen Truppenkommandeurs Housse an den Gouverneur von Maastricht, mit der Antwort des Vertreters des Gouverneurs, Steincalfelz. – Zur Sache: Hg. Karl IV. hatte seinen Truppen befohlen, ggb. den Garnisonen der Gst. Neutralität zu wahren; es war der ndl. Garnison in Maastricht jedoch nicht bekannt, ob man die Lothringer dennoch als Feinde behandeln solle.
Kopien: AE , CP Holl. 39 fol. 220

[p. 1592] [scan. 772]

*1646 XII 6 Osnabrück
La Court an Servien
Morgen beabsichtigte Übergabe von Beilage 1 zu nr. 5 an Oxenstierna; Skepsis Salvius’ in Sachen schwed. Satisfaktion; neue Weisung aus Stockholm erst in fünf Wochen zu erwarten; dennoch weitere Verhandlungen der Schweden mit Lamberg und Krane; baldige Ankunft Trauttmansdorffs in Osnabrück? – Übersendung eines chiffrierten Aviso.
Eigh. Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 2–2’
*1646 XII 6 Harangue de monsieur de Marca aux consistoires touchant la trêve de Catalogne Spätere Kopie: AE , CP All. 74 fol. 326–330
[praes. 1646 XII 6] [Münster] (Zweiter, interner) ksl. Textvorschlag für das IPM S. 89 Anm. 4
1646 XII 7 Paris Brienne an Longueville, d’Avaux und Servien 15
1646 XII 7 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux und Servien 16
1646 XII 7 [Paris] Mazarin an Longueville 17
1646 XII 7 Paris Mazarin an d’Avaux S. 155 Anm. 1
*1646 XII 7 Paris Lionne an Servien Ausf.
Nicht unterfertigt.
: AE , CP All. 78 fol. 491–491’
*1646 XII 7 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 171–171’
*1646 XII 7 Paris Ludwig XIV. an La Clavière
Etienne de Chamborrant, sieur de La Clavière (gest. 1660), frz. Kommandant von Stadt und Zitadelle Philippsburg, 1647 maréchal de camp ( Mazarin , Lettres II, 1025).
Ausf.: HStA St. , GR I, A 202 (Büschel 1189) unfol.
*1646 XII 7 [Mazarin] an Brasset Konzept
Von der Hand Lionnes.
: AE , CP Holl. 37 fol. 393–394’
*1646 XII 7 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Brasset Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 127–127’
*1646 XII 7 Lüttich Lumbres an Longueville, d’Avaux und Servien Kopie: AE , CP Liège 1 fol. 483–484
1646 XII 7 Paris Blankett des Beglaubigungsschreibens Ludwigs XIV. an die Gst. für die Reise eines frz. Ges. in die Ndl. S. 94, 6–9
*1646 XII 8 Paris Ludwig XIV. an Vautorte Ausf.: HStA St. , GR I, A 202 (Büschel 1189) unfol.
*1646 XII 8 Wisnhorn
Wahrscheinlich Weißenhorn, Stadt und Schloß in Schwaben, bei Ulm ( Zedler LIV, 1377); Turenne hatte dort sein Feldlager.
Marcilly-Croissy an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP Bavière 1 fol. 655–656

[p. 1593] [scan. 773]

*1646 XII 8 Mainz
Domkapitel von Mainz an d’Avaux und Servien (frz.) Ausf.
Nicht unterfertigt.
: AE , CP All. 68 fol. 3–3’
1646 XII 8 Münster Span.-ndl. Übereinkunft über einen Vertragsart. zur Entschädigung der Familie Huygens S. 1568
*1646 XII 9 Paris Brienne an Longueville, d’Avaux und Servien Kopie: AE , CP All. 78 fol. 496
1646 XII 9 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux und Servien 18
1646 XII 9 [Paris] Mazarin an Longueville S. LXXXIV Anm. 54
*1646 XII 9 Paris Mazarin an d’Avaux (frz. Bekanntgabe des Entsatzes Léridas) Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 125–125’; Regest: Mazarin , Lettres II, 832
*1646 XII 9 Weishorn
Wahrscheinlich Weißenhorn bei Ulm (s. Anm. 53).
Tracy an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 14–15
praes. 1646 XII 9 [Münster] Ndl. Moyens d’accommodement proposés entre la France et l’Espagne S. 102, 33–38
1646 XII 10 Paris Lionne an Servien 19
1646 XII 10 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Brienne 20
1646 XII 10 Münster Longueville an Mazarin 21
1646 XII 10 Münster d’Avaux an Mazarin 22
*1646 XII 10 Den Haag [Brasset an Brienne] Duplikat
Aus der Kanzlei Brassets, bei Mazarin dechiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 225–227
*1646 XII 10 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.
Das PS ist sehr wahrscheinlich eigh.; so auch van Prinsterer .
: AE , CP Holl. 39 fol. 221–224; Teildruck: van Prinsterer , 174ff
*1646 XII 10 [Stockholm] Chanut an Lionne Spätere Kopie: AE , CP Suède 10 fol. 382–382’
*1646 XII 10 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien Spätere Kopie: AE , CP Suède 10 fol. 387–389’
*1646 XII 10 Münster Conradt Scheiffardt de Merode
Nicht identifiziert.
an [Longueville, d’Avaux und Servien] (frz.) (Privilegien des Malteserordens)
Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 16

[p. 1594] [scan. 774]

1646 XII 10 Münster
Monasterii Westphalorum die decima decembris anno 1646 acta sunt inter sacræ cæsareæ et regiæ christianissimæ maiestatis legatos plenipotentiarios assistente etiam serenissimæ Venetorum reipublicæ legato quæ sequuntur S. 104 Anm. 6
1646 XII 11 [Münster] Memorandum Serviens für Lionne 23
*[um 1646 XII 11] [Münster] [Servien an Lionne] Reinkonzept
Von der Hand Alards. Das undatierte Aktenstück ist ein Zusatz zu einem Memorandum; es wurde chronologisch unter 1647 Mai eingeordnet, scheint aber inhaltlich in die Zeit zu gehören, in der Servien nr. 23 verfaßte.
: AE , CP All. 83 fol. 195–196
*1646 XII 11 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 229–232
1646 XII 11 Münster KFR an Kf. Friedrich Wilhelm von Bg., in causa Pomeranica S. 152 Anm. 11
1646 XII 11 Münster Brun an Pauw S. 617 Anm. 4
übersandt 1646 XII 11 [Münster] Serviens Entwurf eines Article touchant l’assistance des alliez für den Frieden mit Spanien S. 129, 31–33
übersandt 1646 XII 11 [Münster] Serviens Entwurf eines Article pour la ligue für den Frieden mit Spanien S. 130, 1–3
*1646 XII 13 Lauingen
Lauingen, Stadt im Ft. Pfalz-Neuburg, die Mondevergue auf der Reise von Münster nach Wien passierte.
Mondevergue
François de Lopis, sieur de Mondevergue (Lebensdaten nicht ermittelt), Freund Lionnes, 1649 maréchal de camp ( Mazarin , Lettres III, 795 Anm. 3). Er hatte auf Lionnes Empfehlung hin den Auftrag zu einer Reise über Münster nach Wien erhalten, wahrscheinlich, um ein kgl. Kondolenzschreiben anläßlich des Todes der Ks.in zu überbringen; er weilte im Januar 1647 tatsächlich am Ks.hof (gegen APW II B 4 Anm. 1 zu nr. 40) und wollte von dort Ende Januar wieder abreisen (vgl. unten seinen Brief von 1647 Januar 23).
an Mazarin
Ausf.: AE , CP All. 80 fol. 58–59’
*1646 XII 13 Augsburg Kath. Magistrat von Augsburg an Longueville, d’Avaux und Servien (lat.) Kopie: AE , MD All. 9 fol. 140–140’
praes. 1646 XII 13 [Münster] Articles Proposez pour le Traite de Paix entre le Roi d’Espagne & les Etats-Généraux des Provinces-Unies. Conféré devant et après midi le quinziéme dudit mois de Decembre 1646 S. 156 Anm. 4

[p. 1595] [scan. 775]

1646 XII 13 Münster
Les Ambassadeurs Ordinaires & Plenipotentiaires des Hauts & Puissans Seigneurs Etats Généraux des Provinces-Unies des Païs-Bas, ont ordre & charge de négocier & convenir avec les Sieurs Ambassadeurs Extraordinaires & Plenipotentiaires du Roi d’Espagne, sur les Articles suivans S. 156 Anm. 4
1646 XII 13–19 [Münster] Memoire Des Articles Proposez pour le Traité De La Paix Entre le Roi D’Espagne Et les Etats-Généraux Des Provinces-Unies Dont ils sont tombez d’accord S. 156 Anm. 4
1646 XII 14 Paris Brienne an Longueville, d’Avaux und Servien 24
1646 XII 14 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux und Servien 25
*1646 XII 14 [Paris] Mazarin an Longueville Kopie: AE , CP All. 78 fol. 539–541’; Konzept: AE , CP All. 80 fol. 55–56’; Regest: Mazarin , Lettres II, 833
1646 XII 14 Paris Mazarin an d’Avaux S. 184 Anm. 2
1646 XII 14 Paris Lionne an Servien 26
*1646 XII 14 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl. 1 bis fol. 173–173’
*1646 XII 14 [Paris] [Mazarin] an Brasset Konzept
Von der Hand Lionnes.
: AE , CP Holl. 37 fol. 404–405
1646 XII 15 [Münster] Servien an Lionne 27
*1646 XII 15 Osnabrück [La Court an Servien]
Verweis auf Bericht an Servien über Konferenz mit den Schweden, abgeschickt 1646 Dezember 9 (fehlt); seitdem Visite der Schweden: deren größere Zugänglichkeit; Militaria; Treffen mit prot. Ges. – Übersendung eines Auszuges aus einem Brief von 1598 August 25 zur Frage der Assistenz nicht in den Frieden von Vervins inkludierter frz. Alliierter.
Eigh. Ausf.
Möglicherweise unvollständig; Datierung und Höflichkeitsformeln am Schluß sowie Unterfertigung fehlen; in der Kanzlei Serviens dechiffriert.
: AE , CP All. 68 fol. 38–38’
*1646 XII 15 Wishorn
Wahrscheinlich Weißenhorn bei Ulm (s. Anm. 53).
Tracy an [Mazarin] Eigh. Ausf.: AE , CP Hesse - Cassel 2 fol. 527
1646 XII 15 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 218 Anm. 7
1646 XII 15 [Stockholm] Chanut an Servien S. 218 Anm. 7

[p. 1596] [scan. 776]

*1646 XII 15 Düsseldorf
Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Mazarin (it.) Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 255
*1646 XII 15 [d’Avaux] an Salvius (frz.) Reinkonzept: AE , CP All. 68 fol. 121–122
1646 XII 15 [Münster] [Servien an Lgf.in Amalie Elisabeth von Hessen-Kassel] S. 1501 Anm. 2
*1646 XII 15 Münster Ndl. Ges. an die Gst. Frz. Kopie: AE , CP All. 68 fol. 39–41’
praes. 1646 XII 15 [Münster] Reponse Sur les derniers Articles Proposez par les Sieurs Ambassadeurs Extraordinaires Et Plenipotentiaires Des Seigneurs Etats Des Provinces-Unies Des Pays-Bas, Pour parvenir à la Paix entre le Roi Et Eux S. 156 Anm. 4
1646 XII 15 Erster Schriftsatz der span.-ndl. Provisional-Art. S. 794, 31 – S. 795, 5
*1646 XII 15 Frz. Zusammenfassung einer Erklärung Söterns betr. Kirchengut, frz. und schwed. Satisfaktion sowie frz. Reichsstandschaft
Vermerk fol. 98’: Ceste déclaration a esté imprimée en aleman à Trèves audict an 1646 au mois de décembre.
Kopie: BNF Coll. Dupuy 739 fol. 98–98’
*1646 XII 16 Paris Ludwig XIV. an Vautorte Ausf.: HStA St. , GR I, A 202 (Büschel 1189) unfol.
*1646 XII 16 Paris Ludwig XIV. an La Clavière Ausf.: HStA St. , GR I, A 202 (Büschel 1189) unfol.
*1646 XII 16 Mazarin an Turenne Konzept, z.T. eigh.: AE , CP All. 80 fol. 69–72’
*1646 XII 16 Münster Servien an Brasset (Reise nach Den Haag) Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 123–124
*1646 XII 16 [Münster] Servien an Nassau
Der genaue Absender ist fol. 86’ im Falz verborgen; es dürfte sich um Gf. Heinrich von Nassau-Siegen (s. Anm. 12 zu nr. 160) handeln.
(Vorbereitungen für Reise nach Den Haag)
Reinkonzept: AE , CP Nassau 1 fol. 86
1646 XII 16, 17 [Münster] Replique Arretée Le 16. & 17. Decembre entre nous [= ndl. Ges. ] pour donner sur la Réponse des Ambassadeurs d’Espagne. Donnée et Délivrée le 15. dudit mois 1646 S. 156 Anm. 4
1646 XII 17 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Brienne 28
1646 XII 17 Münster Memorandum Longuevilles, d’Avaux’ und Serviens für Ludwig XIV. 29
*1646 XII 17 Münster Longueville an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 80 fol. 76–77
1646 XII 17 Münster d’Avaux an Mazarin 30

[p. 1597] [scan. 777]

1646 XII 17 [Osnabrück]
La Court an Brienne
Keine Aussicht auf baldige Lösung der schwed. Satisfaktionsfrage; weder Zustimmung Kurbg.s zur Abtretung Vorpommerns mit Stettin und Gartz noch Einverständnis Schwedens mit dem ksl. Vorschlag der Zession Pommerns sine consensu electoris zu erwarten; ohne frz. Druck schwed. Hinhaltepolitik zu befürchten; bevorstehende neue Truppenaushebungen.
S. 299 Anm. 5
*1646 XII 17 Osnabrück [La Court an Servien]
Konferenz mit Oxenstierna wegen einer die schwed. Garnison in Leipzig betr. Angelegenheit; dessen Versicherung uneingeschränkter Offenheit ggb. Servien; aus dem Verhalten der Schweden zu erschließendes gänzliches Fehlen der Bereitschaft, die Verhandlungen voranzubringen; ihre vermutliche Hoffnung, auf neue Schwierigkeiten zu stoßen; keine Aussicht auf Lösung der Pommernfrage auf Grundlage der beiden aktuellen Alternativvorschläge (La Court präzisiert: Abtretung ganz Pommerns sine consensu electoris oder Vorpommerns mit Stettin und Gartz) wegen schwed. resp. kurbg. Widerstandes; gestriges Treffen mit Salvius und anderen Ges.
Eigh. Ausf.
Nicht unterfertigt; in der Kanzlei Serviens dechiffriert.
: AE , CP All. 68 fol. 136–136’
*1646 XII 17 Den Haag [Brasset an Brienne
Bei van Prinsterer wird Mazarin als Empfänger genannt.
]
Duplikat
Aus der Kanzlei Brassets, bei Mazarin dechiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 235–237’; Teildruck: van Prinsterer , 176
Im Druck folgen, durch vier Punkte abgetrennt, weitere Auszüge aus Briefen Brassets vom selben Tage (s.u.), die nicht als Teile anderer Schreiben kenntlich gemacht sind.
*1646 XII 17 Den Haag [Brasset an Brienne] Duplikat
Aus der Kanzlei Brassets, bei Mazarin dechiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 245–249
*1646 XII 17 Den Haag Brasset an Mazarin (u. a. Übersendung einer jüngst erschienenen Flugschrift
Konnte nicht identifiziert werden.
)
Ausf.
PS sehr wahrscheinlich eigh.
: AE , CP Holl. 39 fol. 233–234’; Teildruck: van Prinsterer , 176ff
*1646 XII 17 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 239–244
*1646 XII 18 Paris Ludwig XIV. an Longueville, d’Avaux und Servien (Bournonville) Kopie: AN K 1335 nº [118]
*1646 XII 18 Weishorn
Wahrscheinlich Weißenhorn bei Ulm (s. Anm. 53).
Tracy an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 137–138
*1646 XII 18 Breisach Erlach an [Mazarin] Ausf.: AE , MD Alsace 10 fol. 72–73
*1646 XII 18 Münster Godefroy an Du Buisson-Aubenay Kopie: IF CG 22 fol. 213–213’

[p. 1598] [scan. 778]

*1646 XII [8/18] Osnabrück
[Salvius an d’Avaux] (lat.) Ausf.
Wahrscheinlich; der größte Teil der Unterfertigung ist jedoch abgeschnitten, so daß ihre Echtheit nicht mehr überprüft werden kann.
: AE , CP All. 68 fol. 174–175; Druck: APW II C 3 nr. 78
1646 XII 18 Zweiter Schriftsatz der span.-ndl. Provisional-Art. S. 794, 31 – S. 795, 5
*1646 XII 19 Breisach Erlach an Longueville Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 107–108
*1646 XII 19 Neuburg Philipp Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Mazarin (it.) Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 256
1646 XII 19 [Münster] Articles Nouveaux Proposez le 19. Decembre par L’Espagne Et reçus de Messieurs les Plenipotentiaires Des Provinces-Unies Pour être représentez aux Etats-Generaux S. 156 Anm. 4
*1646 XII 20 Quartier général Marcilly-Croissy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 1 fol. 657–660’
*1646 XII 20 Den Haag Brasset an Servien Ausf.: AE , CP Holl. 37 fol. 412–414’
*1646 XII 20 Breisach Erlach an Longueville Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 109–110
*1646 XII 20 Düsseldorf Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Mazarin (it.) Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 257
*1646 XII 20 Basel Bartholomäus Herwart an [Mazarin] Ausf.
Nicht dechiffriert.
: AE , MD Alsace 10 fol. 74–75’
[praes. 1646 XII 20] [Münster] Article donné aux Holandois pour délivrer aux plénipotentiaires d’Espagne touchant la rétention des conquestes S. 179, 7–11
[praes. 1646 XII 20] [Münster] Frz. Schriftsatz Pour respondre aux moiens donnés par messieurs les ambassadeurs des Provinces-Unies de la part de messieurs les plénipotentiaires d’Espagne le 9 e décembre 1646 S. 148, 1–16
1646 XII 20 Middelburg Gegen Frk. publizierter Brief in ndl. Sprache [sehr wahrscheinlich: Libelle contre la garantie oder Lettre Ecrite de Middelbourg A Un Ami En Hollande. Touchant le Traité entre la Couronne de France & les Provinces-Unies des Païs-Bas pour la Négociation de la Paix avec l’Espagne] S. 387, 6 – S. 388, 2
1646 XII 21 Paris Brienne an Longueville, d’Avaux und Servien 31
1646 XII 21 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux und Servien 32

[p. 1599] [scan. 779]

1646 XII 21 Paris
Mazarin an Longueville S. 218 Anm. 9
1646 XII 21 Paris Mazarin an d’Avaux S. 220 Anm. 3
1646 XII 21 Paris Mazarin an Servien 33
1646 XII 21 Paris Lionne an Servien 34
*1646 XII 21 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 175–175’
*1646 XII 21 [Mazarin] an Brasset (u. a. Übermittlung von Mitteilungen d’Avaux’) Konzept
Von der Hand Lionnes.
: AE , CP Holl. 37 fol. 406, 407–408’
*1646 XII 21 [Paris] Mazarin an d’Antouille Konzept
Vorstufe, z.T. stichwortartig.
: AE , CP All. 80 fol. 104–104’
*1646 XII 21 Weißenhorn Turenne an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 142–144
*1646 XII 21 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 110
*1646 XII 21 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 227
*1646 XII 21 Düsseldorf Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Servien (it.) Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 258
*1646 XII 21 Münster Stenglin an Stotz Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 111–112
[1646 XII 21] [Den Haag] Proposition Saint-Romains an Kf. Friedrich Wilhelm von Bg. S. 215, 20–25
übersandt 1646 XII 21 Memorandum eines Katalanen über die bei Abschluß des sein Land betr. Waffenstillstandes zu beobachtenden Vorsichtsmaßnahmen (span.) S. 167, 12–14
übersandt 1646 XII 21 Escrits donnez par le roy de Pologne et par la reyne de Suède pour la prolongation de leur trêve, donnez par Roncaille, résident de Pologne, et envoyez à Munster en décembre 1646: S. 163, 2–6
1 a poln. Schriftsatz (lat.), Warschau 1646 Juni 11
1 b poln. Textvorschlag für einen entsprechenden schwed. Schriftsatz (lat.), Stockholm s.d.

[p. 1600] [scan. 780]

*1646 XII 22 Osnabrück
La Court an Servien
Empörung La Courts über den Hochmut der Niederländer, der Servien zur Reise nach Den Haag zwingt. Übersendung eines Briefes La Courts an Longueville, d’Avaux und Servien betr. einen Vorschlag Hehers.
Eigh. Ausf.
Nicht unterfertigt; in der Kanzlei Serviens dechiffriert.
: AE , CP All. 68 fol. 146–146’
1646 XII 22 Stockholm Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 239 Anm. 11
1646 XII 22 [Stockholm] Chanut an Servien S. 239 Anm. 11
*1646 XII 22 [d’Avaux an Salvius] (frz.) Reinkonzept: AE , CP All. 68 fol. 147–148
Zur schwed. Überlieferung vgl. APW II C 3, 150 Z. 24.
*1646 XII 22 Münster d’Avaux an Bournonville (Bemühen um seine Restitution nach dem Stand von 1634) Eigh. Ausf.: IF CG 22 fol. 229
*1646 XII 23 Münster Longueville an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 80 fol. 115–116
1646 XII 23 Trier Sötern an Brienne (frz.) S. 254 Anm. 15
*1646 XII 23 (st.?) Christian IV. von Dänemark an Longueville, d’Avaux und Servien (lat.) Kopie: Ass. Nat. 276 fol. 148–148’
praes. 1646 XII 23 [Münster] Memorandum der span. Ges. für die Gst. anstelle einer Antwort Sur les derniers escripts donnés de la part de la France à messieurs les ambassadeurs extraordinaires et plénipotentiaires des Sieurs Estats des Provinces-Unies des Païs-Bas, et par eux présentés aux ambassadeurs et plénipotentiaires de sa majesté catholique le 20 décembre 1646 S. 186, 19–26
1646 XII 24 Münster Longueville, d’Avaux und Servien an Brienne 35
1646 XII 24 Münster Memorandum Longuevilles, d’Avaux’ und Serviens für Ludwig XIV. 36
1646 XII 24 [Münster] d’Avaux an Mazarin 37
1646 XII 24 Münster Servien an Brienne 38
1646 XII 24 [Münster] Memorandum Serviens für Lionne 39
*1646 XII 24 Den Haag [Brasset an Brienne] Duplikat
Aus Brassets Kanzlei, bei Mazarin dechiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 253–255’
*1646 XII 24 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 251–252

[p. 1601] [scan. 781]

1646 XII 24
Memorandum Marcas (verfaßt unter Mitwirkung d’Harcourts und einiger Katalanen) zum Waffenstillstand in Katalonien S. 307, 12–14
übersandt 1646 XII 24 Memorandum des Kurmainzer Domkapitels über die von Preymüller Longueville, d’Avaux und Servien vorzutragenden Beschwerden S. 179, 19–22
übersandt 1646 XII 24 Entwurf Serviens für seine Instruktion zu den Verhandlungen mit den Gst. in Den Haag S. 198, 31–32
[um 1646 XII 24] [Münster] Serviens eigh. Entwurf eines Zusatzes Pour adjouster à l’article de Casal für den Vertrag mit Spanien S. 195, 23–26
[um 1646 XII 24] [Münster] Serviens eigh. Entwurf einer Renonciation aux pays d’Alsace pour estre mis après l’article du Roussillon für den Vertrag mit Spanien S. 195, 23–27
*1646 XII 25 Münster Servien an Brasset Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 157–157’
1646 XII 25 Münster Memorandum der hessen-kasselischen Ges. für [Longueville, d’Avaux und Servien, zur Übersendung an Brienne] S. 179, 12–18
*1646 XII 25 Münster Paß der ksl. Ges. für Servien zu seiner Reise nach Den Haag (dt.) Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 155
*1646 XII 26 Münster Servien an Bournonville Kopie: IF CG 22 fol. 237
*1646 XII 26 Münster Paß der span. Ges. für Servien zu seiner Reise nach Den Haag (span.) Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 156
*1646 XII 27 [Mazarin] an Brasset Konzept: AE , CP Holl. 37 fol. 409–409’
1646 XII 27 Dritter und vierter Schriftsatz der span.-ndl. Provisional-Art. S. 794, 30 – S. 795, 5
*1646 XII 28 Paris Brienne an Longueville, d’Avaux und Servien Kopie: AE , CP All. 78 fol. 645–645’
1646 XII 28 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux und Servien 40
*1646 XII 28 Paris Mazarin an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 130–130’; Regest: Mazarin , Lettres II, 837
Datiert auf 1646 Dezember 29 (so sind auch das Konzept Lionnes AE , CP All. 80 fol. 136 und die Kopie AE , CP All. 78 fol. 655–656 datiert).
1646 XII 28 Paris Mazarin an Servien S. 199 Anm. 1

[p. 1602] [scan. 782]

*1646 XII 28 Paris
[Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 177–177’
*1646 XII 28 Münster Longueville an Erlach Kopie
Nach Aktenvermerk des Kopisten, p. 108, war die Ausf. eigh.
: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 108–109
*1646 XII 28 Münster Stenglin an Stotz Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 113–114
[1646 XII 28] [Münster] Frz. Schriftsatz für die ndl. Ges. zu ihren Verhandlungen mit Spanien S. 211, 4–8
*1646 XII 29 [Paris] Mazarin an Longueville (Kondolenzschreiben zum Tod Condés) Kopie: AE , CP All. 78 fol. 657–657’; Konzept: AE , CP All. 80 fol. 138; Regest: Mazarin , Lettres II, 837
*1646 XII 29 [Paris] Mazarin an Madame de Longueville Konzept: AE , MD France 856 fol. 166
1646 XII 29 Stockholm Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 283 Anm. 21
*1646 XII 29 Provinz Geldern und Gft. Zutphen an ihre Deputierten bei den Gst. Frz. Kopie
Mit Aktenbezeichnung Alards, am Kopf.
: AE , CP Holl. 37 fol. 427–427’; Druck (it. ÜS): Siri VIII, 1239f
1646 XII 30 Trier d’Antouille an [Mazarin] S. 327 Anm. 24
*1646 XII 30 Münster Chigi an Servien (it.) (Wünsche zu guter Reise) Eigh. Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 159
1646 XII 31 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne S. 158 Anm. 1
1646 XII 31 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 41
1646 XII 31 Münster Longueville an Mazarin 42
1646 XII 31 Münster d’Avaux an Mazarin 43
1646 XII 31 Osnabrück La Court an [Lionne]
Vorschlag der Satisfaktion Schwedens mit Kirchengut von reichsständischer Seite abgelehnt, dessen Annahme durch die schwed. Ges. La Court weiterhin für unwahrscheinlich hält; deren Absicht: Legitimierung der Fortsetzung des Krieges durch Anhören aller Vorschläge und Hinauszögern der Verhandlungen; Lagebeurteilung durch La Court: keine Bereitschaft der Schweden zum Friedensschluß; militärische und finanzielle Vorteile des vorwiegend mit dt. Soldaten und auf Kosten Frk.s geführten Krieges für sie; kein Interesse ihrerseits an der Abdankung ihrer Armee; neuer Krieg aus Anlaß der schwed. Satisfaktion zu erwarten, unabhängig davon, ob sie in Pommern oder in kath. Hst.en bestehen wird.
S. 299 Anm. 5

[p. 1603] [scan. 783]

*1646 XII 31 Münster
Longueville an Servien Eigh. Ausf.: AE , CP All. 78 fol. 685–688’
*1646 XII 31 Münster Saint-Romain an Servien Ausf.: AE , CP All. 68 fol. 161
*1646 XII 31 Ludwig XIV. an Turenne (betr. den erbetenen Schutzbrief für den Hg. von Württemberg und sein Schloß Sachsenheim) Ausf.: HStA St. , GR I, A 202 (Büschel 1189) unfol.
*1646 XII 31 Den Haag [Brasset an Brienne] Duplikat
Aus Brassets Kanzlei, bei Mazarin dechiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 262–264
*1646 XII 31 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 257–261’
*1646 XII 31 Wesel Servien an Schmidtberg
Der Oberst der Weimarer Truppen Schmidtberg ( Chemitberg ), maréchal des camps et armées du Roy (Lebensdaten konnten nicht ermittelt werden), war wie Rosen (s. Anm. 92) in der Schlacht bei Mergentheim in bay. Kriegsgefangenschaft geraten ( Barthold , 510); Ludwig XIV. hatte die frz. Ges. seit dem 7. Oktober 1645 angewiesen, sich für seine und Rosens Freilassung einzusetzen (APW II B 2, 735 Z. 17–19).
(Mitteilung über den Einsatz für seine und Rosens
Der aus Livland stammende Offizier der Weimarer Truppen Reinhold von Rosen (um 1600–1667) unterstand als Generalmajor dem Kommando Turennes. Bevor er sich dem frz. Oberbefehl unterstellt hatte, hatte er in Schweden, dann in Deutschland unter Kg. Gustav Adolf und nach dessen Tod unter Hg. Bernhard von Sachsen-Weimar gedient (DBA I 1054, 255; SMK VI, 329). Er wurde am 16. Juni 1647 zu den meuternden Weimarer Truppen entsandt, um sie umzustimmen ( Scherlen / Ellerbach III, 476).
Freilassung)
Konzept, z.T. eigh.: AE , CP All. 68 fol. 236–237
1646 XII 31 Münster Relation Saint-Romains über seine Reise nach Den Haag zu Kf. Friedrich Wilhelm von Bg. S. 211, 9 – S. 215, 17
*1646 XII 31
Datum von anderer Hand, am Kopf.
Memorial für Ludwig XIV. betr. die Interessen Elisabeth Stuarts, der Witwe des geächteten Pfälzer Kf.en Friedrich V. (frz.) Kopie: AE , CP Holl. 37 fol. 429–430
*1646 XII 31
Datum am Kopf von anderer Hand.
L’imprimeur aux Pays-Bas unis
Flugschrift gegen Frk., namentlich gegen die Politik Mazarins; vermutlich frz. ÜS eines ndl. Textes.
Kopie
Mit wenigen sprachlichen Korrekturen.
: AE , CP Holl. 37 fol. 431–432’
*[1646 oder 1647?] [Münster] Memorandum [Godefroys] zu den Honneurs qui sont rendus aux ambassadeurs de la république des Provinces-Unies des Pays-Bas, par ceux de l’Empereur, des roys, de la république de Venise, des électeurs, du duc de Savoye, et autres princes Kopie
AE , CP Holl. 37 fol. 433–435’ liegt eine von anderer Hand am Kopf irrtümlich auf 1646 XII 31 datierte Kopie des ersten, längeren Teils (fol. 257–258) dieses Memorandums, dem 1648 oder später eine Textpassage beigefügt worden ist.
: IF CG 22 fol. 257–258’

[p. 1604] [scan. 784]

*[1646 oder 1647?]
Im Aktenzusammenhang zwischen Stücken von Dezember 1646 und Januar 1647.
Memorial Johann Bertram von Scheidts
Johann Bertram Fh. von Scheid(t) gen. Weschpfennig (Wespenning) (1580–1661), 1645–1646 Februar, 1646 April und erneut seit Sommer 1646 pfalz-neuburgischer (Prinzipal-) Ges. auf dem WFK; GR , Kämmerer und bergischer Landmarschall ( Repertorium , 406, 745; APW III C 3, 402 Z. 1–5; APW II A 5 Anm. 1 zu nr. 236).
für [Longueville, d’Avaux und Servien]
(frz.) (Verweis auf Beilage
Vgl. das folgende Schriftstück.
; Bitte um Erwirkung der gleichen Erklärung seitens der Lgf.in Amalie Elisabeth von Hessen-Kassel)
Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 259
*[1646 oder 1647?] Ksl. Erklärung betr. Exemtion Jülichs von Kriegslasten (lat.) Kopie: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 260–261’
*[1647?] Servien an Courval Konzept: AE , CP Mayence 2 fol. 256–257
*1647 Schrag an Longueville, d’Avaux und Servien (lat.) Kopie
Mit imitierter Unterschrift.
: AE , CP Nassau 1 fol. 103–103’
*1647
Datum am Kopf von anderer Hand; Ausf. s.l. s.d.
Kf. Friedrich Wilhelm von Bg. an [Servien?]
(frz.)
(Wunsch nach Allianz mit Frk.)
Ausf.: AE , CP Prusse 1 fol. 412
*1647 Memorandum Gf. Heinrichs von Nassau-Siegen für Longueville, d’Avaux und Servien zur Weiterleitung an Kg.in Anna, die Fortzahlung seiner Pension betr. (frz.) Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 99–99’
*1647 Memorandum des ksl. Ges. Nassau für Longueville, d’Avaux und Servien, die Exemtion seiner Güter von Kontributionen betr. (frz.) Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 96
*1647 Mémoire servant d’instruction à messieurs les ambassadeurs de France, touchant messieurs les comtes de Nassau-Sarbrucken
Vgl. Anm. 16 zu nr. 297.
Kopien: AE , CP Nassau 1 fol. 100 und 115–115’
*1647 Mémoire pour messeigneurs les plénipotentiaires du roy très-chrestien, touchant les intérests et désirs des comtes de Nassau-Sarbruken
Dito.
(frz.)
Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 108
*1647 Memorandum der Gf.en von Nassau-Saarbrücken
Dito.
für Longueville, d’Avaux und Servien (lat.)
Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 97
*1647 Memorandum der Gf.en von Nassau-Saarbrücken
Dito.
für Longueville, d’Avaux und Servien (lat.)
Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 101–102

[p. 1605] [scan. 785]

*1647
Rechtshistorisches Memorandum der Gf.en von Nassau-Saarbrücken
Dito.
für [Longueville, d’Avaux und Servien] (lat.)
Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 104–107
*1647 Rechtshistorisches Mémoire pour Messieurs les contes de Nassau-Sarprucken
Dito.
Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 93–94
*1647 Mémoire que le comte de Nassau-Sarbrucken
Dito.
a présenté à monsieur de Brienne, verschiedene seiner Interessen betr.
Dorsal, fol. 95’: Sur lequel on a expédié une lettre du Roy au vicomte de Courval pour s’y conformer.
Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 95
*1647 Brevis commemoratio der Gf.en von Nassau-Saarbrücken
Vgl. Anm. 16 zu nr. 297.
über ihre vor und nach dem PF geschädigten oder entfremdeten Güter
Nach Vermerk fol. 111’ mit vier Beilagen, worunter sich womöglich eines oder mehrere der anderen in diesem Register erfaßten nassau-saarbrückischen Schreiben oder Memoranden befanden.
(lat.)
Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 109–111
*1647 Memorandum das Kloster Klarenthal
Klarenthal, Frauenkloster bei Wiesbaden ( Zedler VI, 216).
betr. (lat.)
Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 98–98’
1647 [Osnabrück] Textvorschläge für Art. IV § 30 IPO, mit Desideria Nassau-Saarbrückens (lat.) S. 1570
1647 [Münster] Schriftliche Erklärung der frz. Ges. für die ndl. Ges. zur beabsichtigten Unterzeichnung der span.-ndl. Provisional-Art. S. 1570
*1647 Resolution der Gst. auf die Anfragen Mathenesses und Knuyts zur Unterzeichnung der span.-ndl. Provisional-Art.
Die Akte findet sich in einem Aktenband mit Schriftstücken der Monate 1647 April-Juni, scheint aber eher ins Vorfeld der Unterzeichnung der span.-ndl. Provisional-Art. vom 8. Januar 1647 oder ans Ende des Jahres 1647, also vor Unterzeichnung des span.-ndl. Separatfriedens, zu gehören.
Frz. Kopie: AE , CP Holl. 44 fol. 583
*1647 Advis provincial de Messieurs les Estatz de Hollande et de Westfrise auf Eingabe Meinerswijks, Mathenesses und Nederhorsts an die Gst. (frz. Bitte um Aussetzung der span.-ndl. Verhandlungen; ndl. Verpflichtungen ggb. Frk. über den ndl. Raum hinaus)
Auch dieses Schriftstück könnte ins Vorfeld der Unterzeichnung der span.-ndl. Provisional-Art. vom 8. Januar 1647 gehören. Einer Formulierung zufolge ist es allerdings wahrscheinlich, daß La Thuillerie zur Zeit der Abfassung in Den Haag weilte und nach Frk. reisen wollte; dies spräche für Sommer 1646 und würde auf einen Datierungsfehler der Akte deuten.
Frz. Kopie: AE , CP Holl. 44 fol. 585–585’

[p. 1606] [scan. 786]

*[1647]
Intérest de la république de Venise à ce que le Portugal soit compris dans la paix (span.) Spätere Kopie: AE , CP All. 97 fol. 315–316’
*[1647? Münster] Lat. Epigramme sur l’assemblée de Munster Kopie: IF CG 22 fol. 259
*1647 I Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Eigh. Ausf.
Mit Korrekturen.
: AE , CP All. 87 fol. 43–44
*1647 I Denkschrift [Godefroys] über Pommern Kopie
Mit wenigen eigh. Marginalien Godefroys.
: IF CG 22 fol. 312–315
*1647 I Nachrichten aus den Ndl.n Kopie: AE , CP All. 87 fol. 13
1647 I 1 Münster Longueville und d’Avaux an Servien S. 314 Anm. 2
*1647 I 1 Waldsee
Wahrscheinlich die Stadt Waldsee in Schwaben, zwischen Biberach und Ravensburg ( Zedler LII, 1501).
Tracy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 2–3
*1647 I 1 Münster Godefroy an Du Buisson-Aubenay Kopie: IF CG 22 fol. 238
1647 I 1 Münster Advis de Munster S. CXIII Anm. 236
*1647 I 1 Münster Extraict d’une lettre, die frz.-span. Verhandlungen betr. Kopie: AN K 1336 nº 41
1647 I 2 Paris Zwei Versionen der Vollmacht Ludwigs XIV. für Servien zum Abschluß eines Garantievertrages mit den Gst. (frz.) S. 568 Anm. 16
*1647 I 3 Osnabrück La Court an Servien
Große Unruhe in Osnabrück, bes. bei den schwed. Ges. , über den Zweck der Reise Serviens nach Den Haag; die Schweden bekunden ihre Bereitschaft zur Übernahme ganz Pommerns sine consensu electoris; ihr Wunsch nach einer Garantie nicht nur durch das Reich, sondern auch durch Frk.
Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 2
Im Dorsal aus der Kanzlei Serviens (fol. 2’) fälschlich auf 1646 Januar 3 datiert.
*1647 I 3 Den Haag Brasset an die Gst. (frz.) (bevorstehende Ankunft Serviens) Kopie: AE , CP Holl. 39 fol. 266; Druck (it. ÜS): Siri IX, 89f
1647 I 3 Den Haag Instruction des Estats Généraux des Provinces-Unies à leurs plénipotentiaires à Munster, comme quoy ils s’auront à régler auprez de messieurs les plénipotentiaires et ambassadeurs extraordinaires de la couronne de Suède, pour l’avancement de l’affaire de son altesse électorale de Brandebourg, touchant les pays de Poméranie S. 292 Anm. 11

[p. 1607] [scan. 787]

1647 I 4 Paris
Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux und Servien 44
*1647 I 4 Paris Brienne an Longueville und d’Avaux Kopie: AE , CP All. 98 fol. 31–33’; Druck (span. ÜS): CDI 82, 472–475
1647 I 4 Paris Brienne an Servien S. 367 Anm. 1
*1647 I 4 Mazarin an Longueville Kopie: AE , CP All. 98 fol. 28–28’; Konzept: AE , CP All. 80 fol. 172
1647 I 4 Paris Mazarin an d’Avaux S. 296 Anm. 11
1647 I 4 Paris Lionne an Servien 45
1647 I 4 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 46
1647 I 4 [Münster] Relation de ce qui s’est faict avec les plénipotentiaires de Messieurs les Estatz jusques au 4 e janvier 1647 S. 234, 5 – S. 235, 26
*1647 I 4 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 227–227’
*1647 I 4 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 179
*1647 I 4 [Paris] Mazarin an Pomponne II
Nach Aktenvermerk fol. 171’.
de Bellièvre
Konzept: AE , CP All. 80 fol. 170; Regest: Mazarin , Lettres II, 841
*1647 I 4 [Paris] Mazarin an Brégy Teilkonzept: AE , CP All. 80 fol. 170; Regest: Mazarin , Lettres II, 841
*1647 I 4 [Paris] [Mazarin] an Brasset Konzept: AE , CP Holl. 37 fol. 443–443’
*1647 I 4 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 114–115
*1647 I 4 Paris Brienne an Kg.in Louise Marie von Polen (frz.) Kopie: AN KK 1356 fol. 103–103’
*1647 I 4 Paris Ludwig XIV. an die Gst. (frz.) (Gründe für die Entsendung Serviens nach Den Haag: Beförderung der gemeinsamen Interessen, Klärung der gegenseitigen Bündnisverpflichtungen) Kopie
Von der Hand Alards.
: AE , CP Holl. 37 fol. 439

[p. 1608] [scan. 788]

*1647 I 4 [Paris]
[Mazarin] an Sötern (frz.) Konzept: AE , CP Trèves 3 fol. 2
*1647 I 4 [Paris] [Mazarin] an Lgf.in Amalie Elisabeth von Hessen-Kassel (frz.) (Vertretung hessen-kasselischer Interessen in Münster, Kooperation der Truppen, Subsidienauszahlung) Konzept: AE , CP All. 80 fol. 173; Regest: Mazarin , Lettres II, 839
*1647 I 4 Paris Carvalho an Servien (port.) Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 16
*1647 I 4 Kondolenzschreiben von N.N. an Louis II de Condé und Mutter
Charlotte Marguerite de Montmorency (1594–1651), seit 1609 mit Henri II de Condé verh. (DBF IX, 437f).
Kopien: AE , CP All. 87 fol. 11–11’ und 11’–12
*1647 I 4 N.N. an Conti Kopie: AE , CP All. 87 fol. 14
*1647 I 4 Den Haag Memorial zum Prozeß gegen Pz. Eduard von Braganza (port.) Kopie: AE , CP All. 87 fol. 15–15’
1647 I 5 Stockholm Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 677 Anm. 16
*1647 I 5 Stockholm Chanut an Servien Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 6–6’
*1647 I 5 Rom Saint-Nicolas an Servien Kopie: AE , CP Rome 102 fol. 4
*1647 I 5 Trier Sötern an Kg.in Anna (lat.) Ausf.
Eingegangen 1647 Januar 15.
: AN KK 1357 fol. 43
*1647 I 6 Servien an Brasset Eigh. Ausf.: AE , CP All. 63 fol. 31
*1647 I 6 Den Haag Brasset an [Mazarin] Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 2–2’
1647 I 6 Trier d’Antouille an [Mazarin] S. 327 Anm. 24
*1647 I 6 Den Haag Brasset an Servien Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 3
1647 I 7 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne S. 323 Anm. 1
*1647 I 7 [Münster] Longueville an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 80 fol. 174–175
*1647 I 7 Den Haag [Brasset an Brienne] Duplikat
Aus Brassets Kanzlei, bei Mazarin dechiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 269–269’
*1647 I 7 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 267–268
1647 I 7 Rom Saint-Nicolas an Brienne S. 591 Anm. 2
1647 I 7 Rom Saint-Nicolas an [Mazarin] S. 330 Anm. 5

[p. 1609] [scan. 789]

1647 I 7 Münster
Erster den ndl. Ges. anläßlich der beabsichtigten Unterzeichnung der span.-ndl. Provisional-Art. von d’Avaux überreichter Schriftsatz S. 284, 20 – S. 287, 46
1647 I 7
Unkorrekt datiert.
Münster
Entwurf für einen dreißigjährigen span.-ndl. Waffenstillstand S. 795 Anm. 14
vorgetragen 1647 I 7 Den Haag Pertinent et véritable récit de ce qui s’est passé jusques au troisiesme décembre [1646] en la négotiation de la paix entre messieurs les plénipotentiaires d’Espagne et ceux de France, sçavoir depuis la médiation des plénipotentiaires de Messieurs les Estats généraux des Provinces-Unies (von Philippe Le Roy) S. 321, 13–22
*[nach 1647 I 7] [Godefroys] Analyse des Pertinent et véritable récit Eigh. Entwurf: AN K 1336 nº 39; Kopie
Mit wenigen, eigh. Korrekturen Godefroys.
: AN K 1336 nº 40
1647 I 8 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 47
*1647 I 8 Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Eigh. Ausf.
Mit Korrekturen.
: AE , CP All. 87 fol. 40–42
*1647 I 8 Saulgau
Saulgau (im Text: Saulgen; andere Namensformen: Sulgen, Sulgau, Sullen etc.), kleine Stadt in Schwaben, bei Riedlingen am Federsee gelegen ( Zedler XLI, 175f).
Marcilly-Croissy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 4–9
1647 I 8 Münster Zweiter den ndl. Ges. anläßlich der beabsichtigten Unterzeichnung der span.-ndl. Provisional-Art. von d’Avaux überreichter Schriftsatz S. 287, 47 – S. 289, 6
1647 I 8 Münster Span.-ndl. Provisional-Art. S. 794, 31 – S. 795, 5
1647 I 8 Münster Bündnisvorbehalt der ndl. Ges. gemäß dem frz.-ndl. Allianzvertrag vom 1. März 1644 mit suspensiver Wirkung für ihre Provisional-Art. mit Spanien bis zu einem gemeinsamen span.-ndl.-frz. Vertragsschluß S. 248, 36 – S. 249, 3
1647 I 8 Münster Übereinkunft zwischen den span. Ges. und Knuyt über den Text eines Vertrages zwischen dem Kg. von Spanien und dem Pz.en von Oranien S. 1570

[p. 1610] [scan. 790]

*[nach 1647 I 8]
Confirmation De La Desiree Paix Avec les noms des Seigneurs Ambassadeurs, qui ont esté envoyé à Munster, tant de la part de Sa Majesté Catholicque, comme de la part des Estats des Provinces unies, pour traiter, condurre & fermer la ditte paix. Antwerpen (Martin Binnart) 1467 [!]
Handschriftlich zu 1647 korrigiert. Die Flugschrift behauptet, Spanien und die Gst. hätten – wie schon eine Woche zuvor berichtet worden sei – Frieden geschlossen, und nennt unter den ndl. Ges. , die den angeblichen Friedensvertrag (gemeint sind die span.-ndl. Provisional-Art. vom 8. Januar 1647) unterzeichnet haben sollen, auch Nederhorst.
Druck: IF CG 22 fol. 255–256’
*[nach 1647 I 8] La vraie balance des Provinces Unies [...] par Nicolas Martin de Velle, imprimé en Anvers pour Pierre le Hollandois 1647 Frz. Kopie
Mit Korrekturen; frz. Übertragung der ndl. Flugschrift Knuttel nr. 5505.
: AE , CP Holl. 43 fol. 39–42’
1647 I 9 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 48
*1647 I 9 Saulgau Tracy an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 47–47’
1647 I 10 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 49
*1647 I 10 Osnabrück La Court an Servien
Kritik am Fehlverhalten der ndl. Ges. und der Unterzeichnung ihrer Provisional-Art. mit Spanien; bevorstehende Ankunft d’Avaux’ in Osnabrück; in allen Belangen Einlenken der dortigen Ges. ggb. Frk. zu erwarten; gestrige Übereinkunft der ksl. Ges. und Oxenstiernas über die Zession ganz Pommerns an Schweden; Problem der Garantie harrt noch einer Lösung; Schwierigkeit für La Court, Informationen von den anderen Ges. in Osnabrück zu erhalten.
Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 75–75’
*1647 I 10 [Mazarin] an La Pesselure
Frz. Gouverneur von Zabern; nähere biographische Angaben ließen sich nicht ermitteln.
(erbetene Büchersendung)
Konzept: AE , CP All. 87 fol. 74
1647 I 10 Münster Ndl. Ges. an die ev. Reichsstände in Osnabrück (lat.) S. 1571
1647 I 10 Münster Ndl. Ges. an die Gst. (frz. Auszug) S. 322, 2–5
1647 I 10 Paris Entwurf einer Instruktion Ludwigs XIV. für Servien Anhang (S. 1558–1564)
übersandt 1647 I 10, 13 [Münster] Demandes de la France pour la paix, mit Responses de l’Espagne sur les demandes de la France S. 248, 30–35
1647 I 11 Paris Brienne an Longueville und d’Avaux 50
1647 I 11 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 51
1647 I 11 Paris Memorandum Mazarins für Longueville und d’Avaux 52

[p. 1611] [scan. 791]

1647 I 11 Paris
Brienne an Servien S. 275 Anm. 1
1647 I 11 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Servien 53
1647 I 11 Paris Ludwig XIV. an Servien 54
1647 I 11 [Paris] Mazarin an Longueville S. 356 Anm. 5
1647 I 11 Paris Mazarin an d’Avaux S. 219 Anm. 1
1647 I 11 Paris Lionne an Servien 55
*1647 I 11 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 180
*1647 I 11
Ort im Falz.
Turenne an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 86–87
*1647 I 11 Ulm Marcilly-Croissy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 11–12
1647 I 11 Paris [d’Herbigny] an [d’Avaux] S. 219 Anm. 1
*1647 I 11 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 227’-228
1647 I 11 Wasserburg
Sicherlich die Stadt Wasserburg am Inn in Oberbayern ( Zedler LIII, 525f).
Kf. Maximilian von Bayern an [Bagno] S. 772 Anm. 13
1647 I 12 Münster Longueville an Mazarin 56
*1647 I 12 [Stockholm] Chanut an Lionne Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 12–12’
1647 I 12 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 677 Anm. 16
*1647 I 12 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 115–116
*1647 I 12 [Münster] [d’Avaux] an Salvius Kopie: AE , CP All. 87 fol. 88–88’; Druck (it. ÜS): Siri IX, 167f
*1647 I 12 Rom Saint-Nicolas an Servien Kopie: AE , CP Rome 102 fol. 83
1647 I 13 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne S. 279 Anm. 1
1647 I 13 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 57
*1647 I 13 Preßburg Ferdinand III. an Ludwig XIV. (it.) (Antwort auf Kondolenzschreiben aus Anlaß des Todes der Ks.in) Eigh. Ausf.: AE , CP Autriche 16 fol. 491

[p. 1612] [scan. 792]

*1647 I 13 [Preßburg]
Ferdinand III. an Kg.in Anna (it.) (dito) Spätere Kopie: AE , CP All. 97 fol. 36–36’
*1647 I 14 Paris Ludwig XIV. an d’Avaux und Servien (Gf. Johann Ludwig von Nassau-Saarbrücken
Vgl. Anm. 16 zu nr. 297.
)
Kopie: AE , CP Nassau 1 fol. 69
1647 I 14 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne S. 398 Anm. 2
1647 I 14 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für Ludwig XIV. 58
*1647 I 14 Münster Longueville an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 80 fol 251–251’
1647 I 14 Münster d’Avaux an Mazarin 59
1647 I 14 Osnabrück La Court an Brienne 60
*1647 I 14 Osnabrück La Court an [Lionne]
Genaueste Kenntnis La Courts über alle Vorgänge in den reichsständischen Versammlungen, jedoch Verlust des Vertrauens Scheffers; fortgeschrittener Stand der Verhandlungen zwischen ksl. Ges. und Schweden; Verärgerung La Courts über die Äußerung der in Osnabrück befindlichen ndl. Ges. zu einer Verschiebung der nicht die Kronen betr. Angelegenheiten auf einen RT ; sein Unbehagen angesichts des erwarteten morgigen Eintreffens d’Avaux’ in Osnabrück; Bedauern darüber, daß Servien diese Mission nicht wahrnehmen kann. – Übersendung von Avisi 1. zu Kurbayern und 2. zu den Gravamina; Kopien, größtenteils chiffriert: AE , CP All. 80 fol. 226, 227.
Eigh. Ausf.: AE , CP All. 80 fol. 243–243’
*1647 I 14 Paris [Mazarin] an La Clavière (Bibliothek von Philippsburg) Konzept: AE , CP All. 87 fol. 90; Regest: Mazarin , Lettres II, 844
*1647 I 14 Den Haag Brasset an Mazarin (u. a. Übersendung der jüngsten Flugschriften
Konnten nicht identifiziert werden.
)
Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 270–270’
*1647 I 14 Toulon d’Estrades an [Brienne?] Ausf.
Eingang nach Dorsal, fol. 122’: 1647 Februar 24.
: AE , CP Holl. 43 fol. 121
*1647 [I] 14 Ham
Vermutlich die Stadt Ham in der Picardie ( Zedler XII, 316f).
Bournonville an Godefroy Eigh. Ausf.: IF CG 22 fol. 289
*1647 I 14 Münster Stenglin an Stotz Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 116–117
vorgetragen 1647 I 14 Den Haag Rede Serviens anläßlich seiner ersten Audienz bei den Gst., mit einer Zusammenfassung ihrer Antwort und Serviens Replik S. 387 Anm. 17
*1647 I 14 Nouvelles d’Alemagne receues le 14 janvier 1647 Kopie: AE , CP All. 87 fol. 91

[p. 1613] [scan. 793]

1647 I 15 Paris
Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux (und Servien) 61
1647 I 15 [Den Haag] Servien an Brienne 62
1647 I 15 Den Haag Servien an Mazarin S. 377 Anm. 5
1647 I 15 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 63
*1647 I 15 [Mazarin?] an Turenne Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 107–108
*1647 I 15 Düsseldorf Philipp Wilhelm von Pfalz-Neuburg an [Mazarin] (it.) Eigh. Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 262–262’
*1647 I 15 Arnheim Extraict du résultat de la diette des estatz de Gueldres Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 126–127
*1647 I 16 Paris Brienne an Longueville und d’Avaux Kopie: AE , CP All. 98 fol. 113–113’; Druck (span. ÜS): CDI 83, 40f
*1647 I 16 [Paris] Mazarin an Longueville
Ausf. nach Vermerk Lionnes auf dem Konzept durch Fouquerolles überbracht.
Kopie: AE , CP All. 98 fol. 112–112’; Konzept: AE , CP All. 80 fol. 258; Regest: Mazarin , Lettres II, 845
*1647 I 16 [Paris] Ludwig XIV. an Gassion (Pfalz-Neuburg) Reinkonzept: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 263
*1647 I 16
So am Kopf vom Konzipienten; am Schluß von anderer Hand auf 1647 Januar 18 datiert.
[Mazarin?] an Turenne Konzept: AE , CP All. 87 fol. 119–119’
*1647 I 16 Kleve Abraham de Wicquefort an Lionne (frz.) Ausf.: AE , CP All. 116 fol. 63–63’
*1647 I 16 [Den Haag] Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) (Nachrichten zu den frz.-ndl. Garantieverhandlungen) Ausf.: AE , CP Holl. 40 fol. 58–58’
1647 I 17 Osnabrück d’Avaux an Longueville S. 340, 24–30
1647 I 17 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 64
*1647 I 17 Den Haag Gst. an Mazarin (frz.) (Empfehlungsschreiben für die ndl. Kaufleute in Frk.) Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 133
1647 I 17 Madrid Fingierter Brief Philipps IV. von Spanien an Peñaranda S. 1081, 34–36
1647 I 17 [Den Haag] Zusammenfassung der Erklärungen Serviens ggb. den ndl. Kommissaren in der Konferenz vom 17. Januar 1647 S. 456f Anm. 5
1647 I 18 Paris Brienne an Longueville und d’Avaux 65

[p. 1614] [scan. 794]

1647 I 18 Paris
Brienne an Servien S. 399 Anm. 6
1647 I 18 Paris Mazarin an Longueville S. 338 Anm. 2
1647 I 18 Paris Mazarin an Servien 66
1647 I 18 Paris Mazarin an Servien 67
1647 I 18 Paris Lionne an Servien 68
1647 I 18 Münster Longueville an Servien 69
*1647 I 18 Osnabrück d’Avaux an Longueville (Pommernverhandlungen) Eigh. Konzept: AE , CP All. 87 fol. 137–137’; Druck: NS IV, 5
1647 I 18 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux S. 391 Anm. 1
*1647 I 18 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 181–181’
*1647 I 18 [Paris] [Mazarin] an Brasset Konzept: AE , CP Holl. 43 fol. 56–56’
*1647 I 18 [Paris] [Mazarin] an d’Avaugour Konzept: AE , CP All. 87 fol. 139; Regest: Mazarin , Lettres II, 846
*1647 I 18 [Paris] [Mazarin] an Tracy Konzept: AE , CP All. 87 fol. 136–136’; Regest: Mazarin , Lettres II, 846
*1647 I 18 Paris d’Estrades an [Lionne?] (weitere Verwendung in den Ndl.n nach Abschluß der Italienreise) Eigh. Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 55–55’
*1647 I 18 Ham Bournonville an Godefroy Eigh. Ausf.: IF CG 22 fol. 291–292
*1647 I 18 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 293
1647 I 18 Paris Mémoire de la part du Roy pour servir de response à celuy qui a esté présenté à Sa Majesté au nom des députtez du principat de Catalongne et des conseillers et conseil de cent de la ville de Barcelonne par le sieur Puiggener leur ambassadeur S. 419, 4–9
1647 I 18 Madrid Philipp IV. von Spanien an Kg.in Anna (span.) (Antwort auf ihr Kondolenzschreiben) S. 657, 17–19
1647 I 19 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 546 Anm. 16

[p. 1615] [scan. 795]

*1647 I 19 Stockholm
Chanut an Servien Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 9–9’
*1647 I 19 Münster Ndl. Ges. an die Gst. Kopie eines frz. Resümees: AE , CP All. 87 fol. 140
1647 I 20 Osnabrück d’Avaux an Longueville S. 438 Anm. 2
1647 I 20 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 70
*1647 I 20 Münster Madame de Longueville an [Mazarin] (Antwort auf Kondolenzschreiben zum Tode Condés) Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 141–141’
*1647 I 20 d’Antouille an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 5–5’
*1647 I 20 Nani an [Lionne?] (it.) Ausf.: AE , CP All. 80 fol. 285–286
1647 I 20 Den Haag Proposition Serviens an die ndl. Kommissare zum Abschluß eines frz.-ndl. Garantievertrages S. 373, 7–17
*1647 I 21 Münster Longueville an Brienne Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 74; Druck (span. ÜS): CDI 83, 66
Ohne PS betr. Übersendung eines württembergischen Memorandums.
1647 I 21 Münster Memorandum Longuevilles für Ludwig XIV. 71
1647 I 21 Münster Memorandum Longuevilles für Mazarin 72
*1647 I 21 Münster Longueville an Chavigny Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 177
1647 I 21 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 73
1647 I 21 Osnabrück d’Avaux an Mazarin 74
1647 I 21 Den Haag Servien an Brienne 75
1647 I 21 Den Haag Memorandum Serviens für Ludwig XIV. 76
1647 I 21 Den Haag Servien an Mazarin 77
1647 I 21 Den Haag Servien an Lionne 78
*1647 I 21 Osnabrück La Court an Brienne
Freude La Courts über die Bereitschaft d’Avaux’, ihn an den Verhandlungen teilnehmen zu lassen; Friedensliebe und hohes Ansehen Trauttmansdorffs, jedoch Skepsis La Courts angesichts seiner großen Nachgiebigkeit; keine Bereitschaft der Schweden zum Friedensschluß ohne erheblichen frz. Druck; verhaltene Kritik an d’Avaux.
Duplikat für [Mazarin]: AE , CP All. 80 fol. 300–301’

[p. 1616] [scan. 796]

*1647 I 21 Osnabrück
La Court an Servien
Nederhorst; Leipzig; Besorgnis der ndl. Ges. über mögliche Auswirkungen der schwed. Satisfaktionsverhandlungen auf den Ostseehandel; Erfolg d’Avaux’ bei den kurbg., aber Schwierigkeiten mit den schwed. Ges.
Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 163–163’
*1647 I 21 Den Haag Brasset an Mazarin (Klage über schlechte Bezahlung) Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 272–272’
*1647 I 21 Ham Bournonville an Godefroy Kopie: IF CG 22 fol. 295–295’
übersandt 1647 I 21 Auszug aus einem Brief Contarinis an einen seiner Korrespondenten in Holland S. 373, 24–32
übersandt 1647 I 21 übersandt Auszug aus einem Brief Pedro Fernández del Campo y Angulos S. 373, 18–23
1647 I 21 Serviens Proposition an die ndl. Kommissare zum frz.-ndl. Garantievertrag S. 388, 3–5
1647 I 21 Den Haag Rechtfertigung Nederhorsts gegenüber den Gst. für seine Ablehnung der Unterzeichnung der span.-ndl. Provisional-Art. vom 8. Januar 1647 S. 373, 2–6
*praes. 1647 I 21 [Den Haag] Memorandum der seeländischen Deputierten für die Gst. (span.-ndl. Verhandlungen über Religionsausübung in ’s-Hertogenbosch) Frz. Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 159–162; Druck, lat.: Aitzema , Historia Pacis, 507–512
1647 I 21 Osnabrück Declaratio domini electoris Brandeburgici de cessione Pomeraniæ Anterioris in Suecos (lat.) S. 1571
*1647 I [um 21]
Nach Aktenzusammenhang.
Provinz Geldern und Gft. Zutphen an ihre Deputierten bei den Gst. Frz. Kopie: AE , CP All. 87 fol. 176–176’
*1647 I 22 Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 164–164’
*1647 I 22 Münster Contarini an Servien (it.) Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 165
1647 I 22 Saulgau Instruktion Turennes für Tracy zu den Ulmer Waffenstillstandsverhandlungen S. 806 Anm. 21
*1647 I 22 Saulgau Vollmacht Turennes für Tracy zu den Ulmer Waffenstillstandsverhandlungen Kopie: AE , CP Bavière 2 fol. 14
1647 I 23 Münster Longueville an Servien 79
1647 I 23 [Osnabrück] d’Avaux an Longueville 80
*1647 I 23
Ort größtenteils im Falz; aus dem Inhalt folgt jedoch, daß Mondevergue am Ks.hof weilte. Ferdinand III. hielt sich zu dieser Zeit in Preßburg auf.
Mondevergue an [Mazarin] (Heirat Philipps IV. von Spanien mit Ehg.in Maria Anna beschlossen) Ausf.: AE , CP All. 80 fol. 358–359

[p. 1617] [scan. 797]

*1647 I 23 Münster
Saint-Maurice an Servien (frz.) Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 166, 167
1647 I 23 [Den Haag] Extraict des résolutions de Hollande du mercredy 23 e janvier 1647, betr. Verhandlungen mit Spanien, Bündnis mit Frk. und gegenseitige Vertragsgarantie S. 504, 11–14
*1647 I [23–25] Bericht des [ndl.] Sekretärs [van der Burgh] über seine Unterredung mit Peñaranda über Pommern und Kurbg. (frz.) Kopie: AE , CP All. 87 fol. 179–179’
*1647 I 24
So am Ende von Boulanger datiert, von dem die Ausf. erstellt wurde; am Anfang von anderer Hand fälschlich auf 1646 Januar 24 datiert.
Münster
Longueville an [d’Avaux]
Ergänzung zum (nicht ermittelten) Schreiben vom Vortag: widersprüchliche Aussagen Knuyts zum Stand der Verhandlungen über die schwed. Satisfaktion in Osnabrück; Bitte um Beförderung des frz. Friedens mit dem Reich durch seine Trennung vom span. Frieden und Durchsetzung des Verbots ksl. Assistenz für Spanien; morgige Unterredung mit van der Burgh.
Ausf.: AE , CP All. 63 fol. 205–205’
*1647 I 24 Den Haag [Servien] an N.N. Eigh. (Teil-)Konzept
Das Schreiben scheint nicht vollständig zu sein; es gehört aber weder zum vorhergehenden noch zum folgenden und hat im Manuskriptband eine eigene Stücknr.
: AE , CP Holl. 43 fol. 178
*1647 I 24 Münster Godefroy an Du Buisson-Aubenay Kopie: IF CG 22 fol. 299–299’
*1647 I 24 Münster [Godefroy] an N.N.
Bei den fol. 302 (Monseigneur le comte de Hennin, à Ham) bzw. fol. 302’ (Pour monsieur Du Buisson-Aubenay) notierten Adressaten handelt es sich sehr wahrscheinlich nicht um den Empfänger, denn Gf. zu Hennin (s. Anm. 6 zu nr. 35) war der in Ham weilende Bournonville; dieser wird aber im Brief erwähnt, ebenso Du Buisson-Aubenay.
(Bournonville und andere Restitutionsfälle; ndl. Ges. )
Kopie: IF CG 22 fol. 301–302
1647 I 25 Paris Brienne an Longueville und d’Avaux 81
1647 I 25 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 82
1647 I 25 Paris Brienne an Servien S. 399 Anm. 4
1647 I 25 Paris Mazarin an Longueville S. CXIV Anm. 248
*1647 I 25 Paris Mazarin an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 136–137; Regest: Mazarin , Lettres II, 849
1647 I 25 Paris Mazarin an Servien 83
*1647 I 25 Münster Longueville an Servien
Versuch Bruns, ohne Paß in Den Haag einzureisen, wahrscheinlich; Reise der ndl. Ges. nach Osnabrück erfolglos; heute bevorstehende Aushändigung des frz. Gesamtentwurfes für den Friedensvertrag mit Spanien an die ndl. Ges.
Ausf.: AE , CP All. 98 fol. 191–191’

[p. 1618] [scan. 798]

*1647 I 25 Paris
[Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 183
*1647 I 25 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 184–184’
*1647 I 25 [Mazarin?] an Brasset (festes Auftreten ggb. den Gst.) Reinkonzept: AE , CP Holl. 43 fol. 132
*1647 I 25 Pfullendorf
Sicherlich die schwäbische Reichsstadt Pfullendorf ( Zedler XXVII, 1708).
Turenne an Mazarin (touchant le traitté d’Ulm) Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 15–15’
1647 I 25 Münster Ndl. Ges. an die Gst. S. 499 Anm. 2
praes. 1647 I 25 Münster Frz. Gesamtentwurf für den Friedensvertrag mit Spanien (mit revidierten Fassungen bis [September 1647?]) S. 440, 2 mit Anm. 7
1647 I 15/25 [Osnabrück] Suedica Resolutio Ultima & Peremptorialis, in puncto Satisfactionis, ratione Pomeraniæ S. 444, 6–9
*[nach 1647 I 25]
Der am 25. Januar 1647 ausgehändigte frz. Gesamtentwurf für den Frieden mit Spanien (vgl. nr. 86 mit Anm. 7 und nr. 88) muß d’Espinoy und Bournonville schon bekannt gewesen sein.
[Münster]
Mémoire [Godefroys] pour le duc de Bournonville et le prince d’Espinoy, à ce qu’ils soyent restituez en leurs biens ès pays qui sont soubs la domination du roy d’Espagne Kopie: IF CG 22 fol. 426–427’
*[nach 1647 I 25]
Dito (aber statt d’Espinoy und Bournonville hier nur: d’Espinoy). Das Schriftstück ist auf 1647 Januar datiert.
[Münster]
Memorandum [Godefroys] über die Bitte d’Espinoys an die frz. Ges. um seine vollständige Restitution Kopie: IF CG 22 fol. 303–304
*1647 I 16/26 Osnabrück d’Avaux an Kg.in Anna (Subsidien- und Finanzangelegenheiten) Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 205–206
[1647] I 26 Münster Longueville an [d’Avaux] S. 438 Anm. 3
1647 I 26 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 589 Anm. 7
*1647 I 26 Rom Saint-Nicolas an Servien Kopie: AE , CP Rome 102 fol. 152
*1647 I 26 Düsseldorf Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Servien (it.) Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 264
*1647 I 26 Den Haag Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) Teilkopie: Ass. Nat. 277 fol. 154
Eingang (bei Brienne) 1647 Februar 6 laut Dorsal, fol. 154’.
exh. 1647 I [16/]26 [Osnabrück] Declaratio Legatorum Brandenburgicorum, de Cessione Pomeraniæ agens S. 444, 10–16

[p. 1619] [scan. 799]

1647 I 27 Den Haag
[Servien an Lionne] 84
*1647 I 27 [Osnabrück] [La Court] an Brienne (immer neue Schwierigkeiten in der Pommernfrage seitens der Schweden) Kopie: AE , CP All. 80 fol. 380–380’
*1647 I 27 Ludwig XIV. an die Offiziere der Admiralität Saint-Malo (Weisung, einem ndl. Schiff die Ausfahrt aus dem Hafen zu gestatten) Reinkonzept: AE , CP Holl. 43 fol. 38
1647 I 28 Münster Longueville an Brienne
Letztes Postpaket aus Paris mit Briefen vom 15.–18. Januar 1647 einem Diebstahl zum Opfer gefallen und geöffnet eingetroffen; Verhalten ggb. den Niederländern; Übergabe des frz. Gesamtentwurfs für den Friedensvertrag mit Spanien; PS: Ankündigung der baldigen Übersendung eines separat übergebenen Art. zu Partikularinteressen.
S. 524 Anm. 3
1647 I 28 Münster Memorandum Longuevilles für Ludwig XIV. 85
1647 I 28 Münster Longueville an Mazarin 86
*1647 I 28 Osnabrück d’Avaux an [Brienne] Eigh. Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 123
1647 I 28 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 87
1647 I 28 Münster Longueville an Servien 88
1647 I 28 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 89
1647 I 28 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 90
*1647 I 28 Den Haag [Brasset an Brienne] Duplikat
Aus Brassets Kanzlei, bei Mazarin dechiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 276–278’
*1647 I 28 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 274–275; Teildruck: van Prinsterer , 181
1647 I 28 Osnabrück d’Avaux an Chanut S. 441 Anm. 1
*1647 I 28 Münster Servien an [Harcourt] Ausf.: AE , CP Espagne suppl. 5 fol. 23–24’
*1647 I 28 Osnabrück Auszüge aus lat. und frz. Schriftstücken, die schwed. Pommern-Forderungen betr. Kopie: BNF Coll. Dupuy 739 fol. 110–111’

[p. 1620] [scan. 800]

übersandt 1647 I 28 [Den Haag]
Frz. Zusammenstellung der Bedingungen für eine Regelung der Pommernfrage mit Einverständnis des Kf.en auf Grundlage der Konferenzen Serviens mit dem kurbg. Ges. in Den Haag S. 455, 8–10
*1647 I 29 Den Haag Servien an Brienne
U.a. Übersendung folgender Beilagen: 1) Kopie oder Duplikat des letzten Briefes nach Münster (wahrscheinlich nr. 89); 2) Advis de la ville de Leyden (auch Beilage 2 zu nr. 89); 3) Liste des vivres pour les [!] ambassadeur de Moscovie (s. 1646 November 25); 4) Joachim de Wicquefort an Servien (s. 1647 Januar 26).
Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 139–141
*1647 I 29
So in Alards Vermerk fol. 220’; dennoch scheint die Datierung dieses unvollständigen Aktenstücks unsicher, es entstand aber sicherlich während Serviens Aufenthalt in Den Haag.
Den Haag
[Servien] an Brienne Teilkonzept, z.T. eigh.: AE , CP All. 98 fol. 219–220’
1647 I 29 Den Haag Servien an Mazarin 91
*1647 I 29 Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Ausf.
Mit Korrekturen.
: AE , CP All. 87 fol. 215–215’
1647 I 29 Osnabrück d’Avaux an Longueville S. 438 Anm. 3
1647 I 29 Mazarin an Pz. Friedrich Heinrich von Oranien S. 484, 35–37
1647 I [29?] [George Goring jun.?] an Pgf. Ruprecht S. 604 Anm. 12
*1647 I 30 Erklärung Nederhorsts über die Gründe für seine Weigerung, die span.-ndl. Provisional-Art. zu unterzeichnen (lat.) Kopie: AE , CP All. 87 fol. 216–217
1647 I 31 Osnabrück d’Avaux an Longueville 92
1647 I 31 Gorinchem Brun an die Gst. S. 506 Anm. 1
1647 I [Ende] Osnabrück Kurbg. Fassung des Rezesses mit Schweden betr. die Überlassung Pommerns, mit schwed. Marginalien S. 496, 37–39
1647 II Chur-Bayerischer Aufsatz, wie der Articulus Restitutionis Palatini zu fassen sey (lat.) S. 1572
*1647 II Bitte an den frz. Kg. um finanzielle Beihilfe für Rogier Huyghens Kopie: AE , CP All. 87 fol. 222
1647 II Advis donné à monsieur Servien par un gentilhomme de Gueldre S. 636, 15–33
1647 II 1 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux und Servien 93
*1647 II 1 Paris Brienne an Longueville Kopie: AE , CP All. 98 fol. 235–237

[p. 1621] [scan. 801]

1647 II 1 Paris
Brienne an d’Avaux S. 279 Anm. 1
1647 II 1 Paris Brienne an Servien (Übersendung zweier Versionen der Vollmacht Ludwigs XIV. für Servien zum Abschluß eines Garantievertrages mit den Gst., Paris 1647 I 2
S.o.
)
S. 568 Anm. 16
*1647 II 1 Paris [Brienne?] an La Court Kopie: AE , CP All. 87 fol. 219
1647 II 1 Paris Mazarin an Longueville 94
1647 II 1 [Paris] [Mazarin] an d’Avaux 95
1647 II 1 Paris Mazarin an Servien 96
1647 II 1 Paris Mazarin an Servien 97
1647 II 1 Paris Mazarin an Servien S. 478, 16–18
1647 II 1 Paris Lionne an Servien 98
*1647 II 1 Münster Longueville an Mazarin (u. a. Übersendung der Kopie eines Schreibens d’Avaux’) Ausf.: AE , CP All. 81 fol. 19
*1647 II 1 Münster Longueville an Servien
Verhandlungen in Osnabrück; seit Aushändigung des frz. Gesamtentwurfes für den Friedensvertrag mit Spanien keine Neuigkeiten von den ndl. Ges. ; Bruns bevorstehende Rückkehr nach Münster, Pauws verzögerte Abreise in die Ndl.
Ausf.: AE , CP All. 98 fol. 239–240’
1647 II 1 Münster Longueville an Servien (weitgehende Einigung zwischen Schweden und Kurbg. in der Pommernfrage) S. 654 Anm. 18
*1647 II 1 [Paris] [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 186
*1647 II 1 [Paris] [Mazarin]
Der Aktenvermerk de monsieur Servien auf fol. 10 bezeichnet offensichtlich nicht den Absender des Schreibens, denn das Konzept stammt aus Mazarins Kanzlei (größtenteils von der Hand Lionnes).
an Chanut (Ankauf von Schiffen in Schweden)
Konzept: AE , CP Suède 11 fol. 10–11, 12; Regest: Mazarin , Lettres II, 853
exh. 1647 I 22[/II 1] Osnabrück Schwed. Projekt für den Rezeß mit Kurbg. betr. die Überlassung Pommerns S. 498 Anm. 15
*1647 II 1 Stichpunktartige Notizen [Serviens] für sein nächstes Memorandum Kopie
Von der Hand Alards, ohne Korrekturen.
: AE , CP All. 87 fol. 220, 221’

[p. 1622] [scan. 802]

1647 II 2 Münster
Longueville an d’Avaux S. 404 Anm. 1
1647 II 2 Osnabrück d’Avaux an Longueville S. 518, 32–35
*1647 II 2 Osnabrück d’Avaux an Longueville Duplikat für [Mazarin]: AE , CP All. 81 fol. 21–22
*1647 II 2 [Stockholm] Chanut an Mazarin Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 22–23’
Ausf. über Boisfermé, Edelmann Mazarins, verschickt.
*1647 II 2 Ulm Tracy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 23–25
*1647 II 〈2〉
Nach der Datierung am Ende des Stückes (unsichere Lesart); am Kopf, von anderer Hand, das Tagesdatum 1.
[Ulm]
Marcilly-Croissy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 21–22
*1647 II 2 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 19’-22
*1647 II 2 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 118–119
Nach Vermerk, p. 119, war das PS der Ausf. eigh.
*1647 II 2 [Den Haag] Servien an Chigi (frz.) (Höflichkeitsbezeigungen; ndl. Ges. ; frz. Streben nach allgemeinem Frieden) Reinkonzept: AE , CP Holl. 43 fol. 193
*1647 II 2 Paris Vidigueira an Servien (span.) Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 227–227’
*1647 II 2 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 293–293’
1647 II 2 [Den Haag] Extraict du registre des résolutions des [!] Messieurs les Estats Généraux S. 625 Anm. 10
*1647 II 3 Münster Longueville an [d’Avaux]
Empfehlung der Interessen der Eidgenossenschaft und Bitte um Unterstützung Wettsteins; entsprechendes Ersuchen auch den Schweden vorzutragen.
Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 240–240’
*1647 II 3 [Den Haag] Servien an La Court Konzept: AE , CP All. 87 fol. 239
*1647 II 3 Den Haag Servien an Chanut Konzept, z.T. eigh.: AE , CP Holl. 43 fol. 194–194’
*1647 II 3 [Den Haag] Servien an Saint-Maurice (Stimmung in den Ndl.n zuungunsten Spaniens) Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 231–231’
1647 II 3 Münster Bericht Meinerswijks, Mathenesses, Pauws, Knuyts, Donias, Ripperdas und Clants an die Gst. über ihre Verhandlungen mit Spanien seit der Unterzeichnung der 70 Art. einer provisorischen Übereinkunft im Juli 1646 S. 628, 2–6

[p. 1623] [scan. 803]

1647 II 4 Münster
Longueville an Brienne S. 588 Anm. 3
1647 II 4 Münster Memorandum Longuevilles für Ludwig XIV. 99
1647 II 4 Münster Longueville an Mazarin 100
1647 II 4 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 101
*1647 II 4 Osnabrück d’Avaux an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP All. 81 fol. 31–31’
*1647 II 4 [Osnabrück] La Court an Brienne (unverständliche Hartnäckigkeit der Schweden betr. ihre Satisfaktion) Kopie: AE , CP All. 81 fol. 40–41’
1647 II 4 Osnabrück La Court an [Lionne] S. 647 Anm. 5
*1647 II 4 Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Ausf.
Mit Korrekturen.
: AE , CP All. 87 fol. 249–249’
*1647 II 4 [Den Haag]
Ort im Falz.
Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 280–281
*1647 II 4 Aix[-en-Provence] d’Estrades an Mazarin Ausf.: AE , MD France 856 fol. 232–232’
*1647 II 4 Osnabrück d’Avaux an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP All. 87 fol. 245–248’; Druck: NS IV, 14ff
1647 II 4 [Osnabrück] Salvius an d’Avaux S. 498, 17–19
1647 II 4 Gouda Brun an die Staaten von Holland S. 568, 30–32
exh. 1647 [II 4] Osnabrück Kurbg. Projekt für den Rezeß mit Schweden betr. die Überlassung Pommerns, mit vollständigen schwed. Marginalien S. 498 Anm. 14
1647 II 5 Den Haag Servien an Brienne 102
1647 II 5 Den Haag Servien an [Mazarin] 103
1647 II 5 [Den Haag] Servien an [Lionne] 104
1647 II 5 Münster Longueville an Servien 105
*1647 II 5 [Den Haag] Servien an Saint-Nicolas Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 217–219

[p. 1624] [scan. 804]

übersandt 1647 II 5 [Münster]
Frz. Articles pour les particuliers donné[s] aux ambassadeurs des Estats für den Friedensvertrag mit Spanien S. 518, 37–39
übersandt 1647 II 5 [Münster] Frz. Articles changez et adjoustez au projet du traité avec l’Espagne, betr. Art. 27, 28, 29, 34 und 35 S. 519, 1–2
exh. den ksl. Ges. 1647 I 26/II 5 [Osnabrück] Demandes de la part de la reine de Suède touchant l’archevesché de Brême, et l’évesché de Verden [...] Extractum ex memoriali Suecorum (lat.) S. 1572
1647 II 〈5〉 [Den Haag] Extraict de la résolution de Messieurs les Estats généraux (auf die Briefe Bruns und seine Sondierungsversuche über Lisola wird beschlossen, Brun zu beschleunigter Rückreise nach Münster anzuhalten) S. 561 Anm. 7
*1647 II 5 [Den Haag] Notiz [Brassets] über Sitzung der Gst. (Erstaunen über den Beschluß Bruns, seine Reise nach Den Haag gegen den Willen der Gst. fortzusetzen; dessen Briefe an Holland und die Gst.) Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 23
1647 II 6 Münster Longueville an Servien S. 541 Anm. 3
*1647 II 6 Ulm Tracy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 26–27
1647 II 6 Osnabrück d’Avaux an Beauregard (auf Brief vom 20. Januar) S. 552 Anm. 9
*1647 II 6 [Den Haag] Aviso Brassets für [Servien]
Zu Briefen Joachim de Wicqueforts, Bruns und eines Beamten aus Gouda; Übersendung des Konzepts der Zusammenfassung eines mündlich vorgetragenen Briefes Bruns.
Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 239
1647 II 6 [Den Haag] Joachim de Wicquefort an [Servien] S. 561 Anm. 7
1647 II 6 [Münster] Longuevilles Notes sur l’escrit dellivré par messieurs les ambassadeurs des Provinces-Unies aux plénipotentiaires de France touchant ce qui s’est fait par leur entremise entre les ministres des deux couronnes de France et d’Espagne S. 548, 18–22
1647 II 6 [Den Haag] Extraict de la résolution prise par Messieurs les Estatz Généraux betr. die Erklärung Hollands, nicht am kommenden Feldzug teilnehmen zu wollen S. 566 Anm. 10
1647 II 7 Münster Longueville an [d’Avaux] S. 546 Anm. 16

[p. 1625] [scan. 805]

*1647 II 7 [Osnabrück]
La Court an Servien Ausf., z.T. eigh.: AE , CP All. 87 fol. 264–265’
*1647 II 7 Ham Bournonville an Godefroy Kopie: IF CG 22 fol. 329
*1647 II 7 Ulm Tracy an Wrangel (frz.) (Rückzug der schwed. Unterhändler von den Ulmer Verhandlungen) Duplikat: AE , CP Bavière 2 fol. 28
*1647 II 7 [Den Haag] Memorial [Brassets] zur holl. Erklärung gegen die Teilnahme am Feldzug, mit anschließenden Notizen zu verschiedenen politischen Nachrichten aus den Vereinigten und den Span. Ndl.n Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 241–242’
1647 II 8 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 106
1647 II 8 Paris Brienne an Longueville 107
*1647 II 8 Paris [Brienne] an d’Avaux Kopie: Ass. Nat. 273 fol. 87–87’
Nach d’Avaux an Brienne, 1647 Februar 18 (s.u.), Eingang der Ausf.: 1647 Februar 16.
1647 II 8 Paris Brienne an Servien S. 627 Anm. 14
*1647 II 8 Paris [Brienne?] an La Court Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 266
1647 II 8 Paris Mazarin an Longueville 108
1647 II 8 Paris Mazarin an Servien 109
1647 II 8 Paris Mazarin an Servien 110
1647 II 8 Münster Longueville an Servien S. 545 Anm. 13
1647 II 8 Osnabrück d’Avaux an Longueville S. 550 Anm. 2
*1647 II 8 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 187
*1647 II 8 Paris [Brienne?] an Beauregard Reinkonzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 2
*1647 II 8 Paris [Brienne?] an Hennequin Reinkonzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 3
*1647 II 8 [Mazarin] an Brasset Reinkonzept: AE , CP Holl. 43 fol. 190–190’
*1647 II 8 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 120–121
*1647 II 8 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 293’-294

[p. 1626] [scan. 806]

*1647 II 9 Ulm
Marcilly-Croissy an Mazarin Duplikat
Unterfertigt; wohl auch für Mazarin bestimmt.
: AE , CP Bavière 2 fol. 29–34
*1647 II 9 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 23’–24’
*1647 II 9 Rom Saint-Nicolas an Servien Kopie: AE , CP Rome 102 fol. 186–186’
*1647 II 9 [Paris] [Mazarin] an Valslerderf
Sehr wahrscheinlich der Würzburger Domkanoniker Wilderich von Walderdorff (1617–1680, Domherr zu Mainz seit 1647), der auch Domherr in Speyer und Mainz war und 1647 Generalvikar in Mainz wurde; 1650 wurde er Domdekan in Speyer, 1653 Dompropst, später ksl. GR , 1660–1669 Reichsvizekanzler und 1669–1680 Fbf. von Wien. Im April und Mai 1646 hatte er in Paris die Interessen Schönborns für den erwarteten Fall einer Vakanz im Kft. Mainz vertreten.
, Domkanoniker zu Würzburg (frz.)
Konzept: AE , CP All. PP 65 fol. 16; Regest: Mazarin , Lettres II, 858
*1647 II 9 Münster Chigi an Servien (it.) (Dank für Höflichkeitsbezeigungen; ndl. Interpositoren) Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 276–276’
*1647 II 10 Osnabrück [d’Avaux an Saint-Romain] Kopie: AE , CP All. 87 fol. 269; Druck: NS IV, 18
1647 II 11 Paris Ludwig XIV. an Longueville, d’Avaux und Servien S. 177 Anm. 6
1647 II 11 Paris Ludwig XIV. an Longueville, d’Avaux und Servien S. 178 Anm. 7
*1647 II 11 [Ludwig XIV.] an Servien (Vetretung frz. Handelsinteressen in Ostindien bei den Gst.) Konzept: AE , CP Holl. 43 fol. 191
1647 II 11 Münster Longueville an Brienne 111
1647 II 11 Münster Memorandum Longuevilles für [Ludwig XIV.] 112
1647 II 11 Münster Longueville an Mazarin 113
1647 II 11 Osnabrück d’Avaux an [Brienne] (Übersendung von nr. 114) S. 550 Anm. 1
1647 II 11 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 114
1647 II 11 Osnabrück d’Avaux an Mazarin 115
*1647 II 11 [Osnabrück] La Court an Brienne
Empfangsbestätigungen; die Vermittlung d’Avaux’ und seine Stellungnahmen werden allgemein – außer von den auf Details bestehenden Schweden – akzeptiert; in den Religionsverhandlungen sind 30 von 60 Punkten bereits geregelt.
Kopie: AE , CP All. 81 fol. 84–86

[p. 1627] [scan. 807]

1647 II 11 Münster
Longueville an d’Avaux 116
*1647 II 11 Den Haag Servien an Longueville Spätere Kopie: AE , CP All. 92 fol. 63’-64’
*1647 II 11 Ulm Tracy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 35–35’
*1647 II 11 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Chanut] Kopie
Mit imitierter Unterschrift d’Avaux’.
: AE , CP All. 81 fol. 81–83’; Druck: NS IV, 20f
*1647 II 11 Memorandum [Bournonvilles oder eines Fürsprechers] für Lionne (Bitte, bei Mazarin zugunsten der Aufnahme Bournonvilles in den Frieden einzutreten) Kopie: AE , CP All. 87 fol. 306–307
1647 II 11 Deventer Brun an die Gst. S. 758, 7–21
1647 II 11 Den Haag Constantijn Huygens an Béringhen S. 384 Anm. 14
1647 II 1/11 Osnabrück Schwed.-kurbg. Rezeß betr. die Überlassung Pommerns S. 691, 11–19
1647 II 12 Den Haag Servien an Brienne 117
1647 II 12 Den Haag Servien an [Brienne] S. 559 Anm. 1
1647 II 12 Den Haag Servien an Mazarin 118
*1647 II 12 [Münster] Saint-Romain an [Chavigny?] Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 308–309
1647 II 12 Münster Longueville an [d’Avaux] 119
*1647 II 12 Osnabrück d’Avaux an Longueville Konzept, z.T. eigh.: AE , CP All. 87 fol. 314–316; Teildruck: NS IV, 21f
*1647 II 12 [Paris] [Mazarin] an d’Antouille Konzept: AE , CP All. 87 fol. 310, 311, 312’
Die Zugehörigkeit von fol. 311 und fol. 312’, deren Text ganz gestrichen wurde, zu diesem Konzept ist nicht sicher.
; Regest: Mazarin , Lettres II, 858
*1647 II 12 Den Haag Servien an Chanut Reinkonzept
Schluß eines Briefes; dazu Aktenvermerk Alards fol. 266’: outre cette lettre, monsieur luy a escript en mesme temps ce qui est contenu dans celle de monsieur de Saint-Nicolas du 5 e dudict mois.
: AE , CP Holl. 43 fol. 265–265’

[p. 1628] [scan. 808]

*1647 II 12
Auszug aus der Proposition der geldrischen Deputierten in den Gst.
Forderung nach dem Oberquartier, schnellem Abschluß der Garantie mit Frk. und Einsatz für 1618 als Normaljahr im Reich; religionspolitische Fragen, bes. ’s-Hertogenbosch; Westindische Kompanie.
Frz. Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 279–280; Druck: Siri IX, 291ff (it. ÜS); Aitzema , Vreede-Handeling, 285ff (ndl. Text); Aitzema , Historia Pacis, 520f (lat. ÜS)
1647 II 2/12 Den Haag Handelsvertrag zwischen Dänemark, Norwegen und den Gst. S. 45 Anm. 4
*1647 II 13 Saulgau Turenne an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 318–318’
*1647 II 13 Ulm Tracy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 36–37
*1647 II 13 Bericht aus Seeland (Stimmenmehrheit für allgemeines Garantieabkommen mit Frk.) Kopie
Vermutlich frz. Übertragung aus dem Niederländischen.
: AE , CP Holl. 43 fol. 315
*1647 [II 13–14
Nach Aktenzusammenhang.
]
Quatre considérations du nombre de plusieurs autres projectées en Zélande, contre la ligue garentie Kopie
Vermutlich frz. Übertragung aus dem Niederländischen.
: AE , CP Holl. 43 fol. 316
*1647[!] II 14
Obwohl das Konzept auf 1647 Februar 14 und das Regest auf 1647 Februar 13 datiert ist, stammt das Schreiben sehr wahrscheinlich tatsächlich von 1648.
[Paris]
Mazarin an d’Avaux Konzept: AE , CP All. 81 fol. 88–90; Regest: Mazarin , Lettres II, 859f
1647 II 14 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 120
1647 II 14 Osnabrück La Court an Servien (auf Brief vom 4. Februar) S. 645 Anm. 2
*1647 II 14 Ulm Tracy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 38–38’
*1647 II 14 Düsseldorf Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Mazarin (it.) Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 265
*1647 II 14 Paris Hg. Scipione von Atri an Servien (frz.) Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 319
1647 II 15 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 121
1647 II 15 Paris Brienne an Longueville 122
1647 II 15 Paris Brienne an d’Avaux 123

[p. 1629] [scan. 809]

1647 II 15 Paris
Mazarin an Longueville 124
*1647 II 15 Paris Mazarin an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 146–146’; Regest: Mazarin , Lettres II, 862
1647 II 15 Paris Brienne an Servien (erfreulicher Stimmungswandel in den Ndl.n; Erfolg d’Avaux’ in Osnabrück; span.-österreichische Heirat) S. 498 Anm. 1
1647 II 15 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Servien 125
1647 II 15 Paris Mazarin an Servien 126
*1647 II 15 Paris [Brienne?] an La Court Kopie: AE , CP All. 87 fol. 321
1647 II 15 Münster Longueville an d’Avaux S. 606 Anm. 4
1647 II 15 [Osnabrück] [d’Avaux] an Longueville S. 686 Anm. 55
*1647 II 15 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 188
*1647 II 15 Paris [Brienne?] an d’Antouille Reinkonzept: AE , CP Trèves 3 fol. 6
*1647 II 15 Paris [Brienne?] an Beauregard Reinkonzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 5
*1647 II 15 [Mazarin] an Brasset (Verweis auf Schreiben an Servien; Antwort auf Brief von 1647 Februar 4) Reinkonzept: AE , CP Holl. 43 fol. 232
*1647 II 15 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 294–294’
*1647 II 15 [Mazarin] an die Gst. (frz.) (positive Antwort auf ihr Empfehlungsschreiben an [Mazarin] von 1647 Januar 17) Konzept: AE , CP Holl. 43 fol. 233
*1647 II 15 Paris Mazarin an Kf. Maximilian von Bayern (it.) (Freude über das tiefe Einvernehmen mit dem Kf.en und dessen Ehrlichkeit; Bekundung des Wunsches nach Frieden im Reich) Spätere Kopie: AE , CP Rome 104 fol. 66’–68
Die Kopfzeile mit dem Namen des Empfängers ist gedruckt, der Text selbst handschriftlich.
; Regest: Mazarin , Lettres II, 860f
1647 II 15 [Paris] [Mazarin] an Lgf.in Amalie Elisabeth von Hessen-Kassel S. 601 Anm. 5
1647 II 15 Wasserburg Kf. Maximilian von Bayern an Kg.in Anna S. 732, 2–3
1647 II 15 Wasserburg Kf. Maximilian von Bayern an Nuntius [Bagno] S. 837, 3–4

[p. 1630] [scan. 810]

1647 II 15 Münster
Pauw und Donia an die Gst. (Pommern-Verhandlungen) S. 605 Anm. 1
*1647 II 15 [Den Haag] Memorandum [Serviens] in sechs Punkten betr. den Bericht der ndl. Ges. an die Gst.
Vgl. Beilage 1 zu nr. 132.
Kopie: AE , CP All. 87 fol. 338–339
*1647 II 15
Am Kopf, von anderer Hand, das Datum 1647 Februar 14.
Düsseldorf
Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Marcheville
Marcheville, comte de (Lebensdaten nicht zu ermitteln), Diplomat, 1659 Ges. des Hgt.s Lothringen beim Ks. ( Repertorium , 287); aus einem späteren Schreiben geht hervor, daß er u.a. die pfalz-neuburgischen Interessen am frz. Hof vertreten sollte.
(it.) (diverse Credentiale)
Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 266
*1647 II 16 [Stockholm] Chanut an Brienne Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 25–31; Teildruck: Hudita II, 124f
*1647 II 16 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 31’-32’
*1647 II 17 [Paris] Ludwig XIV. an Longueville, d’Avaux und Servien (Empfehlungsschreiben für Soares de Abreu) Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 340
1647 II 17 Münster Longueville an Servien 127
*1647 II 17 [Paris] Ludwig XIV. an Charost
Louis de Béthune, duc de Charost (1605–1681), frz. Militär, seit 1636 maréchal de camp und Kommandant von Stadt und Zitadelle Calais (DBF VIII, 625f).
(Empfehlungsschreiben und Paß für Soares de Abreu)
Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 340
*1647 II 17 Ulm Tracy an Turenne (Konferenz mit schwed. Unterhändlern über Waffenstillstand) Duplikat: AE , CP Bavière 2 fol. 39–40
1647 II 18 Münster Longueville an Brienne 128
1647 II 18 Münster Memorandum Longuevilles für Ludwig XIV. 129
1647 II 18 Münster Longueville an Mazarin 130
1647 II 18 Osnabrück d’Avaux an Brienne S. 720 Anm. 1
*1647 II 18 Münster Saint-Romain an Chavigny Eigh. Ausf.
Mit Korrekturen.
: AE , CP All. 87 fol. 348–348’
1647 II 18 Den Haag [Servien] an Longueville und d’Avaux 131
*1647 II 18 Münster Godefroy an Du Buisson-Aubenay Kopie: IF CG 22 fol. 338–339

[p. 1631] [scan. 811]

übersandt 1647 II 18 [Münster]
Ergänzungen und Änderungen zu dem am 25. Januar 1647 ausgehändigten frz. Gesamtentwurf für den Friedensvertrag mit Spanien: S. 613, 29 – S. 614, 9
1 Auszug aus Art. [34] betr. frz. und span. Restitutionen an Savoyen (mit Vorbehalt der frz. Rechte), Pinerolo und Entschädigung für Mantua
2 Auszug aus Art. [34] betr. Restitutionen an den Hg. von Mantua
3 Auszug aus Art. 39 betr. it. F.enliga
4 Art. 49–52 betr. Frieden zwischen Spanien und Savoyen
1647 II 8/18 Osnabrück Ksl.-schwed. Satisfaktionsabkommen S. 691, 20–25
1647 II 18 Osnabrück Cæsareanorum Legatorum Responsio ad Legatorum Hasso-Cassellanorum Postulata, in specie quoad Successionem Marburgensem S. 691, 26–32
*1647 II 18 Ulm Schriftsatz der bay. Unterhändler Reuschenberg, Schäffer und Kütner von Kiniz zu den Ulmer Waffenstillstandsverhandlungen (lat.) Kopie: AE , CP Bavière 2 fol. 44–45
*[nach 1647 II 18]
Diese Datierung folgt aus dem Bezug des Memorandums auf die Savoyen-Art. des frz. Gesamtentwurfes für den Friedensvertrag mit Spanien; vgl. nr. 86 mit Anm. 7 und nr. 88 sowie die Beilagen zu nr. 129; möglicherweise gehört das Memorandum sachlich zur Unterredung Briennes mit Scaglia di Verrua im März 1647 (vgl. nr. 164).
Mémoire à monsieur le comte de Brienne pour les affaires de Son Altesse Royale de Savoye (it.) Spätere Kopie: AE , CP All. 97 fol. 319–321
1647 II 19 Den Haag Servien an Brienne 132
1647 II 19 Den Haag Servien an Mazarin 133
*1647 II 19 Trier Sötern an Brienne (frz.) Ausf.: AN KK 1357 fol. 45–46
*1647 II 19 Trier Sötern an Mazarin (lat.) (Ehrenbreitstein) Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 7–8
exh. 1647 II 19 [Den Haag] Proposition Hollands und Westfrieslands an die Gst. S. 711, 22–34
1647 II 20 Münster Longueville an d’Avaux 134
1647 II 20 Osnabrück [d’Avaux] an Longueville 135
1647 II 20 Münster Longueville an Servien 136
*1647 II 20 Münster Longueville an Servien Eigh. Ausf.: AE , CP All. 98 fol. 347–347’

[p. 1632] [scan. 812]

1647 II [20?] Osnabrück
La Court an Servien 137
*1647 II 20 Ulm Tracy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 46–48
*1647 II 20 Den Haag Gst. an Chavigny (Beschwerde über widerrechtliche Beschlagnahme eines ndl. Schiffes durch die Franzosen) Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 373
1647 II 20 Den Haag Gesuch Serviens an die Gst. betr. frz. Truppenaushebungen und -passage S. 713 Anm. 3
1647 II 20 Osnabrück Ksl. Revers betr. die Überlassung des Hst.s Minden an Kurbg. S. 701 Anm. 4
1647 II 20 [Osnabrück] Puncta, in quibus plenipotentiarii Caesarei praeter priora oblata protestantium postulatis in ultima declaratione detulerunt S. 1573
exh. 1647 II 20 [Den Haag] Erwiderung der Deputierten des Hgt.s Geldern und der Gft. Zutphen auf die Proposition der Deputierten Hollands bei den Gst. S. 711, 35–39
*1647 II 21 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux Spätere Kopie: AE , CP All. 92 fol. 219–220
*1647 II 21 Ulm Tracy an Mazarin Ausf., mit eigh. PS: AE , CP Bavière 2 fol. 49–52
*1647 II 21 Mainz Courval an Servien Ausf.: AE , CP Mayence 2 fol. 237–238
*1647 II 21 Den Haag Gst. an Brienne (frz.) (Beschwerden über die hohen von ndl. Kaufleuten in Frk. zu entrichtenden Steuern und persönliche Angriffe auf diese) Ausf.: AE , CP Holl. suppl. 3 fol. 20–20’
*1647 II 21 Den Haag Gst. an Chavigny (frz.) (dito) Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 381–381’
1647 II 22 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 138
1647 II 22 Paris Brienne an Longueville 139
*1647 II 22 Paris Brienne an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 152–158
*1647 II 22 Paris [Brienne?] an La Court Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 370
1647 II 22 Paris Mazarin an Longueville S. 549 Anm. 4
*1647 II 22 Paris Mazarin an Longueville Konzept: AE , MD France 856 fol. 257
1647 II 22 Paris Mazarin an d’Avaux S. 746 Anm. 10
1647 II 22 Paris Brienne an Servien S. 755 Anm. 2

[p. 1633] [scan. 813]

1647 II 22 Paris
Memorandum Ludwigs XIV. für Servien 140
1647 II 22 Paris Mazarin an Servien 141
1647 II 22 Paris Lionne an Servien 142
1647 II 22 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 143
*1647 II 22 Osnabrück d’Avaux an [Brienne] Eigh. Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 250
*1647 II 22 Osnabrück d’Avaux an Mazarin Kopie: AE , CP All. 98 fol. 390
*1647 II 22 Osnabrück La Court an Brienne Duplikat
Nicht dechiffriert.
: AE , CP All. 81 fol. 134–136’
*1647 II 22 Paris [Brienne?] an Beauregard Reinkonzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 7
*1647 II 22 Paris [Brienne?] an Lumbres Reinkonzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 6
*1647 II 22 [Paris] [Mazarin] an d’Antouille Konzept: AE , CP All. 87 fol. 394; Regest: Mazarin , Lettres II, 863
*1647 II 22 Ulm Marcilly-Croissy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 54–59’
1647 II 22 Paris [d’Herbigny an d’Avaux] S. 746 Anm. 10
1647 II 22 Paris Oosterwijk an [die Gst.] S. 755 Anm. 3
exh. 1647 II 12/22 [Osnabrück] Cæsareæ legationis propositio in causa Palatina S. 1574
1647 II 22 Den Haag Beschluß der Gst. zum Memorandum Sousa Coutinhos (lat.) S. 711, 19–21
1647 II 23 Münster Longueville an Brienne S. 584 Anm. 1
*1647 II 23 Münster Longueville an [Brienne?] (u. a. Übersendung einer Bittschrift des Hildesheimer Domkapitels an Ludwig XIV.) Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 403
*1647 II 23 [Münster] Longueville an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 81 fol. 156
1647 II 23 Münster Longueville an Servien S. 615 Anm. 1
*1647 II 23 [Paris] [Mazarin] an La Ferté-Senneterre Konzept: AE , CP All. 87 fol. 395; Regest: Mazarin , Lettres II, 864
1647 II 23 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 858 Anm. 3

[p. 1634] [scan. 814]

*1647 II 23 [Stockholm]
Chanut an Longueville Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 32’-33’
*1647 II 23 [Stockholm] Chanut an d’Avaux Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 33’-35
*1647 II 23 Rom Saint-Nicolas an Servien Ausf.: AE , CP Rome 102 fol. 212
*1647 II 23 Münster Pauw und Donia an die Gst. Frz. Kopie: AE , CP All. 87 fol. 401–402; Druck (it. ÜS): Siri IX, 308ff
*1647 II 24 Münster Saint-Romain an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP All. 81 fol. 167
1647 II 24 Paris [Brienne?] an Margarit d’Aguilar (Entsendung Condés nach Katalonien) S. 470 Anm. 16
*1647 II 24 [Paris] [Mazarin] an Du Tot
Sehr wahrscheinlich Charles-Henry Du Tot (um 1610/12–1652), frz. Militär, 1646 Dezember 8 zum maréchal de camp ernannt; er hatte unter Longueville und seit 1644 unter Turenne gedient (DBF XII, 925f).
Konzept: AE , CP All. 87 fol. 396; Regest: Mazarin , Lettres II, 864 und 865
*1647 II 24 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 121–123
*1647 II 24 [Osnabrück] d’Avaux an Kf. Friedrich Wilhelm von Bg. (frz.) Kopie: AE , CP Prusse 1 fol. 409–411
Diese Kopie wurde vermutlich einer nicht zeitgenössischen Kopien-Sammlung entnommen.
; Druck: NS IV, 30; Siri IX, 239f (it. ÜS)
praes. 1647 II 24 Münster Instrumento O modelo del Tratado de Paz entre las dos Coronas de España y Francia propuesto por los Plenipotentiarios de su Majestad Catolica S. 741, 2–11
*[nach 1647 II 24] Remarques [Godefroys] zum span. Gesamtentwurf für den Friedensvertrag mit Frk. Kopien: AN K 1336 nº 46a und 46b
Mit eigh. Korrekturen und Ergänzungen Godefroys.
*1647 II 25 Münster Longueville an Brienne Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 279
1647 II 25 Münster Memorandum Longuevilles für Ludwig XIV. 144
1647 II 25 Münster Longueville an Mazarin 145

[p. 1635] [scan. 815]

*1647 II 25 [Osnabrück]
d’Avaux an Brienne (ksl. Zugeständnis eines Nachlasses auf schwed. Reichskontributionen
Vgl. nr. 143; d’Avaux bezog sich auf eine mündliche Stellungnahme Trauttmansdorffs, während der Geheimart. des ksl.-schwed. Satisfaktionsabkommens ihm offenbar nicht bekannt war (vgl. APW III B 1.1, CVIf).
; vorerst keine Rückkehr d’Avaux’ nach Münster)
Spätere Kopie: AE , CP All. 96 fol. 117–117’
1647 II 25 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 146
*1647 II 25 Osnabrück d’Avaux an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP All. 81 fol. 177
*1647 II 25 Osnabrück La Court an Lionne Ausf.: AE , CP All. 81 fol. 169–171’
*1647 II 25 Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Eigh. Ausf.
Mit Korrekturen.
: AE , CP All. 87 fol. 424–425
*1647 II 25 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux (u. a. Übersendung des letzten Schreibens Pauws und Donias an die Gst.) Duplikat: AE , CP Holl. 43 fol. 389–390
1647 II 25 Den Haag Servien an La Court 147
*1647 II 25 Den Haag [Brasset an Brienne] Duplikat
Aus Brassets Kanzlei, unchiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 282
*1647 II 25 [Osnabrück] [d’Avaux] an Chanut (Übersendung des ksl.-schwed. Satisfaktionsabkommens) Eigh. Konzept: AE , CP All. 87 fol. 457–459; Druck: NS IV, 32f
*1647 II 25 d’Espinoy an Servien (u. a. Übersendung der Kopien von [Schutz-]Briefen Ludwigs XIII. und Ludwigs XIV. für d’Espinoy) Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 432
übersandt 1647 II 25 [Münster] Frz. Article pour le duc Charles de Lorraine S. 698, 15–18
*[1647 II 25?]
Dies ist das Datum einer auf der Rückseite desselben Blattes kopierten internen Anweisung für die Armee Hg. Karls IV. von Lothringen; der Brief Söterns dürfte etwa um die gleiche Zeit entstanden sein.
Sötern an d’Antouille (frz.) Kopie: AE , CP Trèves 3 fol. 9
1647 II 26 Den Haag Servien an Brienne 148
1647 II 26 Den Haag Memorandum Serviens für Ludwig XIV. 149
1647 II 26 Den Haag Servien an Mazarin 150
*1647 II 26 [Den Haag] Servien an Gf. Magnus Gabriel de La Gardie (frz.) Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 460

[p. 1636] [scan. 816]

*1647 II 26 Ham
Bournonville an Godefroy Kopie: IF CG 22 fol. 355–355’
1647 II 26 Osnabrück Secunda declaratio plenipotentiariorum Cæsareanorum ad postulata Hassiaca S. 1574
1647 II 26 Utrecht Résolution des estatz d’Utrecht sur la garentie S. 871, 23–30
[nach 1647 II 26] [Osnabrück] Apostilles Faites par Monsieur D’Avaux, Sur le Memoire de Monsieur de Croissi. Du 26. Fevrier 1647. [...] Touchant la suspension d’armes entre les Couronnes & Bavière S. 803 Anm. 9
*1647 II 27 [Paris] [Mazarin] an Turenne (u. a. Hoffnung auf baldigen Abschluß des Reichsfriedens) Konzept: AE , CP All. 87 fol. 397–399; Teil des Reinkonzepts: AE , CP All. 87 fol. 400–400’; Regest: Mazarin , Lettres II, 865
*1647 II 27 [Paris] [Mazarin] an Vautorte (Warnung vor feindlichen Absichten Hessen-Darmstadts) Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 462; Regest: Mazarin , Lettres II, 865
*1647 II 27 [Paris] [Mazarin] an Tracy (Ulmer Verhandlungen) Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 461; Regest: Mazarin , Lettres II, 865
*1647 II 27 Osnabrück Zauchenberger
Dr. Balthasar Zauchenberger (gest. 1666), 1646 Februar – 1647 Frühsommer Prinzipalges. des Est.s Salzburg auf dem WFK (zu ihm und den anderen salzburgischen Ges. vgl. APW II A 5, 235 Anm. 2).
an [Godefroy?] (frz.)
Kopie: IF CG 22 fol. 359–359’
*1647 II 28 [Osnabrück] [d’Avaux] an Longueville Eigh. Konzept: AE , CP All. 87 fol. 464–466
*1647 II 28 Den Haag Servien an Longueville Spätere Kopie: AE , CP All. 92 fol. 115–116’
1647 II 28 Osnabrück La Court an Servien S. 647 Anm. 6
*1647 II 28 Den Haag Servien an Vidigueira (frz.) Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 469
1647 II 28 Äbte und Äbtissinnen von Württemberg an [Brienne] (lat.) S. 750 Anm. 9
1647 II 28 Äbte und Äbtissinnen von Württemberg an Ludwig XIV. (lat.) S. 750 Anm. 9
exh. 1647 II 18/28 [Osnabrück] Legationis Suedicæ Responsum ad Cæsareanorum Propositionem betr. die pfälzische Restitution S. 701 Anm. 5

[p. 1637] [scan. 817]

*1647 II 28 Den Haag
Anweisung Brassets zur Auszahlung von 30 000 Livres durch Matthias Hoeufft an Servien, deren Übertragung an [Alard] (1647 März 8) und dessen Quittung (1647 März 11) Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 508
*1647 II 28 Madrid Span. Schriftsatz zu Zeremoniellfragen Kopie: AE , CP Espagne suppl. 5 fol. 269–271’
*praes. 1647 II 28 [Den Haag] Déduction présentée à Messieurs les Estats Généraux par les députés de G[u]el[d]re (frz. ÜS eines ndl. Textes) (Oberquartier) Konzept: AE , CP Holl. 43 fol. 423–424’; Druck: Aitzema , Vreede-Handeling, 296–299 (ndl. Text); Aitzema , Historia Pacis, 527ff (lat. ÜS)
*1647 III N.N. an Vidimas (SJ)
Nicht identifiziert.
(frz.) (Jesuiten in der Stadt Neuburg)
Reinkonzept: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 269
*1647 III N.N. an Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg (frz.) Reinkonzept: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 270
*1647 III
Statt Tagesdatum Lücke in der Kopie.
Den Haag
Attestat Serviens für N.N.
Statt Name des Begünstigten Lücke in der Kopie.
(Bestätigung seines Amtes)
Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 577–577’
*[1647 III] Frz. Zusammenfassung der Bedingungen des künftigen Ulmer Waffenstillstandes mit Bayern Kopie: AE , CP Bavière 2 fol. 120–121
*1647 III Lat. Flugschrift (?) zu den frz.-span.-ndl. Verhandlungen Kopie: AE , CP All. 107 fol. 437–446
[1647 III] [Osnabrück] Designatio articulorum, quos catholici in his tractatibus, amore pacis, ultra pacta Passavica anno 1555 utrimque sancte iurata, protestantibus in Germania ad eorum instantiam ob coronarum Galliae et Sueciae assistentias cedere coacti sunt S. 1574
1647 III [Den Haag] [Bericht eines anonymen Informanten aus den Gst.] S. 936 Anm. 4
*1647 III Mémoire de monsieur le comte de F〈...〉
Name im Falz des Dorsals Alards, fol. 434’; vielleicht zu lesen: Flodorp.
(verschiedene politische Nachrichten aus den Ndl.n und von span. Seite; span. Angebot zur schiedsrichterlichen Entscheidung der frz.-span. Streitpunkte durch die Gst. und den Pz.en von Oranien?)
Kopie: AE , CP All. 107 fol. 433–434

[p. 1638] [scan. 818]

*[1647 III–VI?]
Mémoire touchant l’affaire de Schaumbourg: Se pouvant aisément remarquer avec quel artifice les Impériaux marchent dans l’affaire de Schaumbourg, on a jugé nécessaire de donner quelques lumières et raisons qui peuvent obliger la France de s’y opposer, et de ne point permettre qu’au lieu de satisfaire la landgrave de Hesse, on luy oste un si notable intérest Spätere Kopie: AE , CP All. 97 fol. 102’–105
*1647 III 1 [Paris] Ludwig XIV. an Longueville, d’Avaux und Servien (Empfehlung der Interessen Mgf. Friedrichs V. von Baden-Durlach) Reinkonzept: AE , CP Bade 2 fol. 103
1647 III 1 Paris Brienne an Longueville 151
1647 III 1 Paris Brienne an d’Avaux 152
*1647 III 1 Paris Brienne an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 161–162
*1647 III 1 Paris Brienne an Servien Ausf.: AE , CP Holl. 40 fol. 269–278; Teildruck: van Prinsterer , 191
1647 III 1 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Servien 153
1647 III 1 Paris Mazarin an Longueville S. 797 Anm. 5
*1647 III 1 Paris Mazarin an d’Avaux (Hoffen auf ksl.-schwed. Einigung; frz. Kriegsvorbereitungen) Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 159; Regest: Mazarin , Lettres II, 866
1647 III 1 Paris Mazarin an Servien 154
*1647 III 1 Münster Longueville an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 474–475
1647 III 1 Münster Longueville an Servien S. 755 Anm. 18
*1647 III 1 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 189
*1647 III 1 Paris [Brienne?] an Beauregard Reinkonzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 8
1647 III 1 Ulm Marcilly-Croissy an [Mazarin] (Verweis auf beiliegendes Memorandum; Haltung der Schweden und Aussicht auf Waffenruhe) S. 896 Anm. 8
1647 III 1 Ulm Memorandum Tracys für [Mazarin] S. 896 Anm. 8
*1647 III 1 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 123–124

[p. 1639] [scan. 819]

*1647 III 1 [Münster]
Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 361–361’
1647 III 2 [Osnabrück] [d’Avaux] an Longueville S. 639 Anm. 7
1647 III 2 Stockholm Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 858 Anm. 3
*1647 III 2 Metz d’Antouille an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 476–476’
*1647 III 2 Rom Saint-Nicolas an Servien Ausf.: AE , CP Rome 102 fol. 222–222’
1647 III 2 Den Haag (Zweite) Rede Serviens an die Gst. S. 757, 27 – 758, 6
praes. 1647 III 3 [Osnabrück] Responsio Legatorum Hasso-Cassellanorum ad Declarationem Cæsareanorum S. 748 Anm. 13
praes. 1647 III 3 [Osnabrück] Responsum Confcederatarum Coronarum Legatorum ad Declarationem Cæsareanorum, in puncto Satisfactionis Hasso-Cassellanæ S. 748 Anm. 13
praes. 1647 III 3 [Osnabrück] Articulus ad Replicam Hasso-Cassellanorum Legatorum pertinens, a Legationis Suecicæ Secretario Cæsareis Plenipotentiariis seorsim exhibitus S. 748 Anm. 13
1647 [III 3] [Osnabrück] Schriftsatz De la part de la landgrave de Hesse-Cassel (lat.) S. 1574
1647 III 4
In nicht zeitgenössischer Kopialüberlieferung wurde das Stück auf 1647 März 2 datiert; vgl. BNF F. fr. 10645 fol. 325–327’.
Münster
Longueville an Brienne 155
1647 III 4 Münster Memorandum Longuevilles für Ludwig XIV. 156
1647 III 4 Münster Longueville an Mazarin S. 768 Anm. 3
*1647 III 4 Osnabrück d’Avaux an [Brienne] Eigh. Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 347
1647 III 4 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für Ludwig XIV. 157
1647 III 4 Osnabrück d’Avaux an Mazarin 158
*1647 III 4 Osnabrück La Court an Brienne Duplikat für [Mazarin]: AE , CP All. 81 fol. 190–191
*1647 III 4 Osnabrück La Court an [Lionne] Ausf.: AE , CP All. 81 fol. 192–193’
1647 III 4 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 159

[p. 1640] [scan. 820]

1647 III 4 Osnabrück
La Court an Servien S. 706 Anm. 7
*1647 III 4 〈...rhen〉
Seitenrand beschädigt.
Turenne an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 480–481’
übersandt 1647 III 4 Kf. Maximilian von Bayern an Mazarin S. 732, 2–3
*1647 III 4 Ham Bournonville an Godefroy Eigh. Ausf.: IF CG 22 fol. 365
*1647 III 4 Düsseldorf Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Marcheville
Schreibweise Marchouille ; dürfte aber mit dem in einem früheren Schreiben gen. Marcheville identisch sein.
(it.) (Restitutionswünsche)
Ausf., z.T. eigh.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 267
1647 III 4 Osnabrück Der Kaeyserlich= und Baeyrischen Gesandten Replic in Causa Palatina S. 1189 Anm. 12
*1647 III 4 Extractus instructionis archiepiscopi electoris Trevirensis legato suo Monasteriensi doctori Scherer
Dr. Hermann Adolf Scherer (gest. 1685; 1674 geadelt auf Hohenkreuzberg) war 1645–1649 Ges. des Kft.s Trier auf dem WFK und führte im FR die Voten für das Hst. Speyer, die Propsteien Odenheim und Weißenburg sowie für die Abtei Prüm ( Abmeier , 21f).
4. Martii 1647 transmissa (für Longueville)
Nach Vermerk fol. 212; weiterer Vermerk fol. 213’, von derselben Hand wie die Kopie: Extractus ad litteras archiepiscopi electoris Trevirensis ad ducem de Longueville datas pertinens .
Kopie: AE , CP All. 81 fol. 212–213’
1647 III 5 Den Haag Servien an Brienne 160
1647 III 5 Den Haag Servien an Mazarin 161
1647 III 5 [Den Haag] [Servien] an Lionne 162
*1647 III 5 [Osnabrück] La Court an Lionne
Beschwerde über die strenge Behandlung durch d’Avaux und die mangelnde Mitteilung der Anweisungen des Hofes; Finanzen.
Spätere Kopie: AE , CP All. 96 fol. 363’-364’
*1647 III 5 Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 515–516’
1647 III 5 Münster Longueville an Servien 163
*1647 III 5 Osnabrück La Court an Servien Eigh. Ausf.
Vielleicht unvollständig; Unterfertigung fehlt.
: AE , CP All. 87 fol. 517
*1647 III 5 Münster Godefroy an d’Espinoy Kopie: IF CG 22 fol. 367–367’

[p. 1641] [scan. 821]

*1647 III 5 Münster
Memorandum [Godefroys] über die Bitte d’Espinoys um Aufnahme eines eigenen Art. zu seiner Restitution in den Frieden mit Spanien Kopie: IF CG 22 fol. 369–370
[1647] III 5 [Den Haag] Advis donné le 5 de mars [1647] en l’assemblée de Messieurs les Estats Généraux S. 758, 23 – S. 759, 2
*1647 III 7 [Paris] Ludwig XIV. an Longueville, d’Avaux und Servien (Unterstützung Nassau-Saarbrückens in Sachen Saarwerden
Rechtsstreit zwischen dem Gf.enhaus Nassau-Saarbrücken und dem F.enhaus Lothringen um Burg und Stadt Saarwerden; zu dieser Sache vgl. ausführlich APW II A 6 Anm. 15 zu nr. 35.
)
Reinkonzept: AE , CP Nassau 1 fol. 88
*1647 III 7 Den Haag Servien an [Mazarin] (Höflichkeitsbezeigungen) Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 506
*1647 II 25/III 7 Kassel Lgf.in Amalie Elisabeth von Hessen-Kassel an [Mazarin] (frz.) Ausf.: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 9–9’
*1647 III [bis 8] Pour servir de mémoire à monsieur d’Avaux
Aktenvermerk fol. 255: Cette pièce n’a point esté envoyée comme elle est icy, mais on l’a divisée en deux, une partie servit pour le mémoire du Roy, et l’autre pour une lettre particulière de Son Eminence [die Schreiben von 1647 März 8].
Reinkonzept: AE , CP All. 81 fol. 255–258’
1647 III 8 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 164
1647 III 8 Paris Brienne an Longueville 165
*1647 III 8 Paris Brienne an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 174–181’
*1647 III 8 Paris Brienne an Servien Ausf.: AE , CP Holl. 40 fol. 403–407’
*[1647]
Am Kopf fälschlich auf Freitag, den 8. März 1646 datiert. Inhaltlich muß der Brief kurz nach Abschluß des ksl.-schwed. Satisfaktionsabkommens, also 1647, entstanden sein; 1647 (nicht aber 1646) war der 8. März ein Freitag.
III 8 Paris
Brienne an [La Court]
Am Kopf des Konzepts wurde La Court als Empfänger gestrichen, dafür Servien gesetzt; inhaltlich richtet sich der Brief aber sicherlich nicht an Servien, sondern sehr wahrscheinlich an La Court. – Auf 1647 Februar 25: Anteil (sehr wahrscheinlich: La Courts) am Abschluß der schwed. Satisfaktion; religionspolitische Übereinstimmung mit d’Avaux; Zusicherung eines anderen Postens nach Ende der jetzigen Verwendung.
Reinkonzept: AE , CP All. 64 fol. 54–54’
1647 III 8 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für d’Avaux 166
1647 III 8 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Servien 167
*1647 III 8 Paris Mazarin an d’Avaux (Lob d’Avaux’; Hoffen auf baldige Einigung in Osnabrück) Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 172–173; Regest: Mazarin , Lettres II, 867
1647 III 8 Paris Mazarin an Servien 168

[p. 1642] [scan. 822]

*1647 III 8 Paris
Lionne an Servien Ausf.
Nicht unterfertigt.
: AE , CP Holl. 40 fol. 402–402’
*1647 III 8 Paris [Brienne?] an Beauregard Reinkonzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 10
*1647 III 8 [Paris] [Mazarin] an Brasset Reinkonzept: AE , CP Holl. 43 fol. 432
1647 III 8 Ulm Marcilly-Croissy an [Mazarin] S. 950 Anm. 6
1647 III 8 Ulm Tracy an Mazarin S. 897 Anm. 9
*1647 III 8 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 125–126
*1647 III 8 Paris Préfontaine an [d’Avaux] Eigh. Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 521–524
*1647 III 8 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 361’-362
1647 III 8 Paris Tulles an [Mazarin] S. 482 Anm. 9
1647 III 8 Paris Oosterwijk an die Gst. (Auszug) S. 877, 23–30
*1649 III 9 Paris Mazarin an Longueville Kopie: AE , CP All. 99 fol. 97–98’; Konzept: AE , CP All. 81 fol. 246–246’; Regest: Mazarin , Lettres II, 868
1647 III 9 [Paris] Lionne
Absender laut nicht zeitgenössischer Kopie: AE , CP All. 97 fol. 44’.
an La Court
S. CXXXIX Anm. 431
1647 III 9 Ulm Tracy an [Mazarin] S. 950 Anm. 6
*1647 III 9 [Stockholm] Chanut an Longueville Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 44–46
1647 III 9 [Stockholm] Chanut an d’Avaux S. 1008 Anm. 19
*1647 III 9 Stockholm Chanut an Servien Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 49–51’
*1647 III 9 Stockholm Chanut an Servien Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 52
*1647 III 9 Den Haag Pz.in Amalie von Oranien an Mazarin (frz.) (Friedensverhandlungen, frz.-ndl. Beziehungen, Ergebenheitsbezeigungen) Eigh. Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 283–284
1647 III 9 Münster Pauw an die Gst. S. 871, 3–6
*1647 III 10 Trier d’Antouille an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 14–15’

[p. 1643] [scan. 823]

*1647 III 10 Stockholm
Chanut an Servien Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 53–55
*1647 III 10 Trier Sötern an [Mazarin] (lat.) Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 13–13’
*1647 III 10 Trier Sötern ad suos agentes Romæ (lat.) (contre quelquns [!] de ses chanoines) Kopie: AE , CP Trèves 3 fol. 10–12
*1647 III 10 Den Haag Ecrit D’un Gentil-Homme François, A un de ses amis à Paris Kopie
Das Ende der Kopie dieser Flugschrift stammt von Serviens eigener Hand.
: AE , CP Holl. 40 fol. 343–352; Druck
Ein zeitgenössischer Druck von 1647, ohne Druckort und Verleger, findet sich: AE , CP Holl. 40 fol. 353–355’; am Ende des Druckes, fol. 356–364’: Vn Escript, donné a Messieurs les Estats Generaux des Provinces Vnies des Pays-bas, par Monsieur l’Ambassadeur de France (am Anfang auf 1647 März 4, am Ende auf 1647 März 3 datiert; vgl. Beilage 1 zu nr. 160).
: NS IV, 273ff
1647 III 11 Münster Longueville an Brienne 169
1647 III 11 Münster Longueville an Mazarin 170
1647 III 11 Osnabrück d’Avaux an Brienne 171
1647 III 11 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für Ludwig XIV. 172
1647 III 11 Osnabrück d’Avaux an Mazarin S. 796, 4–6
1647 III 11 Den Haag Servien an Brienne 173
1647 III 11 Den Haag Servien an Mazarin 174
*1647 III 11 Den Haag Servien an Mazarin Reinkonzept: AE , CP Holl. 41 fol. 274
*1647 III 11 Osnabrück La Court an Brienne Duplikat für [Mazarin]: AE , CP All. 82 fol. 14–15
*1647 III 11 Osnabrück La Court an [Lionne] Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 16–17
*1647 III 11 Osnabrück d’Avaux an Longueville Spätere Kopie: AN KK 1392 fol. 167–168; Druck: NS IV, 44
1647 III 11 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 175
1647 III 11 Osnabrück d’Avaux an Chanut S. 801 Anm. 1
*1647 III 11 Lissabon Lanier an Servien Ausf.: AE , CP Portugal 1 fol. 341–342
1647 III 11 Den Haag Servien an Krosigk (frz.) S. 824, 4–5

[p. 1644] [scan. 824]

*1647 III 11 Bamberg
Melchior Otto Fbf. von Bamberg
Melchior Otto Voit von Salzburg (1603–1653), 1642 August 24 und 1643 Mai 7 Fbf. von Bamberg ( Gauchat IV, 109; Egon Johannes Greipl in Gatz , 540).
an [Brienne] (frz.)
Ausf.: AN KK 1357 fol. 198
*1647 III 11 Bamberg Melchior Otto Fbf. von Bamberg an Ludwig XIV. (lat.) Ausf.: AN KK 1357 fol. 196
*1647 III 11 Ham Bournonville an Godefroy Kopie: IF CG 22 fol. 382–382’
*1647 III 12 Münster Longueville an Servien Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 550–551
1647 III 12 [Osnabrück] [d’Avaux] an Marcilly-Croissy S. 803 Anm. 9
1647 III 12 Münster Pauw an die Gst. S. 871, 7–9
1647 III 12 Münster Pauw an die Gst. S. 871, 10–12
1647 III 13 Münster Longueville an [d’Avaux]
Übersendung der Kopie eines Entwurfes der Nottes de monsieur le duc de Longueville sur le projet des plénipotentiaires d’Espagne (vgl. Beilage 1 b zu nr. 194).
S. 851 Anm. 1
*1647 III 13 Ulm Marcilly-Croissy an [Longueville und d’Avaux] (Übersendung einer Kopie des Ulmer Waffenstillstandes) Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 554–559’
1647 III 13 Münster Pauw an die Gst. S. 871, 13–15
1647 III 13 Münster Pauw an [die Gst.] S. 871 Anm. 19
1647 III 13 Münster Representations de Messieurs les Ambassadeurs Extraordinaires Et Plenipotentiaires D’Espagne, A LL. HH. PP. les Seigneurs Etats Generaux, Ecrites et envoyées de Munster S. 871, 16–22
1647 III 14 Den Haag Servien an Longueville 176
1647 III 14 Osnabrück La Court an Servien S. 872 Anm. 3
*1647 III 14 Ulm Marcilly-Croissy an Mazarin (Abschluß des Ulmer Waffenstillstandes) Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 123–130’
1647 III 4/14 Ulm Ulmer Waffenstillstandsabkommen zwischen Frk., Schweden, Hessen-Kassel, Kurbayern und Kurköln S. 926, 9–25
*[nach]
Das Darum auf der Kopie dürfte sich auf den Waffenstillstand selbst, nicht auf die Considérations beziehen.
1647 III 14
Considérations [Godefroys] über den Ulmer Waffenstillstand Kopie: BNF Coll. Dupuy 739 fol. 114–117’

[p. 1645] [scan. 825]

1647 III 15 Paris
Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 177
*1647 III 15 Paris Brienne an Longueville Kopie: AE , CP All. 99 fol. 152–153’; Druck (span. ÜS): CDI 83, 192–195
1647 III 15 Paris Brienne an d’Avaux S. 916 Anm. 14
*1647 III 15 Paris Brienne an Servien Ausf.: AE , CP Holl. 40 fol. 415–416’
1647 III 15 Paris Mazarin an Longueville S. 837, 6–13
1647 III 15 Paris Mazarin an Longueville 178
1647 III 15 Paris Memorandum Mazarins für d’Avaux 179
1647 III 15 Paris Mazarin an d’Avaux 180
1647 III 15 Paris Mazarin an Servien 181
*1647 III 15 Paris [Mazarin?]
Diese Identifikation in Mazarin , Lettres kann sich auf zwei kleine Korrekturen stützen, die vielleicht von Mazarin stammen; vom Inhalt des Schreibens her könnte man jedoch auch Brienne als Absender annehmen.
an La Court
Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 569; Regest: Mazarin , Lettres II, 869f
1647 III 15 Paris Lionne an Servien 182
*1647 III 15 Osnabrück d’Avaux an Brienne Kopie: AE , CP All. 99 fol. 154–160
*1647 III 15 Münster Longueville an Servien Ausf.: AE , CP All. 99 fol. 161–163
1647 III 15 [Osnabrück] [d’Avaux] an Longueville 183
*1647 III 15 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 362–362’
*1647 III 15 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 190–190’
*1647 III 15 [Paris] [Brienne?] an Beauregard Reinkonzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 12
*1647 III 15 [Paris] [Mazarin] an Marcilly-Croissy Konzept: AE , CP Bavière 2 fol. 60–60’; Regest: Mazarin , Lettres II, 871
*1647 III 15 [Paris?] [Chavigny?] an Tracy Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 513–514

[p. 1646] [scan. 826]

1647 III 15 Ulm
Tracy an [Mazarin] (Abschluß des Ulmer Waffenstillstandes) S. 980 Anm. 2
*1647 III 15 Den Haag Pz. Wilhelm II. von Oranien an Mazarin (frz.) Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 285
*1647 III 15 Paris Oosterwijk an die Gst. Frz. Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 503–503’
*1647 III 5/15 Osnabrück Libelle intitulé L’évesché d’Osnabruc
Vermerk fol. 163: Cet escrit est de la part d’un protestant d’Osnabruc. – Nach Abschluß der schwed. Satisfaktion getäuschte Hoffnung auf Fortschritte bei den Gravamina-Verhandlungen; Hauptanliegen: freie Religionsausübung und Hst. Osnabrück für die Prot.
Spätere Kopie: AE , CP All. 96 fol. 163–170
*1647 III 16 [Paris] Ludwig XIV. an Longueville, d’Avaux und Servien (Empfehlung der Interessen Mgf. Friedrichs V. von Baden-Durlach) Reinkonzept: AE , CP Bade 2 fol. 105
*1647 III 16 Den Haag Servien an Brienne Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 412–413
Nach Dorsal, fol. 413’, am 26. März 1647 durch Deschamps überbracht.
1647 III 16 Den Haag Servien an Mazarin 184
*1647 III 16 Ulm Marcilly-Croissy an Longueville, d’Avaux (und Servien) (Übersendung des Textes des Ulmer Waffenstillstandes
Die Form der Überlieferung (Kopie o. ä.) wird nicht mitgeteilt.
)
Duplikat: AE , CP Bavière 2 fol. 134–139
*1647 III 16 [Stockholm] Chanut an Longueville Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 60–62
*1647 III 16 [Stockholm] Chanut an d’Avaux Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 63–67’
*1647 III 16 [Stockholm] Chanut an Servien Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 62’-63
*1647 III 16 Den Haag Pz.in Amalie von Oranien an Mazarin (frz.) Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 546
1647 III 16 [Osnabrück] Extrait de la proposition faitte au nom et par les plénipotentiaires de l’Empereur aux estats de l’Empire S. CLXXI Anm. 639
praes. 1647 III 16 [Münster] Déclaration ou réplique de la part d’Espagne sur les articles contenus en l’instrument pour la paix présenté par la France S. 883, 29–33
*1647 III 17 Den Haag Servien an La Court Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 577–578
*1647 III 17 d’Antouille an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 16–17

[p. 1647] [scan. 827]

*1647 III 17 [Den Haag]
Servien an Saint-Maurice (auf Brief vom 9. des Monats; Ergebenheitsbezeigungen ggb. Savoyen) Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 576–576’
[praes. 1647 III 17] [Münster] Nottes de monsieur le duc de Longueville sur le projet des plénipotentiaires d’Espagne, envoyé avec sa dépesche le 25 e mars 1647 S. 926, 5–8
exh. 1647 III 17 Osnabrück Ksl. Proposition an die prot. Reichsstände gegen die freie ev. Religionsausübung in kath. Territorien S. 1575
dict. 1647 III 7[/17] Osnabrück Declaratio Dominorum Plenipotentiariorum Cæsareanorum, exhibita Dominis Legatis Svecicis die 5. Mart. styl. vet. Anno 1647 betr. die Gravamina Ordinum utriusque Religionis S. 864, 32 – S. 865, 3
1647 III 18 Münster Longueville an Brienne 185
*1647 III 18 Münster Longueville an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 69
*1647 III 18 Münster Longueville an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 70
*1647 III 18 Osnabrück d’Avaux an [Brienne] Eigh. Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 414
1647 III 18 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 186
*1647 III 18 Osnabrück d’Avaux an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 89–90; Druck: NS IV, 49f
*1647 III 18 Osnabrück La Court an Brienne Duplikat für [Mazarin]: AE , CP All. 82 fol. 78–81’
*1647 III 18 Osnabrück La Court an Lionne Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 75–77
*1647 III 18 [Den Haag] Servien an Longueville und d’Avaux Duplikat
Kanzlei Serviens; nicht chiffriert.
: AE , CP Holl. 43 fol. 552–555
1647 III 18 [Den Haag] Servien an Longueville S. 877, 12–22
*1647 III 18 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 286–286’
*1647 III 19 Den Haag Servien an Brienne Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 428–428’
1647 III 19 Den Haag Memorandum Serviens für Ludwig XIV. 187
1647 III 19 Den Haag Servien an Mazarin 188

[p. 1648] [scan. 828]

*1647 III 19 Münster
Saint-Romain an [Chavigny?] Ausf., z.T. eigh.: AE , CP All. 87 fol. 590–590’
1647 III 19 Münster Pauw an die Gst. S. 940, 31–39
1647 III 20 [Paris] [Mazarin] an Turenne S. 981 Anm. 5
*1647 III 20 [Paris] [Mazarin] an Erlach Konzept: AE , CP All. 87 fol. 538; Regest: Mazarin , Lettres II, 872
*1647 III 21 Osnabrück La Court an Brienne Kopie: AE , CP All. 82 fol. 113–113’
*1647 III 21 Osnabrück La Court an [Lionne] Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 112–112’
1647 III 21 Münster Longueville an Servien 189
*1647 III 21 Den Haag Servien an La Court Reinkonzept: AE , CP All. 87 fol. 579–580
*1647 III 22 Paris Brienne an Longueville Kopie: AE , CP All. 99 fol. 221–222; Druck (span. ÜS): CDI 83, 199f
*1647 III 22 Paris Brienne an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 202–204’
1647 III 22 Paris Brienne an Servien S. 966 Anm. 10
*1647 III 22 Paris [Brienne?] an La Court Konzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 13
1647 III 22 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville 190
1647 III 22 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für d’Avaux 191
1647 III 22 Paris Mazarin an Longueville 192
1647 III 22 Paris Mazarin an d’Avaux
Eingang laut nr. 201: 1647 März 28.
S. 959 Anm. 1
1647 III 22 Paris Mazarin an Servien 193
*1647 III 22 Münster La Court an Servien Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 611–613
*1647 III 22 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 362’-363
*1647 III 22 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 192–192’

[p. 1649] [scan. 829]

1647 III 22 [Paris]
[Mazarin] an Turenne S. 981 Anm. 5
*1647 III 22 [Mazarin] an d’Avaugour Konzept
Entwurf einer Ausf., nachträglich überarbeitet.
: AE , CP All. 87 fol. 548–549’
*1647 III 22 Paris La Thuillerie an Servien Eigh. Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 540–540’
*1647 III 22 Münster Derrion
Derrion antwortete Servien in Chigis Auftrag, später machte er ihm Mitteilungen im Auftrag La Courts. Er gehörte vermutlich zum frz. Gesandtschaftspersonal auf dem WFK; nähere Angaben zu seiner Person konnten nicht ermittelt werden.
an [Servien]
Ausf.: AE , CP All. 87 fol. 614–614’
*1647 III 22 Paris Ludwig XIV. an Hg.in Juliana Magdalena
Hg.in Juliana Magdalena (1621–1672), Tochter Johanns II. (1584–1635, folgt in Zweibrücken 1604), die 1645 dessen Neffen Friedrich Ludwig (folgt 1645 in Landsberg, 1661 in Zweibrücken) geheiratet hatte ( Stammtafeln NF I T. 32).
von Pfalz-Landsberg (frz.) (Übersendung eines Passes)
Kopie: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 268
*1647 III 22 Wasserburg Kf. Maximilian von Bayern an Mazarin (it.) (Wunsch nach Partikularallianz mit Frk.) Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 144–144’
*1647 III 12/22 Münster Krosigk an [Servien] (frz.) Eigh. Ausf.: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 14–17
*1647 III 22 Paris N.N. an Beauregard Konzept: AE , CP Hesse - Cassel fol. 18
*1647 III 22 Wasserburg Kf. Maximilian von Bayern an Nuntius [Bagno] (it.) Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 146–146’
1647 III 22 Paris Oosterwijk an die Gst. S. 978, 33–34
*1647 III 22, 26
Nicht alle Nachrichten sind datiert.
Notizen zu Nachrichten unterschiedlicher Provenienz
Schriftstück aus der Kanzlei Serviens, von der Hand, die Übersetzungen aus dem Niederländischen besorgte; da die Kopie Korrekturen aufweist, handelt es sich vielleicht (teilweise) um eine frz. Übertragung aus dem Niederländischen.
(Verhandlungen auf dem WFK, ndl. Korrespondenzen, Staaten von Geldern)
Kopie: AE , CP Holl. 43 fol. 535–535’
*1647 III 23 Münster Longueville und d’Avaux an Kg.in Anna (Empfehlungsschreiben für die ao. kurbay. Ges. ) Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 434–434’
*1647 III 23 [Paris] [Mazarin] an d’Antouille Kopie: AE , CP Trèves 3 fol. 18–18’
*1647 III 23 [Stockholm] Chanut an Brienne Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 74’-76
*1647 III 23 [Stockholm] Chanut an Mazarin Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 73’-74

[p. 1650] [scan. 830]

*1647 III 23 [Stockholm]
Chanut an Longueville Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 70–71’
1647 III 23 [Stockholm] Chanut an d’Avaux
Schwed. Militärsatisfaktion: Forderung nach 20 Mio. RT ; Entsendung Erskeins; Verständnis Kg.in Christinas für die frz. Position in der Pfalzfrage sowie in Sachen Minden und Osnabrück. – Übersendung der Antwort Chanuts auf Beschwerde Gustav Gustavssons Gf. von Wasaborg.
S. 1117 Anm. 19
1647 III 23 Stockholm Chanut an Servien S. 1191 Anm. 20
*1647 III 24 Trier d’Antouille an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 19–19’
*1647 III 24 Trier Sötern an [Mazarin] (lat.) Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 20
*1647 III 24 Bernburg Christian von Anhalt
Christian II. von Anhalt-Bernburg (1599–1656), 1630 F. (DBA I 189, 19ff).
an [Mazarin] (it.) (Höflichkeitsbezeigungen)
Ausf.: AE , CP All. PP 2 fol. 25–26
*1647 III 24 Trier Sötern an Longueville Duplikat für [Mazarin]: AE , CP Trèves 3 fol. 21–22
*1647 III 25 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne Duplikat für [Mazarin]: AE , CP All. 82 fol. 133; Druck (span. ÜS): CDI 83, 200f
1647 III 25 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für Ludwig XIV. 194
*1647 III 25 Münster Longueville an Kg.in Anna (keine Verärgerung aufgrund der abgeschlagenen Bitte um das Amt des Colonel des Suisses) Spätere Kopie: AE , CP All. 92 fol. 596’-597
*1647 III 25 Münster Longueville an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 139–139’
*1647 III 25 Münster Longueville an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 140–140’
1647 III 25 Den Haag Servien an Mazarin S. 1515 Anm. 13
*1647 III 25 [Münster] La Court an Brienne (Verhandlungen mit den Verbündeten schwieriger als die mit den Gegnern) Spätere Kopie: AE , CP All. 97 fol. 366–367’
*1647 III 25 [Münster] La Court an Lionne
Reise d’Avaux’ und La Courts nach Münster wegen der Verhandlungen mit Spanien; neue Forderungen der Schweden betr. Ämter an der Oder und Donationen an Offiziere; Zögern Schwedens und Hessen-Kassels bei der Ratifikation des Ulmer Waffenstillstandes.
Spätere Kopie: AE , CP All. 97 fol. 371–372
1647 III 25 Den Haag Servien an Longueville 195

[p. 1651] [scan. 831]

*1647 III 25 [Paris]
[Mazarin] an Tracy und Marcilly-Croissy (Verweis auf beiliegendes Memorandum) Konzept: AE , CP Bavière 2 fol. 151
Bei Mazarin , Lettres II, 873f, mit dem nachfolgenden Memorandum zusammen regestiert.
1647 III 25 [Paris] Memorandum [Mazarins] für Tracy und Marcilly-Croissy S. 897 Anm. 10
*1647 III 25 Lüttich Lumbres an [Servien] Ausf.: AE , CP Liège 2 fol. 8–9
1647 III 26 Den Haag Servien an Brienne 196
*1647 III 26 Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 19–19’
*1647 III 26 Münster Derrion an Servien Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 17–18
1647 III 26 Münster Pauw an die Gst. S. 978, 31–32
übersandt 1647 III 26 [aus Den Haag] Mémoire d’un particulier de Hollande betr. Nobilitierungswunsch (frz.) S. 940, 29–30
*1647 III 27 Münster Longueville an Servien Eigh. Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 20
*1647 III 27 [Paris] Ludwig XIV. an die Gst.
Laut Dorsal, fol. 549’: pour la mainlevée des saisies faites sur la commanderie de Castres.
Reinkonzept: AE , CP Holl. 43 fol. 549
*1647 III 27 Ulm Mémoire touchant une chartreuse près de Nordlingen
Schreiben an Mazarin, ohne Absender, mit Memorial zum konfessionellen Stand.
(lat.)
Kopie: AE , CP All. 82 fol. 158–160’
*1647 III 28 Osnabrück La Court an Servien Ausf.
Nicht unterfertigt.
: AE , CP All. 88 fol. 22–24, 21–21’
*1647 III 28 Ulm Marcilly-Croissy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 152–155’
*1647 III 29 Paris [Brienne] an Longueville Kopie: Ass. Nat. 273 fol. 190–190’
*1647 III 29 Paris Brienne an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 216–218’
*1647 III 29 Paris Brienne an Servien (u. a. Übersendung der Duplikate der letzten Memoranden nach Münster und Osnabrück
Nr.n 191, 197 und 198.
)
Ausf.: AE , CP Holl. 40 fol. 450–452
1647 III 29 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville 197
1647 III 29 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für d’Avaux 198
*1647 III 29 Paris Mazarin an Longueville Kopie: AE , CP All. 99 fol. 258–258’; Konzept: AE , CP All. 82 fol. 161; Regest: Mazarin , Lettres II, 877

[p. 1652] [scan. 832]

*1647 III 29 Paris
Mazarin an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 214–215
1647 III 29 Paris Mazarin an Servien 199
*1647 III 29 Paris Lionne an Servien (u. a. Übersendung eines Duplikats von nr. 192) Ausf.: AE , CP Holl. 40 fol. 448–448’
1647 III 29 Münster Longueville an Servien S. 978 Anm. 18
*1647 III 29 Frz. Rundschreiben Pour les correspondans Kopie: IF CG 22 fol. 363–363’
*1647 III 29 [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE ,
Paris CP Suède suppl.1bis fol. 194–194’
*1647 III 29 Paris [Brienne?] an Beauregard Reinkonzept: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 19
*1647 III 29 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 127–128
1647 III 29 [Paris] Zwei Kondolenzschreiben [Mazarins] für Pz.in Amalie von Oranien S. 953 Anm. 6
1647 III 29 [Paris] Zwei Kondolenzschreiben [Mazarins] für Pz. Wilhelm II. von Oranien S. 953 Anm. 6
*1647 [III 29?]
So das Datum der vorhergehenden Stücke im Aktenband; ob dieses allerdings auch hier zutrifft, ist nicht sicher.
[Paris]
Empfehlungsschreiben [Mazarins] an Pz.in Amalie von Oranien für Montbas (frz.) Reinkonzept: AE , CP Holl. 43 fol. 575
1647 III 29 [Den Haag] Aviso für Servien über Sitzung der Gst. vom 29. März 1647, vormittags (Garantie; Pfalzfrage; ndl. Ges. in Münster; Oberquartier von Geldern; Ulmer Waffenstillstand; Brun) S. 964 Anm. 6
*1647 III 30 [Stockholm] Chanut an Brienne
Auf Post vom 22. Februar; Kg.in Christina bestätigt folgende Anweisungen an ihre Ges. : 1. Verhinderung eines frz.-kurbay. Waffenstillstandsabkommens, 2. Vermeidung möglichen Schadens für die schwed. Armee; dennoch keine Ablehnung der Aufnahme von Verhandlungen durch Wrangel; keine schwed. Order zum Insistieren auf dem Hst. Hildesheim; Hst. Osnabrück kein Friedenshindernis; Schweden friedenswillig, aber nur ohne Druck; noch kein Abschluß des Schiffslieferungs-Vertrages.
Spätere Kopie: AE , CP All. 97 fol. 45’-49
*1647 III 30 [Stockholm] Chanut an Brienne
Auch auf Post vom 22. Februar; kein Festhalten Kg.in Christinas am Hst. Osnabrück, aber gegenteilige Order Axel Oxenstiernas an Johan Oxenstierna zu befürchten; Diverses.
Spätere Kopie: AE , CP All. 97 fol. 49–52
*1647 III 30 Johann Philipp von Schönborn an [Mazarin?] (frz.) (Stadt Kitzingen) Ausf.: AE , CP All. PP 65 fol. 17–17’

[p. 1653] [scan. 833]

1647 III 30 Den Haag
Joachim de Wicquefort an Servien (holl. Vorschläge zur Fortsetzung der Verhandlungen mit Servien und zur Einreise Bruns; allgemeine Garantie fraglich) S. LXXVI Anm. 12
exh. 1647 III 30 [Den Haag] Provinciael advys der holl. und westfriesischen Deputierten in den Gst., die Garantie betr. S. 967 Anm. 12
1647 III 30 Den Haag Quittung Anthoine Coupals über ihm von Servien ausgestellte (Blanko-)Wechsel und Pensionsversprechen S. 432 Anm. 2
1647 [III 30, 31?] [Ndl.] Sur la mort du prince d’Orange (anonymes Memorandum) S. CXIX Anm. 290
*1647 III 31 Trier d’Antouille an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 23–23’
*1647 III 31
Die Datierung von anderer Hand, am Kopf, 1647 März 8, ist wohl falsch.
[Den Haag]
Servien an [Coupal] (Kurier mit weiteren, mündlichen Mitteilungen beauftragt; dazu Versprechen Serviens von 1647 März 31, etwaigen Schaden Coupals zu ersetzen
Konzept: ebd.
)
Konzept: AE , CP Holl. 43 fol. 507
*1647 III 31 [Den Haag]
Ort möglicherweise im Falz.
Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) (Zweifel, daß Ulmer Waffenstillstand abgeschlossen; Bitte, möglichst rasch eine Kopie zu übersenden) Ausf.: AE , CP Holl. 43 fol. 620
*1647 III 31 [Den Haag] Aviso für Servien über die politische Stimmung in Holland, die Beratungen der Gst. und Varia (Sorge vor neuem Krieg gegen Spanien bei unbeschränkter Garantiepflicht) Frz. Kopie: AE , CP Holl. 40 fol. 456–457’
*1647 III [Ende]
Als d’Avaux in Münster weilte.
[Münster]
[Longueville und d’Avaux an Servien] Kopie: AE , CP All. 87 fol. 610–610’
*1647 IV
Datum und Lemma nach nicht zeitgenössischer frz. Kopie: AE , CP All. 93 fol. 116–117.
[Den Haag]
Notification de la province de Hollande [et de Vestfrise] à Messieurs les Estats Généraux
Erneuter Widerstand gegen die Aufstellung einer Armee und die Entrichtung von Feldzugs-Kontributionen; Vorantreiben der Verhandlungen in Münster notwendig; Vorschläge zu ’s-Hertogenbosch und dem Oberquartier von Geldern.
Frz. Kopie: AE , CP Holl. 44 fol. 123–123’
1647 IV 1 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für Ludwig XIV. 200
*1647 IV 1 Münster Longueville an Brienne Duplikat: AE , CP All. 82 fol. 185
1647 IV 1 Münster d’Avaux an Mazarin 201

[p. 1654] [scan. 834]

1647 IV 1 [Den Haag]
Servien an Brienne 202
*1647 IV 1 Osnabrück La Court an Brienne Duplikat für [Mazarin]: AE , CP All. 82 fol. 173–179’
*1647 IV 1 d’Antouille an Mazarin Eigh. Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 24–25
*1647 IV 1 Münster Stenglin an Stotz Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 129–130
1647 IV 1 Münster Pauw an die Gst. S. 1017, 30–34
1647 IV 1 [Den Haag] Concept de Hollande délivré le 1 er avril 1647 betr. die Garantieverhandlungen mit Frk. S. 967, 5–12
[vor 1647 IV 2] [Den Haag] Memorandum [Serviens] für Gassion S. 978, 30
1647 IV 2 Münster Longueville an Mazarin S. 1054 Anm. 2
1647 IV 2 Den Haag Servien an Brienne 203
1647 IV 2 Den Haag Servien an Mazarin 204
1647 IV 2 Münster Longueville und d’Avaux an Servien
Inhaltlich größtenteils (mutatis mutandis) entsprechend nr. 200; am Ende: auf den Brief Serviens an Longueville und d’Avaux von 1647 März 27 (konnte nicht ermittelt werden) und nr. 195.
S. 1052 Anm. 10
*1647 IV 2 Paris [Ludwig XIV.] an Gassion (frz. Schutzbrief für Besitz Hg. Wolfgang Wilhelms von Pfalz-Neuburg in Flandern
Im Text als terre de W〈inn〉endael bezeichnet; nähere Angaben waren nicht zu ermitteln.
)
Reinkonzept: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 271
*1647 IV 2 Mainz Courval an Servien Ausf.: AE , CP Mayence 2 fol. 239–239’
*1647 IV 3 Nachrichten [Brassets?] für Servien Kopie: AE , CP Holl. 41 fol. 42–42’
*1647 IV 3 [Den Haag] Aviso für Servien über den Gang der ndl. Garantieberatungen (frz.) (eventuell assistance de gens et navires für nicht in die Garantie einbezogene Orte) Kopie: AE , CP Holl. 41 fol. 43
*[nach 1647
Das Jahr ist auf der Kopie vermerkt.
IV 3] [Den Haag]
Memorandum [Serviens] über das letzte Garantie-Angebot der Gst.
Das Angebot von Ende März 1647 (vgl. Anm. 4 zu nr. 196), erweitert um die Zusage von Auxiliartruppen (vgl. Aviso vom 3. April 1647).
Kopie: AE , CP Holl. 44 fol. 581–582

[p. 1655] [scan. 835]

1647 IV 4 Giengen
Turenne datiert den Brief Gingen ; es handelt sich sicherlich ( Turenne , Lettres, 442–445) um die Reichsstadt Giengen an der Brenz, nicht um Gingen an der Fils.
Turenne an Mazarin S. 981 Anm. 6
*1647 IV 4 [Den Haag] Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 44–44’
*1647 IV 4 [Den Haag] Extraict du registre des résolutions de Messieurs les Estats Généraux des Provinces-Unies Frz. Kopie: AE , CP Holl. 41 fol. 46–46’; Druck (it. ÜS): Siri IX, 1221
1647 IV 5 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 205
*1647 IV 5 Paris [Brienne] an d’Avaux Kopie: Ass. Nat. 273 fol. 202’
1647 IV 5 Paris Brienne an Servien S. 1086 Anm. 10
1647 IV 5 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Servien 206
1647 IV 5 [Paris] Mazarin an d’Avaux 207
1647 IV 5 Paris Mazarin an Servien 208
*1647 IV 5 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 196
*1647 IV 5 Paris [Mazarin] an Brasset Konzept
Die Vorlage ist eine nicht unterfertigte Ausf., an deren Ende im nachhinein von Konzipienten-Hand Korrekturen und zwei längere Absätze eingefügt wurden.
: AE , CP Holl. 43 fol. 597, 598’
*1647 IV 5 [Den Haag] Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 60
1647 IV 5 Wasserburg Kf. Maximilian von Bayern an Nuntius [Bagno] (it.) S. 1211 Anm. 12
praes. 1647 IV [5] [Den Haag] Observations sur la Reponse faite par le Sieur Servien Plenipotentiaire De France, A la Haye le 2. Mars 1647. à la Lettre Ecrite par le Sieur Brun Plenipotentiaire D’Espagne, De Deventer le 11. Fevrier à Messieurs les Etats Generaux des Provinces-Unies S. 1017, 35 – S. 1018, 5
*1647 IV 5 Affaires d’Allemagne receues par Metz, von Saint-Aubin
Saint-Aubin (Lebensdaten nicht zu ermitteln) war frz. Beamter in Metz in nicht genau zu ermittelnder Stellung und diente Mazarin als Informant, indem er Nachrichten aus dem Reich an ihn weiterleitete.
an Mazarin übersandt
Laut Dorsal, fol. 14’.
(Militaria)
Kopie: AE , CP All. 88 fol. 12–12’
1647 IV 6 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux (und Servien) 209

[p. 1656] [scan. 836]

*1647 IV 6 Paris
Brienne an Longueville Kopie: AE , CP All. 99 fol. 296–296’; Druck (span. ÜS): CDI 83, 211f
1647 IV 6 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 1117 Anm. 19
1647 IV 6 [Stockholm] Chanut an d’Avaux S. 1117 Anm. 19
*1647 IV 6 Stockholm Chanut an [Servien] Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 84–86’
*1647 IV 6 Nachrichten [Brassets?] für Servien Kopie: AE , CP Holl. 41 fol. 62–62’
1647 IV 6 Den Haag Philippe Le Roy an die Gst. S. 1016 Anm. 5
*1647 IV 7 Osnabrück La Court an Servien (schwierige Vertretung der Interessen Nederhorsts
Vermutlich ist der Bruder des ndl. Ges. gemeint.
in Leipzig ggb. den Schweden; gestrige Rückkehr d’Avaux’ nach Osnabrück)
Ausf., mit eigh. PS: AE , CP All. 88 fol. 27–28’
1647 IV 7 [Den Haag] Mémoire d’avis à monsieur Servien [von Brasset?] S. 1020 Anm. 8
1647 IV 8 Münster Longueville an Brienne 210
*1647 IV 8 Münster Longueville an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 211
*1647 IV 8 [Osnabrück] [d’Avaux] an Brienne (gutes Verhältnis zu La Court) Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 38; Druck: NS IV, 53
1647 IV 8 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 211
*1647 IV 8 Osnabrück d’Avaux an Mazarin (Trauttmansdorffs Hilfe bei frz.-span. Verhandlungen; Pfalzfrage) Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 228–229; Druck: NS IV, 54
*1647 IV 8 Osnabrück La Court an Brienne Kopie: AE , CP All. 82 fol. 212–213’
*1647 IV 8 Osnabrück La Court an [Lionne] Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 218–218’
1647 IV 8 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 212
1647 IV 8 Osnabrück [d’Avaux] an Chanut S. 1009 Anm. 20
*1647 IV 8 [Den Haag] Servien an Krosigk (frz.) Kopie: AE , CP Holl. 44 fol. 39–40
*1647 IV 8 [Den Haag] Remontrances faites aux Estats Généraux par leurs plénipotentiaires en leur présentant quelques points qu’ils ont demandé par escrit, sur lesquels ils demandent une claire instruction Frz. Kopie: AE , CP All. 82 fol. 209–210; Konzept der frz. ÜS: AE , CP Holl. 41 fol. 66–67’; Druck (it. ÜS): Siri IX, 1223ff

[p. 1657] [scan. 837]

1647 IV 9 Münster
Longueville an Servien S. 1051 Anm. 7
1647 IV 9 Den Haag Servien an Brienne 213
1647 IV 9 Servien an Mazarin 214
Den Haag
*1647 IV 9 Saint-Romain an [Chavigny?] Ausf.: AE , CP All.
Münster 88 fol. 62–63
*1647 IV 9 [Osnabrück] [d’Avaux] an Longueville (Verbleib in Osnabrück) Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 61;
Druck: NS IV, 60
*1647 IV 9 [Den Haag] [Servien] an N.N. (Übersendung der Kopie seines Briefes an Krosigk vom selben
Wahrscheinlich gemeint: vorhergehenden.
Tage)
Kopie: AE , CP Holl. 44 fol. 55
*1647 IV 9
Ort im Falz.
Marcilly-Croissy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 160–170
1647 IV 9 [Den Haag] überschickt Konfidentenbericht an Servien über die Sitzung der Gst. vom 8. April 1647 S. 1016 Anm. 6
1647 IV 9 [aus Den Haag] Memorandum Oberst Ferrens’ betreffend Übernahme ndl. Truppen in frz. Dienste (frz.) S. 1022, 16–17
1647 IV 10 [Münster] Vingt premiers articles du projet du traitté entre la France et l’Espagne comme ilz ont esté donnez à Son Altesse par Messieurs les Médiateurs S. 1063, 26–32
*1647 IV 10 [Den Haag] Aviso für Servien, u. a. über Absichten Gelderns und die Sitzung der Gst. vom 10. April 1647 (frz.) Kopie: AE , CP Holl. 41 fol. 78–79’
*1647 IV 11 Osnabrück La Court an [Lionne] Ausf.: AE , CP All. 82 fol. 238–239
*1647 IV 11 Osnabrück La Court an Servien Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 90–92
1647 IV 11 Paris Ludwig XIV. an die Gst. S. 1049 Anm. 1
praes. 1647 IV 11 Den Haag Ecrit Donné par L’Ambassadeur De France, à Messieurs les Etats-Généraux Des Provinces-Unies Des Pais-Bas, Sur la Garantie S. 1081, 21–26
1647 IV 12 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 215
1647 IV 12 Paris Brienne an Longueville 216
1647 IV 12 Paris Brienne an Servien (u. a. Übersendung eines Duplikats von nr. 215 und eines Schreibens Ludwigs XIV. an die Gst.) S. 1049 Anm. 1

[p. 1658] [scan. 838]

1647 IV 12 Paris
Memorandum Ludwigs XIV. für Servien 217
*1647 IV 12 [Paris] Mazarin an Longueville Kopie: AE , CP All. 99 fol. 330–330’; Konzept: AE , CP All. 82 fol. 250; Regest: Mazarin , Lettres II, 880
1647 IV 12 Paris Mazarin an d’Avaux 218
1647 IV 12 Paris Mazarin an Servien 219
1647 IV 12 Paris Mazarin an Servien 220
1647 IV 12 Münster Longueville an Servien 221
*1647 IV 12 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl.1bis fol. 197–197’
*1647 IV 12 Münster Stenglin an Stotz Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 130–131
1647 IV 13 Paris Mazarin an d’Avaux 222
1647 IV 13 Münster Longueville an d’Avaux S. 1051 Anm. 6
*1647 IV 13 [Paris] [Mazarin] an Turenne Konzept: AE , CP All. 88 fol. 53–55
*1647 IV 13
Nach der Datierung am Schluß; am Kopf, von anderer Hand, das Tagesdatum 14.
Paris
Mazarin an Marcilly-Croissy Konzept
Entwurf einer Ausf., an der nachträglich Korrekturen angebracht wurden.
: AE , CP Bavière 2 fol. 171–171’
*1647 IV 13 [Stockholm] Chanut an Brienne Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 86–89’
*1647 IV 13 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien (weitere Verzögerung der Abreise Erskeins) Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 89’–90’
1647 IV 13 Den Haag Joachim de Wicquefort an Servien S. 1078 Anm. 15
praes. 1647 IV 13 [Den Haag] Escrit de monsieur Servien présenté aux Estats Généraux concernant l’obligation portée par le 9 e article du traité de 1635, qui regarde la garantie réciproque S. 1081, 27–33
[1647 IV 13?] [Paris] Poincts dont Son Eminence a chargé verballement monsieur d’Erbigny de parler à monsieur d’Avaux S. 1054 Anm. 5
1647 IV 14 Paris Brienne an Longueville und d’Avaux 223

[p. 1659] [scan. 839]

1647 IV 14 Paris
Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux S. 1056, 31–34
*1647 IV 14 Paris Brienne an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 228–228’
*1647 IV 14 [Paris] [Mazarin] an Turenne Konzept: AE , CP All. 88 fol. 56–58
1647 IV 4/14 Osnabrück Responsio legatorum Hasso-Cassellanorum ad propositionem plenipotentiariorum serenissimarum coronarum S. 1576
1647 IV 15 Münster Longueville an Brienne 224
1647 IV 15 Münster Memorandum Longuevilles für Ludwig XIV. 225
1647 IV 15 Münster Longueville an Mazarin 226
1647 IV 15 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 227
1647 IV 15 Osnabrück d’Avaux an Mazarin 228
*1647 IV 15 [Osnabrück] La Court an Lionne
Verzögerung der Verhandlungen durch Forderung der Protestanten nach Autonomie in den Erblanden und Hst. Osnabrück; Drohung Oxenstiernas mit Bruch; d’Avaux durch einen Diener Longuevilles vorgetragene Bitte zur Rückkehr nach Münster wegen der Verhandlungen mit Spanien; keine Eile d’Avaux’.
Spätere Kopie: AE , CP All. 96 fol. 382–383
1647 IV 15 [Den Haag] Servien an [Longueville] 229
*1647 IV 15 [Paris] [Mazarin] an La Ferté-Senneterre Konzept: AE , CP All. 88 fol. 110–111; Regest: Mazarin , Lettres II, 883
*1647 IV 15 [Paris] [Mazarin] an Erlach Konzept: AE , CP All. 88 fol. 111; Regest: Mazarin , Lettres II, 883
*1647 IV 15 Den Haag [Brasset an Brienne] Duplikat
Aus Brassets Kanzlei, unchiffriert.
: AE , CP Holl. 39 fol. 290–290’
*1647 IV 15 Den Haag Brasset an Mazarin Ausf.: AE , CP Holl. 39 fol. 288–288’
1647 IV 15 Osnabrück [d’Avaux an Chanut] S. 1068 Anm. 16
*1647 IV 15 [Den Haag] Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) (drei Eingaben Hollands an die Gst. vom selben Tage; deren Resolution) Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 121
1647 IV 16 [Den Haag] Servien an Brienne 230

[p. 1660] [scan. 840]

1647 IV 16 Den Haag
Servien an Mazarin 231
1647 IV 16 Münster Longueville an Servien (u. a. Übersendung eines Duplikats von nr. 225 und einer Kopie von Beilage 1 zu nr. 225) S. 1119 Anm. 1
*1647 IV 16 [Den Haag] Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) (gestriges Eintreffen Pauws, Einberufung der Staaten von Holland heute um 8 Uhr, Gerücht über Plünderung von Pauws Gepäck) Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 94
praes. 1647 IV 16 [Münster] Article pour ajouster dans le traitté à ceux des particuliers touchant l’abbaye de Corbie, donné aux Médiateurs le 16 e avril 1647 S. 1178, 17–19
1647 IV 16 [Zutphen] Délibération des estatz de Gueldres: Extraict du résultat de la diette tenue à Zutphen au mois d’avril 1647 S. 1247, 17–20
1647 IV 17 Paris Mazarin an Servien S. 1104 Anm. 2
exh. 1647 IV 17 Den Haag Les Demandes Faites aux Etats-Généraux Des Provinces-Unies Des Pays-Bas Par Monsieur de Servien Ambassadeur De France, betr. Vertragsgarantie, Feldzug, Kriegsschiffe und Subsidien S. 1136, 11–18
*1647 IV 17 [Den Haag] Bericht an Servien über Audienz Pauws bei den Gst. (frz.) Konzept einer frz. ÜS
Mit einer eigh. Marginalie Serviens, fol. 137.
: AE , CP Holl. 41 fol. 137–138
1647 IV 17, 18 Den Haag Bericht Pauws vor den Gst. S. 1127, 1–10
*1647 IV 18 Osnabrück d’Avaux an Longueville (Verbleib in Osnabrück wegen Hessen-Kassel) Kopie: AE , CP All. 99 fol. 367–368; Reinkonzept: AE , CP All. 88 fol. 114–115; Druck: NS IV, 63
1647 IV 18 [Den Haag] Servien an Longueville 232
*1647 IV 18 Osnabrück La Court an Servien Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 136–138
*1647 IV 18 [Paris] [Mazarin?] an Turenne (sichere Waffenruhe mit Bayern; bevorstehender Reichsfriede) Konzept: AE , CP All. 88 fol. 112
*1647 IV 18 [Paris] [Mazarin] an Turenne (Wunsch nach Übergang Turennes über den Rhein) Konzept: AE , CP All. 88 fol. 59; Regest: Mazarin , Lettres II, 884

[p. 1661] [scan. 841]

1647 IV 18
d’Estrades an [Mazarin] (vor einem Jahr äußerte Pz. Wilhelm II. von Oranien die Absicht, unmittelbar nach Amtsübernahme mit den Spaniern und mit Knuyt zu brechen) S. 1277, 25–26
1647 IV 18 Paris Oosterwijk an Mazarin (u. a. Übersendung von Kopien eines weiteren Briefes und einer Bittschrift) S. 1249 Anm. 7
[praes. 1647 IV 18] [Osnabrück] Papier des Impériaux touchant la satisfaction de Hesse S. 1119, 4–5
1647 IV 19 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 233
*1647 IV 19 Paris [Brienne] an Longueville Kopie: AE , CP All. 88 fol. 139–140
*1647 IV 19 Paris Brienne an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 231–233’
1647 IV 19 Paris Brienne an Servien S. 1197 Anm. 10
*1647 IV 19 Paris Mazarin an d’Avaux Ausf.: AE , CP All. 79 fol. 229
1647 IV 19 Paris Mazarin an Servien 234
*1647 IV 19 [Paris] [Mazarin] an d’Avaugour Konzept: AE , CP All. 88 fol. 60; Regest: Mazarin , Lettres II, 884
*1647 IV 19 [Paris] [Mazarin] an Marcilly-Croissy Konzept: AE , CP Bavière 2 fol. 172–173
*1647 IV 19 Au camp suédois Memorandum Marcilly-Croissys für Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 191–199
*1647 IV 19 〈...〉on
Anfang des Ortsnamens im Falz.
Fontenay-Mareuil an Servien Ausf.: AE , CP Rome 102 fol. 293
*1647 IV 19 [Paris] [Mazarin] an Sötern (frz.) Reinkonzept: AE , CP Trèves 3 fol. 26
Die Unterschriften ebd. gehören sicherlich nicht zu diesem Reinkonzept.
*1647 IV 19 Paris Mazarin aux abbez
Es konnte keine Liste der Adressaten dieses Rundschreibens ermittelt werden.
de l’Alsace et autres lieux proche du Rhin (frz.) (frz. Einsatz für den Erhalt der Klöster)
Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 116; Regest: Mazarin , Lettres II, 884
exh. 1647 IV 19 [Den Haag] Schriftlicher Avis Des Commissaires des Etats de Hollande de traiter de Paix avec le Roi d’Espagne à part & séparément d’avec la France [...] S. 1127 Anm. 21
1647 IV 19 [Den Haag] Copie de ce que les Estatz de Hollande ont dict de bouche en l’assemblée de Messieurs les Estatz Généraux S. 1127 Anm. 21

[p. 1662] [scan. 842]

*1647 IV [19, 20?]
Tagesdatum im Falz; die Einordnung ergibt sich aus dem Aktenzusammenhang.
[Den Haag]
Servien an Amelot
Welcher Vertreter der gleichnamigen frz. Adelsfamilie hier gemeint ist, war nicht zweifelsfrei zu ermitteln. Vielleicht handelt es sich um Jacques Amelot de Mauregard (1602–1668), 1627 conseiller au parlement de Paris, 1627 maître des requêtes, conseiller ordinaire du Roi, 1643 président en la cour des aides (DBF II, 624–627).
(auf Brief von 1647 Februar 22; Höflichkeitsbezeigungen)
Konzept, z.T. eigh.: AE , CP Holl. 44 fol. 141
*1647 IV 20 [Stockholm] Chanut an Lionne Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 93–94
*1647 IV 20 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 96’-100’
*1647 IV 20 Den Haag Servien an Brégy Konzept, z.T. eigh.: AE , CP Holl. 44 fol. 141’-142’
1647 IV 20 [Den Haag] Servien an Gassion S. 1140, 33
*1647 IV 20 Rom Saint-Nicolas an Servien Ausf.: AE , CP Rome 102 fol. 301–301’
1647 IV 10[/20] [Kassel] Memorandum Lgf.in Amalie Elisabeths von Hessen-Kassel für Ludwig XIV. S. 1034 Anm. 2
1647 IV 10[/20] [Kassel] Memorandum Lgf.in Amalie Elisabeths von Hessen-Kassel für Mazarin S. 1034 Anm. 2
*1647 IV 20 Madrid Span. Schriftsatz zu Zeremoniellfragen Kopie: AE , CP Espagne suppl. 5 fol. 272–273’
*1647 IV 21 Würzburg Memorandum Marcilly-Croissys für [Mazarin] Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 174–182’
*1647 IV 21 Mainz Courval an Servien Ausf.: AE , CP Mayence 2 fol. 240–241
1647 IV 22 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 235
1647 IV 22 Münster Longueville an Brienne 236
1647 IV 22 Osnabrück Memorandum d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 237
*1647 IV 22 Münster Saint-Romain an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 141–143
*1647 IV 22 Münster Longueville an Servien Eigh. Ausf.: AE , CP All. 99 fol. 394
1647 IV 22 [Den Haag] Servien an Longueville und d’Avaux 238
1647 IV 22 [Den Haag] Memorandum Serviens für [Longueville und d’Avaux] S. 1123, 9 – S. 1126, 37

[p. 1663] [scan. 843]

*1647 IV 22 [Osnabrück]
[d’Avaux] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 148–151; Druck: NS IV, 65f
*1647 IV 22 Düsseldorf Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Mazarin (it.) Ausf., z.T. eigh.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 272–272’
[praes. 1647 IV 22, 23?] [Münster] Propositions faites par monsieur de Longueville touchant les eschanges en Catalogne S. 1178, 20–25
1647 IV 23 Den Haag Servien an Brienne 239
1647 IV 23 Den Haag Servien an Mazarin 240
1647 IV 23 Münster Longueville an Servien 241
*1647 IV 23 [Osnabrück] [d’Avaux] an Longueville (Trauttmansdorffs Abreisepläne; schwed. Intransigenz) Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 152–153’; Druck: NS IV, 66f
*1647 IV 24 Paris La Thuillerie an [Mazarin] (Verhandlungen mit dem ao. dän. Botschafter) Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 83–83’
*1647 IV 24 Marcilly-Croissy an Mazarin Kopie: AE , CP All. 83 fol. 55–58’
*1647 IV 24 Extraict d’une lettre d’Osnabrouck. Escrite à [monsieur] de Saint-Aubin de Metz Kopie für [Mazarin]: AE , CP All. 88 fol. 13–14
Es folgt, fol. 14, die Kopie einer Bittschrift Saint-Aubins um Auszahlung seiner Bezüge.
[praes. 1647 IV 24] Osnabrück IPO/S S. 1175 Anm. 28
1647 IV [24] [Osnabrück] Extraict du project de la part des plénipotentiaires de Suède pour la paix entre l’Empereur et la Reine de Suède, betr. Pfalzfrage (lat.) S. 1577
*[nach 1647
Jahr auf der Kopie vermerkt.
IV 14/24?]
Adel und Städte der Gft. Zutphen an ihre Deputierten in den Gst. (Beschwerde über mangelhafte Unterrichtung über die Verhandlungen mit Spanien; Bedeutung der Religionspolitik und der Einhaltung der Allianzen) Frz. Kopie: AE , CP Holl. 44 fol. 578–578’
1647 IV 24, 25 Advis Zierikzees und Advis Middelburgs in den Staaten von Seeland S. 1247, 22–27
1647 IV 25 Münster Longueville an Servien (u. a. Übersendung von Kopien der nr.n 227 und 237) S. 1184 Anm. 1

[p. 1664] [scan. 844]

*1647 IV 25 Osnabrück
La Court an Servien Eigh. Ausf.
Nicht unterfertigt.
: AE , CP All. 88 fol. 160–162’
*1647 IV 25 [Den Haag] Servien an Gf. Wilhelm Friedrich von Nassau-Die(t)z (frz.) Eigh. Konzept: AE , CP Holl. 41 fol. 175–175’
1647 IV 25 [Osnabrück] Petitiones Hasso-Cassellanæ pro sua satisfactione prætensa contra ecclesiasticos principes et status in conferentia Cæsareana cum plenipotentiariis Suecicis habita in hospitio domini comitis d’Avaux legati Gallici, ipso et residente Gallico præsentibus propositæ S. 1577
*1647 IV 25 [Münster] Sog. Renovatio foederis zwischen Frk. und Schweden, mit Petitiones Hasso-Casselanæ Kopie: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 30–32
Mit Eingangsdatum 30. Mai 1647, ebenso wie auf einer zweiten Kopie: AE , CP Suède 11 fol. 115–116. Dennoch gehört dieses Schriftstück, das mehrfach unter dem Datum 1647 April 25 gedruckt wurde ( DuMont VI.1, 394, frz. Text, übersetzt aus dem Niederländischen; NS IV, 313f, frz. Text; Knuttel nr. 5421, lat. Text, nr. 5422, ndl. Text), nicht zur Geschichte der frz.-schwed. Beziehungen des Jahres 1647; es handelte sich ursprünglich um eine ndl. Flugschrift.
1647 IV 26 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 242
*1647 IV 26 Paris [Brienne] an Longueville Kopie: Ass. Nat. 273 fol. 245
1647 IV 26 Paris [Brienne] an d’Avaux 243
1647 IV 26 Paris Brienne an Servien 244
1647 IV 26 [Paris] Mazarin an Longueville 245
*1647 IV 26 Paris Mazarin an d’Avaux (Inklusion Portugals; Savoyen; Johan Oxenstierna) Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 134; Regest: Mazarin , Lettres II, 888
1647 IV 26 Paris Mazarin an Servien 246
1647 IV 26 Paris [Brienne] an Chanut S. 1158 Anm. 4
*1647 IV 26 [Paris] [Mazarin] an Marcilly-Croissy Konzept: AE , CP Bavière 2 fol. 184–185; Regest: Mazarin , Lettres II, 889
*1647 IV 26 [Paris] [Mazarin] an d’Avaugour Konzept: AE , CP All. 88 fol. 117; Regest: Mazarin , Lettres II, 889

[p. 1665] [scan. 845]

*1647 IV 26 Lyon
Milet an Mazarin Ausf.: AE , MD France 857 fol. 34–37
*1647 IV 26 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 132–133
*1647 IV 26 Paris La Thuillerie an Servien (Wunsch Mazarins, La Thuillerie werde nach Den Haag zurückkehren) Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 100–100’
1647 IV 26 Paris Mazarin an Pz. Wilhelm II. von Oranien S. 1167, 19–22
*1647 IV 26 N.N. an Johann Philipp von Schönborn (frz.) Konzept: AE , CP All. PP 65 fol. 18
1647 IV 26 Den Haag [nach Rundbrief Serviens an die einzelnen Provinzen der Gst. (mit Ausnahme Hollands) S. 1191, 18 – S. 1192, 8
1647 IV 26] Entgegnung auf den Rundbrief Serviens an die ndl. Provinzen vom 26. April 1647
Vgl. auch die Responce à la Lettre vom 4. Mai 1647.
S. 1191 Anm. 25
*1647 IV 27 [Stockholm] Chanut an Longueville Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 102’–104
*1647 IV 27 Stockholm Chanut an d’Avaux Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 89–93
*1647 IV 27 Stockholm Chanut an Servien Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 87–88
*1647 IV 27 [Stockholm] Chanut an La Court
Kein Friedenswille Axel Oxenstiernas; Unsicherheit über seine Politik; seine Opposition gegen das Haus La Gardie und Gustav Gustavsson Gf. von Wasaborg; keine Neigung Kg.in Christinas zum Heiraten.
Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 104–106’
*1647 IV 28 Münster [d’Avaux] an Chanut (Hst. Osnabrück u. a.) Reinkonzept: AE , CP All. 88 fol. 165
*1647 IV 28 [Münster] [d’Avaux] an Gustav Gustavsson Gf. von Wasaborg (frz.) Reinkonzept: AE , CP All. 88 fol. 166
*1647 IV 29 [Paris] Mazarin an d’Avaux Kopie: AE , CP All. 99 fol. 432–432’
*1647 IV 29 Paris Lionne an Servien (Empfehlung für Patrocle) Eigh. Ausf.
Nicht unterfertigt.
: AE , CP Holl. 41 fol. 200
*1647 IV 29 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne (Bayern) Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 439–439’; Druck: NS IV, 93
1647 IV 29 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für Ludwig XIV. 247
1647 IV 29 [Münster] Longueville an Mazarin 248
*1647 IV 29 Münster d’Avaux an Brienne Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 435–435’

[p. 1666] [scan. 846]

1647 IV 29 Münster
d’Avaux an Mazarin 249
1647 IV 29 Den Haag Servien an [Longueville und d’Avaux] 250
1647 IV 29 Den Haag Servien an Longueville 251
1647 IV 29 München Kf. Maximilian von Bayern an [Mazarin] (it.) S. 1349 Anm. 4
*1647 IV 29 München Kf. Maximilian von Bayern an [Bagno] (it.) Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 190
1647 IV 30 Den Haag Servien an Brienne 252
1647 IV 30 Den Haag Servien an Mazarin 253
*1647 IV 30 Osnabrück La Court an Brienne
Kein Fortschritt der Verhandlungen seit Abschluß der schwed. Satisfaktion; Problem der Entschädigung davon betroffener F.en; sächsisch-braunschweigischer Zwist [um das Est. Magdeburg]; Warten auf Erskein.
Kopie: AE , CP All. 83 fol. 104–106’
1647 IV 30 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 254
*1647 IV 30 Den Haag Pz. Wilhelm II. von Oranien an Gassion (frz.) (militärische Pläne) Eigh. Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 262
übersandt 1647 IV 30 Auszugskopien aus zwei Briefen betr. seeländische Resolutionen und Pz. Wilhelm II. von Oranien S. 1198, 32 – S. 1199, 6
*1647 [nach IV] Mémoire du comte d’Oldenbourg
Gf. Anton Günther von Oldenburg (1583–1667), 1603 Gf., 1623 Herr von Kniphausen, 1647 Gf. von Delmenhorst.
sur un prétendu manquement à la neutralité (frz.)
Kopie: AE , CP All. PP 49 fol. 16–16’
*1647 V
Datierung am Kopf, von der Hand Lionnes: 〈...〉y 1647 (Anfang im Falz); der Endbuchstabe y kann nur auf den Monat may deuten.
Ludwig XIV. an Longueville und d’Avaux (Empfehlung der kurbg. Interessen) Konzept: AE , CP Prusse 1 fol. 413
*1647 V [Stockholm] Chanut an [Longueville, d’Avaux und Servien] Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 104–107
1647 V Osnabrück La proposition des plénipotentiaires de Suède à te que non seulement l’Empereur et les électeurs, mais aussy tous les estats de l’Empire délibèrent ensemblement de la guerre, de la paix, des confédérations, de l’élection du roy des Romains et autres poincts de conséquence S. 1577
1647 V [Münster] Zusammenstellung von Schriftsätzen zu den frz.-span. Verhandlungen in Sachen Portugal, Februar–Mai 1647 S. 440 Anm. 7

[p. 1667] [scan. 847]

*1647 V [Münster]
Les raisons qui obligent le roy de France d’assister le roy de Portugal, si le roy d’Espagne continue de luy faire la guerre
Frz. Memorial, das historisch mit 1641 einsetzt. Aufgrund eigh. Korrekturen Godefroys an dieser und an anderen von Doulceur angefertigten Kopien des gleichen Textes stammt es sicherlich vom frz. Juristen. Es wurde mindestens bis Juni 1647 (s.u.) mehrfach von Godefroy überarbeitet.
Kopie: IF CG 496 fol. 269–274’
*1647 V Mémoire envoyé à la cour de la part des officiers (Beschwerden der Weimarer Truppen) Kopie: AE , CP All. 108 fol. 202–203’
*1647 V 1 Frankfurt/Main Marcilly-Croissy an Mazarin Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 200–201’
*1647 V 1 Breisach Erlach an [Mazarin] Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 192–192’
*1647 V 2 Münster d’Avaux an Mazarin (Empfehlungsschreiben für Johann Adolf Krebs als neuen Untertan des frz. Kg.s im Elsaß) Ausf.: AE , CP All. 83 fol. 107–107’
1647 V 2 Osnabrück La Court an Longueville und d’Avaux S. 1234 Anm. 13
*1647 V 2 Osnabrück La Court an Servien Ausf.
Letzter Satz eigh.
: AE , CP All. 88 fol. 200–202
*1647 V 2 〈Hoax〉 Turenne an [Mazarin] Eigh. Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 193–193’
*1647 V 2 München Kf. Maximilian von Bayern an Ludwig XIV. (lat.) Ausf.: AN KK 1357 fol. 146
Eingegangen 1647 Juni 18.
*1647 V 2 München Kf. Maximilian von Bayern an Mazarin (it.) (Entsendung Gronsfelds und Johann Adolf Krebs’ mit der Bitte um Protektion für den Kf.en und sein Haus) Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 202–202’
1647 IV 22/V 2 [Kassel] Lgf.in Amalie Elisabeth von Hessen-Kassel an Mazarin S. 1034 Anm. 2
*1647 V 2 Lewarden
Gemeint ist sicherlich der ndl. Ort Leeuwarden, wo sich Wilhelm Friedrich am 25. April/5. Mai 1647 aufhielt ( Gloria Parendi , 377).
Gf. Wilhelm Friedrich von Nassau-Die(t)z an Servien (frz.) Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 213
*1647 V 2 [Den Haag] Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) (Garantieverhandlungen) Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 214
1647 V 3 Paris Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 255
1647 V 3 Paris Brienne an Longueville 256
*1647 V 3 Paris [Brienne] an d’Avaux Kopie: Ass. Nat. 273 fol. 261
1647 V 3 Paris Brienne an Servien 257

[p. 1668] [scan. 848]

1647 V 3 Paris
Memorandum Ludwigs XIV. für Servien 258
1647 V 3 Paris Mazarin an d’Avaux S. 1322 Anm. 1
1647 V 3 Paris Mazarin an Servien 259
1647 V 3 Münster Longueville und d’Avaux an Servien S. 1244 Anm. 14
*1647 V 3 Paris [Brienne] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP Suède suppl. 1bis fol. 200
*1647 V 3 Münster Longueville an Hg. von Geldern
Wahrscheinlich Gf. Ludwig von Egmont, der Anspruch auf das Hgt. Geldern erhob (s. Anm. 4 zu nr. 35).
(frz.)
Kopie: AE , CP All. 88 fol. 326’
*1647 V 3
Tag im Falz; ergänzt nach anderen Kopien.
Paris
Oosterwijk an die Gst. Frz. Kopie
Von einem Sekretär aus der Kanzlei Serviens; eine weitere Kopie, mit einer Korrektur, findet sich ebd. fol. 184–184’ von der Hand des Kanzlisten Serviens, der Übersetzungen aus dem Niederländischen besorgte; es handelt sich also vermutlich um eine bei Servien angefertigte frz. ÜS.
: AE , CP Holl. 44 fol. 272–272’
1647 V 3 Münster Ea quæ dominis mediatoribus legati Gallici 3. Maii 1647 circa tractatum Hispano-Gallicum proposuerunt, et præfati domini mediatores 4. eiusdem Cæsareanis æque ac Hispanis plenipotentiariis communicarunt in sequentem sensum percepta sunt S. 1577
1647 V 4 [Paris] Ludwig XIV. an Cellac S. 1276 Anm. 6
1647 V 4 [Paris] Ludwig XIV. an de Cussé S. 1276 Anm. 6
1647 V 4 [Paris] Ludwig XIV. an Marbeuf resp. de Méjusseaume (mutatis mutandis) S. 1276 Anm. 6
*1647 V 4 Münster Longueville an Erlach Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 133–134
*1647 V 4 [Stockholm] Chanut an Longueville Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 112’–114’
*1647 V 4 [Stockholm] Chanut an d’Avaux Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 114’-119
*1647 V 4 Stockholm Chanut an Servien Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 96–97
1647 V 4 [Münster] Relation Meinerswijks an die Gst. S. 1302, 21–23

[p. 1669] [scan. 849]

1647 V 4 Zutphen
Responce à la Lettre escrite par Monsieur Servient, à chacune des sept Provinces unies, excepté celle de Hollande; ladite Responce faite par un Amy, & Confident dudit Sieur Servient, par forme d’Advis
Vgl. auch die nach 1647 April 26 verfaßte Entgegnung auf den Rundbrief Serviens.
S. 1247, 11–16
[praes. 1647 V 5] [Münster] Schriftliche Erklärung Longuevilles und d’Avaux’ an die Mediatoren, deren Attestat zum frz. Assistenzrecht für Portugal betr. S. 1237, 5–11
*1647 V 5 Köln Extraict d’une lettre (in Kürze werden die Gst. in Den Haag den Friedensschluß mit Spanien verkünden) Kopie: BUS 353 fol. 373’
*1647 V 6 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 475; Druck: NS IV, 97
1647 V 6 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für Ludwig XIV. 260
1647 V 6 Münster Longueville an Mazarin 261
1647 V 6 Münster d’Avaux an Mazarin S. 1464 Anm. 1
*1647 V 6 Osnabrück La Court an Brienne
Der fol. 126 notierte Name Servien ist offenbar weder Absender noch Empfänger; der Empfänger ist fol. 126 angegeben, der Absender wurde nach dem Inhaltsverzeichnis des Manuskripts, hier fol. 8, ergänzt; das Duplikat stammt nach der Schrift eindeutig aus der Kanzlei La Courts und berichtet über die Verhandlungen in Osnabrück.
Duplikat für [Mazarin]: AE , CP All. 83 fol. 126–127’
*1647 V 6 Osnabrück La Court an [Lionne] Ausf.: AE , CP All. 83 fol. 114–115’
1647 V 6 Münster Longueville und d’Avaux an Servien S. 1240 Anm. 3
1647 V 6 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 262
*1647 V 6 [d’Avaux] an Beauregard Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 229–230
1647 V 7 Den Haag Servien an Brienne 263
1647 V 7 Den Haag Servien an Mazarin 264
*1647 V 7 Breisach Erlach an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 231–232
1647 V 8 Osnabrück La Court an Longueville und d’Avaux S. 1278 Anm. 2
*1647 V 8
S.l. oder Ort im Falz.
Turenne an [Mazarin] Eigh. Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 233

[p. 1670] [scan. 850]

*1647 V 8 [Münster]
[d’Avaux] an Lgf.in Amalie Elisabeth von Hessen-Kassel (frz.) Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 225–225’
*1647 V 8 Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) Ausf.: AE , CP All. 41 fol. 260
1647 V 9 [Paris] Mazarin an Longueville 265
1647 V 9 Paris Lionne an Servien S. 1261 Anm. 14
*1647 V 9 Osnabrück La Court an Servien Eigh. Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 240
*1647 V 9 Münster Entwurf [d’Avaux’] für ein Schreiben an Wladislaw IV. Sigismund von Polen (lat.) Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 238
1647 V 9 Frankfurt/Main Frz.-kurmainzischer Neutralitätsvertrag S. 1398 Anm. 8
1647 V 10 Paris Brienne an Longueville und d’Avaux 266
1647 V 10 Chantilly Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 267
*1647 V 10 Paris Brienne an Servien (u. a. Übersendung der Ausf. von Ludwig XIV. an Charost, 1647 Mai 10
Reinkonzept s. u.; die Ausf. ließ sich nicht ermitteln.
)
Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 268–271’
1647 V 10 [Paris] Mazarin an d’Avaux 268
1647 V 10 Paris Mazarin an Servien 269
1647 V 10 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 270
*1647 V 10 [Brienne] an La Meilleraye Reinkonzept: AE , CP Holl. 44 fol. 265
*1647 V 10 Ludwig XIV. an Charost (Ahndung des ungebührlichen Benehmens ggb. dem ndl. Agenten in Calais) Reinkonzept: AE , CP Holl. 44 fol. 264
*1647 V 10 [Paris] [Mazarin] an Turenne Kopie: AE , CP All. 88 fol. 241; Regest: Mazarin , Lettres II, 894
*1647 V 10 [Mazarin] an die Gst. (frz.) (auf ndl. Bitten betr. einige Angelegenheiten ihrer Untertanen in Frk.) Reinkonzept: AE , CP Holl. 44 fol. 263
*[1647 V 10?]
Konjektur nach dem Aktenzusammenhang.
Aktennotiz betr. Bitte an Abbé Le Grand
Nicht identifiziert. Für dieses Stück wurde im Manuskriptband keine Stücknr. vergeben; ob es in den Zusammenhang der frz. Korrespondenzen gehört, ist unklar.
Kopie: AE , CP Holl. 41 fol. 266

[p. 1671] [scan. 851]

*1647 V 11 [Paris]
[Mazarin] an Erlach Konzept: AE , CP All. 88 fol. 242; Regest: Mazarin , Lettres II, 896
*1647 V 11 [Paris] [Mazarin] an Grin
Wahrscheinlich Johann Christoph von der Grün (Lebensdaten wurden nicht ermittelt), Kommandant von Joux ( Gonzenbach II, 519; III, 29ff; Röse II, 294).
Konzept: AE , CP All. 88 fol. 242’; Regest: Mazarin , Lettres II, 896
*1647 V 11 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien (schwed. Schiffe für die frz. Flotte) Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 134’–135
1647 V 11 [Stockholm] Chanut an Saint-Romain
Gerücht über Abschluß des frz.-span. Friedens; Krankheit Axel Oxenstiernas; seine Opposition gegen mehrere Personen am Hofe und bes. Kg.in Christina; deren fehlende Bereitschaft zum Heiraten.
S. CLVII Anm. 541
*1647 V 11 [Paris] [Mazarin] an Mgf. von Baden
Sehr wahrscheinlich Mgf. Wilhelm von Baden-Baden (s. Anm. 19 zu nr. 65).
(frz.) (geplanter frz. Erwerb von Gütern bei Breisach)
Konzept: AE , CP All. 88 fol. 242; Regest: Mazarin , Lettres II, 896
*1647 V 11 Münster [d’Avaux] an Salvius (frz.) Kopie: AE , CP All. 88 fol. 244–245’
*1647 V 12 d’Antouille an Mazarin Ausf.: AE , CP Trèves 3 fol. 27–28
*1647 V 13 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne Ausf.: Ass. Nat. 277 fol. 498–498’; Druck: NS IV, 101
1647 V 13 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 271
1647 V 13 Münster Longueville an Mazarin S. 1348 Anm. 1
*1647 V 13 Osnabrück La Court an [Lionne] Ausf.: AE , CP All. 83 fol. 139–142
1647 V 13 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 272
1647 V 13 Osnabrück La Court an Servien S. 1301 Anm. 8
1647 V 13 [Münster] Aufzeichnung Chigis über Punkte, die nach frz. Willen nicht dem ndl. Schiedsgericht unterworfen werden sollen (erster und zweiter Entwurf) S. 1317 Anm. 11
1647 V 14 Den Haag Servien an Brienne S. 1250 Anm. 8
1647 V 14 Den Haag Memorandum Serviens für Ludwig XIV. 273

[p. 1672] [scan. 852]

1647 V 14 Den Haag
Servien an Mazarin 274
1647 V 14 [Den Haag] [Servien] an Lionne S. 757 Anm. 13
*1647 V 14 Münster de Bourge
Vielleicht handelt es sich um Jean Révérend de Bougy (um 1617–1657), spätestens seit 1645 lieutenant des gens d’armes Gassions, 1648 maréchal de camp ( Mazarin , Lettres II, 226f und 999); die Unterschrift weicht jedoch von dieser Namensform ab.
an [Mazarin?] (Militaria)
Ausf.: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 27–27’
*1647 V 14 Münster Stenglin an Stotz Kopie: Mss. Hist. Helv. XV 37 p. 134–135
übersandt von Den Haag nach Paris
1647 V 14
Zur Datierung vgl. auch Anm. 10 zu nr. 273.
[Osnabrück]
Oxenstierna an Spiering (Auszug) S. 1293, 25–27
*1647 V 15 Compiègne [Mazarin] an Erlach Reinkonzept: AE , CP All. 88 fol. 243; Regest: Mazarin , Lettres II, 897
1647 V 15 München Kf. Maximilian von Bayern an Mazarin (it.) S. 1445, 30–35
*1647 V 15 Münster Entwurf [d’Avaux’] für einen Brief an die Domkapitulare zu Osnabrück (lat.) Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 265
*1647 V 15 München Kf. Maximilian von Bayern an Nuntius [Bagno] (it.) (causa Palatina) Ausf.: AE , CP Bavière 2 fol. 204–204’
exh. 1647 V 15 Den Haag Memoire Exhibé par le Sieur Servien Ambassadeur De France, A Messieurs les Etats-Generaux Des Provinces-Unies S. XCVIII Anm. 151
1647 V 16 [Den Haag] Servien an Longueville und d’Avaux 275
*1647 V 16 [Den Haag] [Servien] an Turenne (Empfehlung für Gf. Wilhelm von Nassau
Sehr wahrscheinlich Gf. Wilhelm Friedrich von Nassau-Die(t)z (s. Anm. 4 zu nr. 187).
)
Reinkonzept: AE , CP Nassau 1 fol. 91
*1647 V 16 [Den Haag] [Servien] an Vautorte (dito) Reinkonzept: AE , CP Nassau 1 fol. 92
*1647 V 16 Servien an Courval Konzept: AE , CP Mayence 2 fol. 246–246’
1647 V 16 Amsterdam Anonymer Brief an Servien (frz.) S. 1338, 19–23
1647 V 16 Wien Ksl. Exemtionsdekret für die Schweizer Eidgenossenschaft (frz. ÜS) S. 1577
1647 V 17 Amiens Brienne an Longueville und d’Avaux S. 1310 Anm. 6

[p. 1673] [scan. 853]

1647 V 17 Amiens
Mazarin an d’Avaux S. 1362 Anm. 1
1647 V 17 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 276
1647 V 17 Münster Longueville und d’Avaux an Servien S. 1306, 33–40
*1647 V 17 Amiens [Mazarin] an Brasset (Ankauf von Schiffen für Venedig) Konzept: AE , CP Holl. 44 fol. 303; Regest: Mazarin , Lettres II, 897
1647 V 17 [Den Haag] (Erstes) Memorandum Serviens für Pz.in Amalie von Oranien S. 1329, 20–23
dict. 1647 V 17 Osnabrück Projekt einer Übereinkunft zwischen ev. und kath. Reichsständen über die Gravamina (Textvorschlag für Art. V IPO, in 20 §§; lat.) S. 1577
*1647 V 17 Hagenau Zertifikat Etters
Abraham Etter (Lebensdaten wurden nicht ermittelt) war bailli von Hagenau.
über Erbe und finanzielle Ansprüche Krebs’ in Hagenau (frz.)
Kopie: AE , CP All. 88 fol. 267
1647 V 18 Amiens Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 277
*1647 V 18 Amiens Brienne an Servien Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 295–298
*1647 V 18 Amiens
Mazarin , Lettres transkribiert den Ortsnamen im Konzept falsch Doulens .
Mazarin an Longueville Kopie: AE , CP All. 100 fol. 117–118’; Konzept: AE , CP All. 83 fol. 165–165’; Regest: Mazarin , Lettres II, 898
1647 V 18 Amiens Mazarin an Servien 278
1647 V 18 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 1442 Anm. 4
1647 V 18 [Den Haag] Servien an die Gst. S. 1328 Anm. 4
*1647 V 18 [Den Haag] Joachim de Wicquefort an Servien (frz.) Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 306
[1647 V 18 Osnabrück] Verglichener Articul in puncto Autonomiæ Subditorum in Imperio S. 1360 Anm. 10
1647 V 19 [Den Haag] (Zweites) Memorandum Serviens für Pz.in Amalie von Oranien S. 1330, 1–2
praes. 1647 V 19 Project pour la satisfaction à la landgrave de Hessen de Cassel, soit à cause de la seigneurie de Marpourg, ou pour les fraiz de la guerre [...] Art. 14. De successione Marpurgensi et satisfactione Casselana (Textvorschlag für Art. XV IPO) S. 1578

[p. 1674] [scan. 854]

1647 V 20 Münster
Longueville und d’Avaux an Brienne S. 1391 Anm. 1
1647 V 20 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 279
1647 V 20 Münster Longueville an Mazarin 280
1647 V 20 Münster d’Avaux an Mazarin 281
1647 V 20 [Den Haag] Servien an Longueville und d’Avaux 282
*1647 V 20 Osnabrück La Court an Servien Eigh. Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 271–271’
1647 V 20 [Den Haag] Servien an die Gst. S. 1328 Anm. 6
exh. 1647 V 20 Osnabrück Instrumentum Pacificatorium Exhibitum à Plenipotentiariis Suedicis, Cæsareanis Legatis [...] ad liberum Confessionis Augustanæ exercitium in Austria & aliis Domûs Austriacæ terris hæreditariis S. 1360 Anm. 10
1647 V 21 Den Haag Servien an Brienne 283
1647 V 21 Den Haag Servien an Mazarin 284
*1647 V 21 Münster Saint-Romain an Chavigny Ausf.
Mit Korrekturen.
: AE , CP All. 88 fol. 287–288
1647 V 21 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 285
übersandt 1647 V 21 [Münster] Memorandum Meinerswijks betr. Gegenstand und Form des ndl. Schiedsspruches zwischen Frk. und Spanien gemäß dem frz. Vorschlag S. 1342, 13–15
*[nach 1647 V 21] Copia d’articulo estratto da una scrittura, data dal segretario Coloma, attinente alla trattatione della pace Kopie: AE , CP All. 88 fol. 291
*1647 V 22 Den Haag Servien an [Mazarin] (Vorschläge zweier ndl. Kommissare) Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 359–359’
*1647 V 22 [Den Haag] Servien an Lionne (Patrocle) Eigh. Konzept
Nach Dorsal Alards, fol. 322’, wurde die Ausf. par monsieur Patrocle verschickt.
: AE , CP Holl. 41 fol. 322

[p. 1675] [scan. 855]

*1647 V 22 Amiens
[Mazarin]
Diese Zuschreibung in Mazarin , Lettres kann sich auf fünf kleinere Korrekturen stützen, die von Mazarin stammen könnten; dem Inhalt nach könnte allerdings auch Brienne der Verfasser sein.
an den surintendant in Paris
Nicolas-Léon de Bailleul (1587–1652), 1643–1647 surintendant des finances (DBF IV, 1299ff).
(Forderung nach Erstattung einer von den frz. Ges. vorgestreckten Summe)
Reinkonzept: AE , CP All. 88 fol. 252; Regest: Mazarin , Lettres II, 899
*1647 V 22 Amiens [Mazarin] an Turenne Konzept: AE , CP All. 88 fol. 250–251’
Die Ausf. wurde laut Aktenvermerk fol. 250 über Du Passage verschickt.
*1647 V 22 Den Haag Gst. an Mazarin (frz.) Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 364–364’
*1647 V 22 Den Haag Pz. Wilhelm II. von Oranien an Mazarin (frz.) (Ergebenheitsbezeigungen) Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 362
1647 V 22 Den Haag Pz. Wilhelm II. von Oranien an Mazarin (frz.) S. 1492 Anm. 5
*1647 V 22 Den Haag Pz.in Amalie von Oranien an Mazarin (frz.) (Höflichkeitsadresse) Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 361
1647 V 22 [Den Haag] Proposition Serviens an die Gst. zum frz.-ndl. Garantieabkommen S. 1366, 10–18
dict. 1647 V 23 [Osnabrück] Project touchant l’exercice de la religion de ceux qu’on appelle réformez (lat.) S. 1578
1647 V 24 Münster Longueville und d’Avaux an Servien S. 1367 Anm. 1
*1647 V 24 Mainz Courval an Servien Ausf.: AE , CP Mayence 2 fol. 249–249’
*1647 V 24 [Münster] [d’Avaux] an Gf. Ludwig von Egmont Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 274
*1647 V 24 [Den Haag] Servien an Saint-Maurice Reinkonzept: AE , CP All. 88 fol. 294
*1647 V 24 [Münster] Meinerswijk an die Gst. (u.a. Übersendung einer lat. Flugschrift
Konnte nicht identifiziert werden.
)
Frz. Kopie, s. die
Tag nach der ndl. Kopie: AR SG 8412 fol. 15–16‘, und nach der nicht zeitgenössischen Kopie einer lat. ÜS: AE , CP All. 96 fol. 243–244 (ohne den letzten Satz des PS). Eine weitere frz. Kopie ist fälschlich auf 1647 Mai 3 datiert: AE , CP All. 88 fol. 206–207.
: AE , CP All. 108 fol. 37–38’
*1647 V 24 Den Haag Quittung Montbas’ über 500 Livres, erhalten von Alard für eine Reise nach Antwerpen im Auftrag Serviens Eigh. Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 368
1647 V 25 Amiens Brienne an Longueville und d’Avaux
U.a. Übersendung eines Memorandums Hessen-Kassels mit Beschwerden über Hessen-Darmstadt und Kurköln (vgl. Anm. 2 zu nr. 287).
S. 1348 Anm. 2

[p. 1676] [scan. 856]

1647 V 25 Amiens
Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 286
*1647 V 25 Amiens Brienne an Servien Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 325–327; Teildruck
Van Prinsterer identifiziert den Absender falsch: Apparemment Mazarin.
: van Prinsterer , 219
1647 V 25 [Amiens] Mazarin an Longueville 287
1647 V 25 Amiens Mazarin an Servien 288
*1647 V 25 Amiens [Mazarin] an Tracy (Übersendung der Ratifikation des Ulmer Waffenstillstandes) Konzept: AE , CP All. 88 fol. 295; Regest: Mazarin , Lettres II, 901
*1647 V 25 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien Spätere Kopie: AE , CP Suède 12 fol. 145’-146
*1647 V 25 Stockholm Chanut an [d’Avaux] Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 102–103
*1647 V 25 Memorandum des hessen-darmstädtischen Res. (frz.) Kopie: AE , CP All. 88 fol. 262; Druck (it. ÜS): Siri IX, 1322f
*1647 V 25 Zutphen Extraict du résultat de la diète tenue à Zutphen, aux mois d’avril et may 1647 (geldrisches Oberquartier; Garantie; Feldzug) Frz. Kopie: AE , CP Holl. 41 fol. 328–328’
*1647 V 15/25
Handschriftliches Datum auf Titelblatt des Druckes im neuen Stil, am Ende im Druck selbst Datierung nach neuem und altem Stil; als Autor wird im Druck La Ramée angegeben. Vermerk Lionnes, fol. 377’: Lettre d’un gentilhomme 〈à son?〉 amy en faveur des 〈...〉 de France en Holande.
Lettre escrite par vn Gentilhomme Francoys faisant profession de la Religion Reformée [...]. A Hamburgh, 1647 Druck: AE , CP Holl. 44 fol. 370–376’
1647 V 26 Den Haag Servien an Mazarin 289
1647 V 26 [Osnabrück] Textvorschlag der ksl. Ges. zur Restitution Osnabrücks und einer zwischen den Konfessionen alternierenden Verwaltung des Hst.s (ksl. Textvorschlag für Art. XIII §§ 1–8 IPO) S. 1413 Anm. 17
1647 V 27 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne 290
1647 V 27 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für Ludwig XIV. 291
1647 V 27 Münster Longueville an Mazarin 292
*1647 V 27 Münster Longueville an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 83 fol. 215

[p. 1677] [scan. 857]

1647 V 27 Münster
d’Avaux an Mazarin 293
1647 V 27 Den Haag Servien an Brienne 294
*1647 V 27 Osnabrück La Court an Brienne Duplikat für [Mazarin]: AE , CP All. 83 fol. 197–200
1647 V 27 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 295
*1647 V 27 Osnabrück La Court an Servien Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 297–300
*1647 V 27 [Den Haag] [Servien] an Krosigk (frz.) Konzept, z.T. eigh.: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 29
*1647 V 27 Paris Hg. Scipione von Atri an Servien (frz.) Eigh. Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 301–302
*1647 V 27 [Den Haag] Joachim de Wicquefort an Servien
Verbreitete Falschmeldungen über die frz. Position in Sachen militärische Unterstützung durch die Gst. und Garantie; wünschenswerte Einflußnahme auf Friesland wegen seines Vorsitzes in den Gst. in der kommenden Woche; mögliche Versendung von Serviens Garantieproposition in die Provinzen. Übersendung eines Briefes Flodorps an N.N.
(frz.)
Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 331–331’
1647 V 27 [Münster] Textvorschlag für das Attestat der Mediatoren, das frz. Assistenzrecht für Portugal betr. (frz.) S. 1578
übersandt 1647 V 27 [Osnabrück] Proposition des Suédois pour le libre exercice de la religion luthérienne dans les pays héréditaires S. 1360, 18–20
1647 V 28 Den Haag Servien an Mazarin 296
*1647 V 28 [Den Haag] Servien an Lionne Konzept, z.T. eigh.: AE , CP All. 100 fol. 180–184, 185–185’
[praes. 1647 V 28] Münster Textvorschlag für Art. 3 des frz.-span. Friedensvertrages, die Assistenz der Alliierten betr. S. 1414, 18–24
[praes. 1647 V 28] Münster Textvorschlag für das Attestat der Mediatoren, das frz. Assistenzrecht für Portugal betr. S. 1414, 25–31
*1647 V 29 Münster Brun an Meinerswijk Frz. Kopie
Aus Serviens Kanzlei, mit imitierter Unterschrift Bruns.
: AE , CP All. 108 fol. 204–204’
1647 V 30 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 297
*1647 V 30 Mainz Courval an Servien Ausf.: AE , CP Mayence 2 fol. 250–251

[p. 1678] [scan. 858]

*1647 V 30 Den Haag
Joachim de Wicquefort an Servien
Nachrichten aus den Gst.: Bestehen Frieslands auf dem Oberquartier von Geldern; Argumentation Nederhorsts für den Feldzug; geheimgehaltener Brief Meinerswijks an die Gst.; PS: Kontakt Le Roys zu Buysero.
(frz.)
Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 340–340’
*1647 V 30 Den Haag Joachim de Wicquefort an Servien
Gleiche Betreffe wie voriger Brief.
(frz.)
Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 342–342’
*exh. 1647 V 30 [Den Haag] Erklärung der Deputierten Hollands und Westfrieslands zur Fortsetzung der Garantieverhandlungen mit Servien Reinkonzept einer frz. ÜS: AE , CP Holl. 41 fol. 341
Reinkonzept einer anderen frz. ÜS, von fremder Hand datiert auf 1647 Juni 3: AE , CP Holl. 44 fol. 446.
1647 V 31 Münster Longueville und d’Avaux an Servien (u. a. Übersendung eines Duplikats von nr. 291) S. 1414 Anm. 18
*1647 V 31 [Den Haag] [Servien] an Descartes
Der frz. Philosoph und Mathematiker René Descartes (1596–1650); von 1629 bis 1649 hielt er sich vorwiegend in Holland auf.
(Interzession bei Pz. Wilhelm II. von Oranien zugunsten Descartes’ gegen die Nachstellungen der Universität Leiden)
Konzept, z.T. eigh.: AE , CP Holl. 44 fol. 436–436’
[1647 V Ende?] [Den Haag] Lettre escritte à monsieur de Servien sur les Trois-Eveschez S. 1421, 14–18
1647 [V–VI] [Den Haag] Escrit donné par monsieur de Servien à messieurs les commissaires zu den frz.-ndl. Garantieverhandlungen S. 1578
*1647 VI Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Ausf.
Mit Korrekturen.
: AE , CP All. 88 fol. 382–382’
*1647 VI
Ort und Tag wegen stark verblaßter Tinte nicht lesbar.
Joachim de Wicquefort an [Servien] (frz.) (Privat-Interessen) Ausf.: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 40–41
*[1647 VI] [Münster] Memorandum [Godefroys] über L’une des difficultez qu’il y a au traicté de paix entre l’Empereur et le roy de France, en ce que l’Empereur ne veut traicter de paix avec la France, que le Roy ne traicte en mesme temps avec le roy d’Espagne Kopie, mit eigh. Ergänzung: BNF Coll. Dupuy 739 fol. 133–133’
*[1647 VI?] Mémoire du sieur marquis de Baden
Mgf. Wilhelm von Baden-Baden (s. Anm. 19 zu nr. 65), dessen Vater Eduard Fortunatus von Baden-Baden (s. Anm. 22 zu nr. 65) 1591 Marie von Eicken (gest. 1636) geheiratet hatte ( Stammtafeln NF I T. 131). – Versicherung der Legitimität der Ehe seiner Eltern und damit seines Nachfolgerechts als Reichsfürst; Bitte um frz. Protektion gemäß dem mit Durlach geschlossenen Vertrag.
(frz.)
Spätere Kopie: AE , CP All. 97 fol. 76’-78
*1647 VI Memorandum betr. frz. und lothringische Donationen an den Kf.en von Trier
Dorsal, fol. 32’: Mémoire envoyé par mon frère le gouverneur.
(frz.)
Kopie: AE , CP Trèves 3 fol. 32

[p. 1679] [scan. 859]

*1647 VI [Münster]
Les raisons qui obligent le roy de France d’assister le roy de Portugal, si le roy d’Espagne continue de luy faire la guerre Kopie
Reinschrift von der Hand Doulceurs, mit eigh. Korrekturen Godefroys. Der Vorentwurf des Textes stammt von Mai 1647 (s. o.): Dieses Datum findet sich am Kopf; es wurde von Godefroy durch Juni 1647 ersetzt.
: IF CG 496 fol. 303–307’
*1647 VI
Tag im Falz. Am Kopf der Vermerk: Tout en chiffre pour bailler à monsieur de Vicfort.
Projet de traitté avec l’électeur de Brandebourg (frz. Entwurf einer frz.-kurbg. Allianz gegen das Haus Österreich) Kopie
Mit einer eigh. Marginalie Serviens.
: AE , CP Prusse 1 fol. 433–433’
*1647 VI Lat. Schrift über das frz. Versprechen, Turenne von den Schweden abzuziehen und jenen die Subsidien zu verweigern, falls Trauttmansdorff seinerseits Festigkeit in den Gravaminaverhandlungen verspricht Kopie: AE , CP All. 88 fol. 350–351
Nach Dorsal Lionnes, fol. 351’, von Servien im Juni 1647 überschickt.
*[1647 VI–XI?] Mémoire pour les bornes des païs pour la trêve entres les couronnes (Ost-, Westindien und Afrika) Spätere Kopie: AE , CP All. 96 fol. 321’–322
*[1647 VI–XI?] Mémoire des places de Catalogne et de leurs dépendances pour s’en servir en la conclusion de la trêve Spätere Kopie: AE , CP All. 96 fol. 320–321’
1647 VI 1 Amiens Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville, d’Avaux (und Servien) 298
1647 VI 1 Amiens Brienne an Longueville und d’Avaux 299
1647 VI 1 Amiens Brienne an Servien 300
1647 VI 1 [Amiens] Mazarin an Longueville S. 1463 Anm. 2
1647 VI 1 Amiens Mazarin an d’Avaux 301
1647 VI 1 Amiens Mazarin an Servien 302
1647 VI 1 Amiens Lionne an Servien 303
*1647 VI 1 [Amiens] [Mazarin?] an d’Antouille Konzept: AE , CP Trèves 3 fol. 29
*1647 VI 1 Stockholm Chanut an Longueville und d’Avaux Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 137–139’
1647 VI 1 Votum electoris Trevirensis super projecto instrumenti pacis Suecici typis evulgati S. 1579
1647 VI 1 [Münster] Remarques sur l’escrit de monsieur le comte de Servien faittes par monsieur Le Brun le 1 er juin 1647 S. 1497, 11–14

[p. 1680] [scan. 860]

*1647 VI 2 [Münster]
[d’Avaux] an Chanut Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 325–326, 327–329
*1647 VI 2 [Münster] [d’Avaux] an Turenne (Hoffnung auf Frieden mit Spanien sehr geschwunden) Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 330–330’
*1647 VI 2 Paris La Barde an Chavigny Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 323–324
*1647 VI [2, 3?]
Tag im Falz; Konjektur nach Aktenzusammenhang.
Ludwig XIV. an Fregattenkommandeur in Dünkirchen (Reise La Thuilleries über Dünkirchen nach Holland) Konzept: AE , CP Holl. 44 fol. 366
1647 VI 3 Amiens Ludwig XIV. an Servien 304
1647 VI 3 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne 305
1647 VI 3 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für [Ludwig XIV.] 306
1647 VI 3 Münster Longueville an Mazarin S. 1463 Anm. 3
1647 VI 3 Münster d’Avaux an Mazarin 307
*1647 VI 3 Osnabrück La Court an [Lionne] Ausf.: AE , CP All. 84 fol. 45–46’
1647 VI 3 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 308
1647 VI 3 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 309
*1647 VI 3 Osnabrück La Court an Servien Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 339–340’
*1647 VI 3 [Münster] [d’Avaux] an d’Hémery
Michel Particelli d’Hémery (1596–1650) wurde 1647 neben d’Avaux surintendant des finances.
Eigh. Konzept: AE , CP All. 88 fol. 336–337
*1647 VI 3 Mainz Vautorte an Servien Ausf.: AE , CP Mayence 2 fol. 252–253
*1647 VI 3 Amiens Ludwig XIV. an die Gst. (frz.) (Rückkehr La Thuilleries) Kopie: AE , CP Holl. 44 fol. 367
*1647 VI 3 [Servien] an N.N. (frz.) (Antwort auf Schreiben von 1647 Mai 16; Pz. Wilhelm II. von Oranien) Konzept: AE , CP Holl. 44 fol. 443
1647 VI 4 Den Haag Servien an Brienne 310
1647 VI 4 Den Haag Servien an Mazarin 311
*1647 VI 4 Düsseldorf Hg. Wolfgang Wilhelm von Pfalz-Neuburg an Mazarin (it.) Ausf.: AE , CP Pal. suppl. 1 fol. 273–274

[p. 1681] [scan. 861]

*1647 VI 4 Amiens
Vollmacht Ludwigs XIV. für La Thuillerie, die Garantieverhandlungen mit den Gst. gemeinsam mit Servien weiterzuführen (frz.) Reinkonzept: AE , CP Holl. 44 fol. 369
*1647 VI 5 Mainz Courval an Servien Ausf.: AE , CP Mayence 2 fol. 254
*1647 VI 5 Gießen Lgf. Georg II. von Hessen-Darmstadt an Mazarin (lat.) Ausf.: AE , CP Hesse - Cassel 3 fol. 34–36’
1647 VI 6 Den Haag Servien an Longueville und d’Avaux 312
*1647 VI 6 Amiens La Thuillerie an [Servien] (Verzögerung seiner Reise in die Ndl.) Eigh. Ausf.: AE , CP Holl. 44 fol. 388–388’
1647 VI 7 Münster Longueville und d’Avaux an Servien 313
*1647 VI 7 Münster La Court an Servien Eigh. Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 352–352’
*1647 VI 7 [Den Haag] Servien an Fontenay-Mareuil Reinkonzept: AE , CP All. 88 fol. 346
*1647 VI [7]
Datum nach dem Schreiben an Fontenay-Mareuil auf demselben Blatt.
[Den Haag]
Servien an Grémonville Reinkonzept: AE , CP All. 88 fol. 346
*1647 VI [7]
Tagesdatum vermutlich im Falz; nach Beilage ergänzt.
[Den Haag]
Servien an Saint-Nicolas (u. a. Übersendung einer Kopie von ders. an Fontenay-Mareuil, 1647 Juni 7) Konzept, z.T. eigh.: AE , CP All. 88 fol. 347–348’
1647 VI 8 Amiens Brienne an Longueville und d’Avaux 314
1647 VI 8 Amiens Memorandum Ludwigs XIV. für Longueville und d’Avaux 315
1647 VI 8 Amiens Brienne an d’Avaux 316
*1647 VI 8 Amiens Brienne an Servien Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 370–372’
1647 VI 8 [Amiens] Mazarin an Longueville 317
1647 VI 8 Amiens Mazarin an d’Avaux 318
1647 VI 8 Amiens Mazarin an Servien 319
*1647 VI 8 Stockholm Chanut an [Brienne?] Ausf.: AE , CP Suède 11 fol. 110–112’
1647 VI 8 Philippsburg Turenne an Mazarin S. 1530 Anm. 4
1647 VI 8 [Stockholm] Chanut an Longueville, d’Avaux und Servien S. 1551 Anm. 7
1647 VI 8 [Amiens] Mazarin an die Gst. S. 1313 Anm. 1
1647 VI 8 Amiens Mazarin an Oosterwijk S. 1313 Anm. 1

[p. 1682] [scan. 862]

*1647 VI 9 Amiens
Ludwig XIV. an Servien (frz.-ndl. Handelsstreitigkeiten) Ausf.en: AE , CP Holl. 41 fol. 373 und 374
*1647 VI 9 Amiens [Mazarin] an Chaluces
Chaluces war lieutenant La Meillerayes; nähere biographische Angaben waren nicht zu ermitteln.
(Bestrafung der Verantworlichen für Ausschreitungen gegen Niederländer in Nantes)
Reinkonzept: AE , CP Holl. 44 fol. 430
1647 VI 9 Amiens [Mazarin] an Oosterwijk S. 1313 Anm. 1
*1647 VI 10 Amiens Ludwig XIV. an Servien (Entführung von Mademoiselle de La Bazinière
Frz. Adlige; nähere Angaben konnten nicht ermittelt werden; vgl. Anm. 336 und S. CXVIII Anm. 282.
)
Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 375–375’
*1647 VI 10 Amiens Kg.in Anna an Servien (sur l’enlèvement de Mademoiselle de La Bazinière) Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 376
*1647 VI 10 Amiens Lionne an Servien (u. a. Entführung von Mademoiselle de La Bazinière) Eigh. Ausf.
Die Ausf. ist gegen den Usus in der Korrespondenz zwischen Lionne und Servien unterfertigt.
: AE , CP Holl. 41 fol. 437–437’
*1647 VI 10 Münster Longueville und d’Avaux an Brienne Ausf.: Ass. Nat. 278 fol. 36–36’; Druck: NS IV, 119
1647 VI 10 Münster Memorandum Longuevilles und d’Avaux’ für Ludwig XIV. 320
1647 VI 10 Münster Longueville an Mazarin 321
1647 VI 10 Münster d’Avaux an Mazarin 322
1647 VI 10 [Den Haag] Servien an Longueville und d’Avaux 323
*1647 VI [10]
Nach Aktenzusammenhang; Tag in der Vorlage im Falz.
Servien an La Court Konzept, z.T. eigh.: AE , CP All. 88 fol. 358–358’
*1647 VI 10 Amiens Ludwig XIV. an La Meilleraye oder seinen lieutenant in Nantes
Chaluces.
(Bestrafung der Verantworlichen für Ausschreitungen gegen Niederländer in Nantes)
Reinkonzept: AE , CP Holl. 44 fol. 428
*1647 VI 10 Amiens Kg.in Anna an Brederode
Holl. Adliger und Grundeigentümer, auf dessen Besitz sich ein gewisser Chemerault mit der von ihm entführten Mademoiselle de La Bazinière zurückgezogen hatte. Die Kg.in bittet Brederode, die Entführte freizulassen oder zumindest für ihre Sicherheit zu sorgen. Welcher Vertreter der zahlreichen Familie Brederode hier gemeint ist, ließ sich nicht zweifelsfrei ermitteln. Vielleicht ist es Johan Wolfert van Brederode (1599–1655), Mitglied der holl. Ritterschaft und ndl. veldmarschalk.
(frz.)
Ausf.: AE , CP Holl. 41 fol. 377

[p. 1683] [scan. 863]

1647 VI 11 Den Haag
Servien an Brienne 324
1647 VI 11 Den Haag Servien an [Mazarin] 325
*1647 VI 11 [Den Haag] [Servien] an Lionne Teilkonzept: AE , CP Holl. 41 fol. 380’
Unten, ab: Pour monsieur de Lyonne.
, 380
*1647 VI 11 Münster La Court an [Lionne] Ausf.: AE , CP All. 84 fol. 66–70
*1647 VI 11 Münster Saint-Romain an [Chavigny?] Ausf.: AE , CP All. 88 fol. 364–364’
1647 VI 11 Münster Longueville und d’Avaux an Servien S. 1329 Anm. 12
1647 VI 11 Münster La Court an Servien S. 1504 Anm. 9
*1647 VI 11 Münster Marcilly-Croissy an Mazarin Ausf.: AE , CP All. 84 fol. 71–72’
*1647 VI 11 München Kf. Maximilian von Bayern an Tracy (Dank für die frz. Ratifikation des Ulmer Waffenstillstandes; Versprechen, in wenigen Tagen eine entsprechende kurbay. vorzulegen) Frz. Kopie: AE ,